Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 60

Thema: Motor geht einfach aus...

  1. #21
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.09.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    157
    Danke
    2
    Bedankt 25 mal in 10 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von 32V Beitrag anzeigen
    Nicht fragen, machen !!!

    Neu wäre irre teuer, such dir lieber einen Spezialisten, der die maroden Kabel erneuert.
    In den meisten Fällen sind die Drosselklappen aufarbeitungsfähig.

    Z.B. hier: https://cartronic-schoenemann.de/

    oder hier: http://www.kurth-classics.de/drosselklappen-reparatur/

    Und manchmal hilft auch die Suche, wenn man meint, einen Anbieter in Hamburg gefunden zu haben:
    http://www.r129-forum.de/showthread....Drosselklappen
    Moin 32V,

    das klingt ja wie beim Militär, aber ok. Danke erstmal für den Hinweis.
    Da ich ja kein Diagnosegerät habe, werde ich die Drosselklappe mal auf verdacht ausbauen und zu kurth-classics schicken. Mit denen habe ich in Bezug auf den Kabelbaum gute Erfahrungen gemacht. Wusste gar nicht, dass die auch Klappen überholen.
    Und selbst wenn sie es nicht sein sollte, ist es ja auch nicht verkehrt im Alter von 26 diese zu überholen.


    Meine Frage nach dem " Warum" bezog sich jedoch auf das Technische. Ich will es ja auch verstehen. Warum ist die Drosselklappe hinüber, wenn er kein Gas annimmt? Das Gas selbst ist ja über einen Bowdenzug geregelt. Wie läuft das mit der Drosselklappe? Sollte man den Luftmengenmesser (der ist ja auf der Drosselklappe drauf - das Ding mit dem Gitter - richtig?) auch gleich erneuern bzw. überholen lassen wenn das geht?

    Beste Grüße

    Gilbert

  2. #22
    129067
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    1.961
    Danke
    71
    Bedankt 593 mal in 417 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von ClassicDriver Beitrag anzeigen
    ... Das Gas selbst ist ja über einen Bowdenzug geregelt. ...
    Beste Grüße
    Gilbert

    Welches Baujahr war nochmal dein Auto?

  3. #23
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.09.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    157
    Danke
    2
    Bedankt 25 mal in 10 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von 32V Beitrag anzeigen
    Welches Baujahr war nochmal dein Auto?


    9/1994 gemäß Datenkarte mit Änderungen von 95. Was auch immer das bedeutet.

    Die Aussage des Bowdenzuges bezieht sich auf den Bowdenzug, welche oben am Motor in Richtung Feuerschutzwand - also hinter dem Motorblock - sitzt. Quasi das Bauteil an dem man ziehen kann, wenn die Motorhaube offen ist und das Auto Gas gibt. Ich vermute, das geht geht über Seilzüge bis zum Gaspedal, sprich es ist kein elektronisches Gaspedal würde ich behaupten.


    Davon unabhängig ist es denk ich eine gute Idee, auch die Drosselklappe überholen und neu verkabeln zu lassen, nachdem der MKB bereits neu ist.

    Beste Grüße

    Gilbert

  4. #24
    129067
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    1.961
    Danke
    71
    Bedankt 593 mal in 417 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von ClassicDriver Beitrag anzeigen
    ...Bowdenzug, ...
    Beste Grüße
    Gilbert

    Der Gaszug ist die mechanische "Rückfallebene", falls das ASR ausfällt.
    Die Klppe wird im Normalbetrieb elektrisch verstellt.

    https://youtu.be/ubtPokiDQcw?t=1203

  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.09.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    157
    Danke
    2
    Bedankt 25 mal in 10 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von 32V Beitrag anzeigen
    Der Gaszug ist die mechanische "Rückfallebene", falls das ASR ausfällt.
    Die Klppe wird im Normalbetrieb elektrisch verstellt.

    https://youtu.be/ubtPokiDQcw?t=1203

    Auf jeden Falls scheint der Mann Ahnung zu haben. Warum haben wir hier in Berlin nicht mal jemand, der sich so richtig mit den Autos auskennt

  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.09.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    157
    Danke
    2
    Bedankt 25 mal in 10 Beitrag

    Standard

    Moin moin,

    ich habe mir mal 32V Vorschlag mit der Drosselklappe durch den Kopf gehen lassen und mich belesen. Heute nach der Arbeit mal einen Testlauf gemacht und zu sehen, ob die Klappe arbeitet. Das tut sie offenbar. Unabhängig davon werde ich das Ding trotzdem überholen lassen.

    Jedoch viel mir dabei auf, dass ein "ominöser" Schlauch an das Unterdrucksystem geht, den ich so gar nicht zuordnen kann und der irgendwie in Zusammenhang mit dem KLR steht.

    Wie auf dem Bild zu erkennen mündet der links an einer dreiseiten weiche und passt da eigentlich auch nicht so ganz rauf. Rechts mündet er an was auch immer. Darüber im grünen Kreis ist der KLR, der an dem Teil im rechten Kreis angeschlossen ist.

    1. Weiß jemand, was das für ein Schlauch ist?
    2. Können die Probleme vom KLR stammen?
    3. Wie kann man den KLR stilllegen, um zu sehen ob er die Fehlerquelle ist?
    4. Wie müssen die Schlauchverbindungen original aussehen?
    5. Was ist das für ein Gerät im rechten Kreis. Fakt ist, wenn der Motor läuft kommt da Druckluft raus.


    Ich danke schon mal für Eure Mühen.


    Beste Grüße

    Gilbert1.jpg

  7. #27
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Mathes
    Registriert seit
    21.09.2011
    Ort
    Bad Malente
    Beiträge
    1.795
    Danke
    1.016
    Bedankt 641 mal in 423 Beitrag

    Standard

    Moin Gilbert,

    bist du sicher das da was rauszischt ? Normalerweise ist das ganze am Unterdrucksystem und saugt rein.( man kann auch nach den ganzen Kaltlaufregelmist rausschmeißen wenn es beim Finanzamt eingetragen ist)

    VG. Mathias
    Geändert von Mathes (15.06.20 um 19:07 Uhr)
    Wenn jemand kein Dach über dem Kopf hat muß man nicht in jedem Fall Mitleid haben.

  8. #28
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Alter Mann
    Registriert seit
    22.07.2013
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    647
    Danke
    280
    Bedankt 276 mal in 170 Beitrag

    Standard

    Mathias, sowas sagt man doch nicht, weil das ein böser Satz ist.
    Gruß

    Rolf

    http://www.r129-forum.de/image.php?type=sigpic&userid=6477&dateline=1405115  626
    R129 --> 500 SL
    S210 --> E 430

    Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

  9. #29
    129067
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    1.961
    Danke
    71
    Bedankt 593 mal in 417 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von Alter Mann Beitrag anzeigen
    Mathias, sowas sagt man doch nicht, weil das ein böser Satz ist.

    Sagen kann man das schon dürfen nur machen darf man das nicht sollen.
    Vielleicht läuft ja die Sekundärluftpumpe dauerhaft mit ...


    Nein ganz im Ernst mach den KLR tot und lass die Drosselklappe neu verkabeln und dann sehen wir weiter.
    Und schau nach den verschiedenen Leerlaufkontaktschaltern.

  10. #30
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Alter Mann
    Registriert seit
    22.07.2013
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    647
    Danke
    280
    Bedankt 276 mal in 170 Beitrag

    Standard

    Nach ein paar Minuten hat der KLR eh keine Wirkung mehr.
    Gruß

    Rolf

    http://www.r129-forum.de/image.php?type=sigpic&userid=6477&dateline=1405115  626
    R129 --> 500 SL
    S210 --> E 430

    Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 05.01.18, 22:38
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.08.15, 18:54
  3. IR FB geht einfach nicht!!!
    Von Vincentvegas im Forum Elektrik und Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.01.13, 12:52
  4. Auto geht beim fahren einfach aus...
    Von SL129 im Forum Motor
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.11.10, 10:24
  5. Auto geht einfach aus
    Von JörgGünther im Forum Elektrik und Navigation
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.10.10, 12:07

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •