Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

{myadvertisements[zone_1]}
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Kaufberatung SL55 AMG
#31

hallo bugbear

ich glaube da läuft etwas falsch!! selbst für 5,- € würde ich nie ein gestohlenes Auto erwerben wollen. da komme ich aus einer anderen Generation!! und ich weiß, dass der Schuss nach hinten los geht.
das design des sl 63 ab bj. 2009 ist meines Erachtens absolut top. kaum etwas zu verbessern. ich persönlich brauche aber mehr Kofferraum, deswegen will ich ihn los werden. Confusedtlov:

mit freundlichen Grüßen
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#32

Du hast da wohl was mißverstanden. Der SL ist nicht gestohlen - er WAR gestohlen. Und nun ist er nach 7 Jahren wieder aufgetaucht. Das Auto ist also legal. Aber die ganze Geschichte ist natürlich sehr dubios, und die Historie des Autos ist nicht nachvollziehbar. Deshalb ist der Kauf ein Risiko. Ich hab auch dann nicht mehr näher nachgefragt wie, was, warum. Der Fall war für mich dann schon erledigt. Ob der dann von der Versicherung verkauft wurde, oder sonst was - keine Ahnung.
Zum SL63 - Geschmacksache.

PS: Meine Frage ist immer noch aktuell, würde mich brennend interessieren.
Wie geht das mit dem umschreiben von 476 auf 500PS ? Muss ich damit zu MB oder zur Zulassungsstelle?
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#33

Gegenfrage: Warum willst du umschlüsseln lassen, wenn die Leistung praktisch vorhanden und nur nicht schriftlich vorzeigbar ist. Mir wär das Schnuppe! Für'n Stammtisch wär mir das zuviel Aufwand.:pfeif:

Gruss Carlo
SL320 3/1996 (WDB1290631F134240)
[SIGPIC][/SIGPIC]
https://carlosr129sl320.wordpress.com
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#34

@Carlo: Gegenfrage: Wie groß ist denn der Aufwand ?
Ausserdem hab ich ja nur gesagt, dass es mich interessieren würde. Ich hab ja noch nicht mal ein Auto.
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#35

Dieser Thread entwickelt sich leider mal wieder total bescheiden :pfeif:

Das Leben ist zu kurz um (privat) popelige Autos zu fahren! :punk:
Ich schreibe teils auch gerne fett! Confusedagnix:
Vita non optanda, optanda sunt vivanda :bier:
(Träume nicht dein Leben, lebe deine Träume.)

Lieber 8 Zylinder als zwei Kinder! :hihi:
(an alle Von der Leyens ... dies ist Humor!)




Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#36

Mit dem Thema haben sich schon andere beschäftigt.

http://www.motor-talk.de/forum/sl-55-amg...67029.html

Defacto wird man sich an Mercedes und die Zulassungsstelle wenden müssen
, um die Leistung mit 500 PS eingetragen zu bekommen.

Gruss
Chris

[SIGPIC][/SIGPIC]

Hier geht es zur IG: R129-Forum
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#37

Vielleicht seh ich mir den hier mal an:
http://ww3.autoscout24.de/classified/268...erlayer=st
Sind zwar 500km, aber bei mir hier in der Gegend gibts einfach nix passendes.
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#38

Wie das genau mit dem Umschreiben geht kann ich dir auch nicht sagen, mein 600er hat die richtige Leistung im Schein stehen :daumenh:, wobei,
Er hat auch mehr als in den Papiere steht und das einzige, das mich interessiert, ist, dass er sie hat und nicht, was in den Papiere steht.:kicher:

Übrigens, meine Vorderachse bedarf jetzt auch einer Revision, was aber bei den AMGs und 600ern bei artgerechter Haltung mit 100 tkm üblicherweise vorkommt
VG
K.

Wer später bremst ist länger schnell!
(jetzt mit einem R129 UND einem R230 unterwegs)
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#39

Habe heute einen in Cham angeschaut. Der war gar nicht übel. 90tkm auf der Uhr. Allerdings schonmal komplett lackiert, und er hat ein italenisches Scheckheft, und ist auch die ersten Jahre in Italien gelaufen. Ist also kein deutsches Auto.
Ist das ein Problem ? bzw wirkt sich das auf den Wert des Autos aus ?
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#40

Hallo.
Für die Prognose der "Wertentwicklung" genügt ein Blick in die einschlägigen Internetbörsen, um sich selbst ein objektives Urteil über die aktuelle Marktlage zu verschaffen. Deutsche Käufer ticken. i.d.R. so, dass alles was aus dem. Ausland kommt, nur mit heftigen Preisnachlässen hier in der BRD verkäuflich ist.
Gut zu beobachten bei den sehr günstigen Preisen der zahlreichen Importfahrzeuge aus Japan oder den USA.
Beispiel: Ein guter unfallfreier 500er Mopf 1 - immer in der BRD gelaufen/ unter 100.000 km.- ist unter 20.000 Euronen kaum noch zu bekommen. Ein vergleichbarer Ami oder Japaner wird bereits ab 16.000 Euronen angeboten.
Neuerdings fallen Verkaufsanzeigen auf, bei denen in Ermangelung des Prädikats "Deutsches Auto" darauf hingewiesen wird, dass das Fahrzeug zumindest in der EU zugelassen war. Offenbar wird unter Zuhilfenahme dieses Hinweises versucht, eine positive Abgrenzung zu den zahlreichen "Überseemodellen"zu suggerieren, um einen höheren Preis zu rechtfertigen. Entsprechendes gilt auch für Verkäufer, die expliziet dauf hinweisen, dass der Wagen. ausschließlich von solventen deutschen Vorbesitzern gefahren wurde. Dem Ideenreichtum sind hier wohl keine Grenzen gesetzt, weil es offensichtlich beim Abverkauf hilft.

Gruss
Chris :bier:

[SIGPIC][/SIGPIC]

Hier geht es zur IG: R129-Forum
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Letzter Beitrag von A.Kranz
01.10.11, 11:05

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
{myadvertisements[zone_2]}