Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

{myadvertisements[zone_1]}
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

SL 350, welcher ist besser! 3,5 ltr oder 3,7 ltr?
#1

Hallo R230 Gemeinde,

noch fahre ich einen R129, 300 -24V. Möchte mir aber auf nächstes Jahr einen R230 anschaffen. Gibt es etwas zu beachten beim 350 mit 272PS und 3,5 ltr. Mir würde der eher zusagen. Oder wäre ich mit einem mit 245 PS besser bedient?
Würde mich über Eure Tipps freuen!

Viele Grüße vom Bodensee!
Markus
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#2

Hallo,

ich hatte mal irgendwo gelesen das die ersten M272 Motoren Probleme mit sehr frühzeitigen Materialverschleiss an der Ausgleichswelle haben. Aber du kannst relativ leicht rausfinden welche Motoren betroffen sind, weil von Mercedes die entsprechenden Motornummern dokumentiert sind.

Hier ist ein link von Autobild wo ein bißchen mehr dazu steht. In einigen Foren im inet wird das Problem schon seit längeren diskutiert.

http://www.autobild.de/artikel/mercedes-...68124.html

Gruß
José
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#3

Hallo,

Kauf R230 ab 2004 Bj. allg. ratsam (Verbesserungen durchgeführt)! Die wirst ein Auto kaufen, dass allg. über eine hohe Komplexität und mitunter höhere Störanfälligkeit als der R129 verfügt! Muss nicht passiere .. kann aber (ein paar tds EUR in der Hinterhand ratsam).

Falls es ein Drittwagen wird bzw. Sonnenfahrzeug gleich den 500 nehmen und gut ist es!

Um die 20.000 EUR muss für den R230 kalkuliert werden.

Der R129 (300 24v ... die Drehorgelkiste hat allg. eine schlechtere Presse) wird wohl je nach Zustand und km zwischen 7 und 11 tds Nüsse noch bringen!

Ich rate Dir aber allg. zum Kauf eines R230 ab Bj. 2004... V8! :drive:

:bier:

Das Leben ist zu kurz um (privat) popelige Autos zu fahren! :punk:
Ich schreibe teils auch gerne fett! Confusedagnix:
Vita non optanda, optanda sunt vivanda :bier:
(Träume nicht dein Leben, lebe deine Träume.)

Lieber 8 Zylinder als zwei Kinder! :hihi:
(an alle Von der Leyens ... dies ist Humor!)




Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#4

Hallo,

habe meinen R129 bei einer MB-Ndlg gekauft und mit dem Verkäufer auch die Alternative R230 besprochen. Insbesondere deshalb, weil die R230 preislich schon erheblich unter den Preisen eines R129 Mopf II liegen. Seine Empfehlung war, einen R129 auf jeden Fall zum R230 Bj 01-04 vorziehen. Er begründete das damit, dass ein R230 der ersten Baujahre häufig Probleme mit Elektronik, Fahrwerk und ggf. Motor hat. Er soll auch nicht umsonst 2 Batterien an Bord haben. Sind mal beide platt, soll auch das Fahrzeug platt sein und muss resetet werden. Wenn R230 dann erst ab 2005. Wird auch in Foren, Presse und TV-Sendungen immer wieder empfohlen. Das muss aber nicht so kommen, viele R230-Fahrer der ersten Serie fahren auch ohne Probleme und schwören auf ihren SL.

Gruss
Jamie
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#5

Hey, vielen Dank für Eure Infos.

Wenn ich einen R230 kaufe, dann würde ich sowieso nur einen Bj.2007 oder 2008 nehmen. Das dürfte dann wohl ein anderer Motor sein, wie die Vorgänger.
Waren die mit 245 PS auch V6 Motoren?

@ SLR129Fan
Warum soll der 500 er besser sein? Hast Du mir ein paar Argumente? Ich gebe zu, dran gedacht hab ich schon. Bin aber komischerweise kein 8 Zyl. Fan. Und um offen zu cruisen reicht ein 350 er doch auch, oder?

Gruß
Markus
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#6

Moin Moin aus dem Norden

selbst Mitarbeiter von Merzedes sagen das der R 129 das von der Verarbeitung hochwertigste Modell ist . Der R129 ist von Ingenieuren gebaut worden und nicht von Buchhaltern.Leider ist durch alle Marken zu beobachten das nur der Preis steigt und die Qualität so ausgerechnet ist,das der Ärger kurz nach Garantie und Kulanzende los geht.

VG. Mathias
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#7

buma44 schrieb:Hey, vielen Dank für Eure Infos.

Wenn ich einen R230 kaufe, dann würde ich sowieso nur einen Bj.2007 oder 2008 nehmen. Das dürfte dann wohl ein anderer Motor sein, wie die Vorgänger.
Waren die mit 245 PS auch V6 Motoren?

@ SLR129Fan
Warum soll der 500 er besser sein? Hast Du mir ein paar Argumente? Ich gebe zu, dran gedacht hab ich schon. Bin aber komischerweise kein 8 Zyl. Fan. Und um offen zu cruisen reicht ein 350 er doch auch, oder?

Gruß
Markus

Hallo,

natürlich ist der besser und dem R230 (schwer) angemessener als der V6! Gebrauchtwagenpreise sind ähnlich! Durst mitunter auch bis auf ein paar kleine Liter! Nur der Klang und der Antrieb sind V8-typisch ne Welt für sich!

Aber es muss jeder für sich selbst wissen ... was er fährt :drive:.. und wie er sein Geld :money:im Konsum verbrennt! :echt:

Ich würde mir heute keinen 6 Zylinder als Spassauto mehr zulegen!:beerTonguerost!
Stadn hasöt damals als R6 da und bezauberte mich ... Spontankauf .. noch ohne Reue!

Wer einen SL kauft ... da sollte es nicht an den Zylindern scheitern .. aus finanzieller Sicht ... Ausnahmen sind vielleicht (auch aus Vernunft) die V12-Ableger! Vernunft möchte ich weiter aber hier nicht definieren! Die V12-Dinger sterben eh in den nächsten Jahren bei den Normalofabrikanten (BMW, MB etc.) aus!

Mehr fällt mir momentan dazu nicht ein ... bei weiteren Fragen mögen man sich an die zuständige Stelle (Mitglieder) hier im Forum oder an reines R230 Forum wenden!

Das Leben ist zu kurz um (privat) popelige Autos zu fahren! :punk:
Ich schreibe teils auch gerne fett! Confusedagnix:
Vita non optanda, optanda sunt vivanda :bier:
(Träume nicht dein Leben, lebe deine Träume.)

Lieber 8 Zylinder als zwei Kinder! :hihi:
(an alle Von der Leyens ... dies ist Humor!)




Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#8

Mathes schrieb:Moin Moin aus dem Norden

selbst Mitarbeiter von Merzedes sagen das der R 129 das von der Verarbeitung hochwertigste Modell ist . Der R129 ist von Ingenieuren gebaut worden und nicht von Buchhaltern.Leider ist durch alle Marken zu beobachten das nur der Preis steigt und die Qualität so ausgerechnet ist,das der Ärger kurz nach Garantie und Kulanzende los geht.

VG. Mathias

...das gleiche bete ich schon seit Jahren! :pfeif:

Das Leben ist zu kurz um (privat) popelige Autos zu fahren! :punk:
Ich schreibe teils auch gerne fett! Confusedagnix:
Vita non optanda, optanda sunt vivanda :bier:
(Träume nicht dein Leben, lebe deine Träume.)

Lieber 8 Zylinder als zwei Kinder! :hihi:
(an alle Von der Leyens ... dies ist Humor!)




Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#9

Ich fahr nen R230 500er und nen 129er 320er
beide sind für mich ausreichend. Der 500er macht etwas mehr Druck, spaß machen aber beide. Zumindest mir.
Lass dir keine Angst vor ABC aufschwatzen, die Dämpfer kann man relativ kostengünstig instandsetzen und das Fahrverhalten ist um längen besser als ohne ABC !

Meinetwegen 350er, auch der kleine, aber keinesfalls ohne ABC!

Um ne Stardiagnose kommste beim 230er eh nicht rum, es sei denn, du hast ein Abo beim Freundlichen ;-)

Irgendwas haben die Zicken immer ;-)

Die Trennung der zwei Batterien war kein guter Schachzug !


Patrick

230.475
129.063
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#10

Also da komme ich echt ins grübeln. Schad ist eben nur, dass mein 129 er nur eine 4 Gang Automatik hat und ich in Zukunft den 230 er mehr nutzen möchte als den 129 er. Den hatte ich nur bei schönem Wetter in Betrieb und nur wenn es zum Regen kam unterwegs musste das Dach hoch. Da gefällt mir eben das feste Dach des 230er besser. Die Geräusche sind doch enorm, wenn man mit dem Softtop auf der Autobahn unterwegs ist.

Vielen Dank für Eure interesanten Beiträge und noch schönes Wochenende!
Markus
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
{myadvertisements[zone_2]}