Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Reste der Dämmmatte an der Motorhaube entfernen

  1. #1
    Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger Second Class5000 Experience Points
    Benutzerbild von millemiglia129
    Registriert seit
    22.05.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    79
    Danke
    9
    Bedankt 10 mal in 7 Beitrag

    Standard Reste der Dämmmatte an der Motorhaube entfernen

    Hallo Leute,

    ich bin gerade dabei meine bröselige Dämmmatte zu wechseln. Nachdem die alte Matte ruck zuck entfernt ist, brauchen die hartnäckigen Reste viel Zeit und entsprechende Geduld. Mehr durch eine Verzweiflungstat habe ich schließlich einen sehr einfachen Weg gefunden, um die hartnäckigen Reste einfach zu entfernen. Nix Kleberesteentferner, sondern Caramba!! Mit Caramba habe ich die Reste richtig durchtränkt. Die Menge ist richtig, wenn die Frau einem mit den Worten empfängt: „Du riechst nach Auto“. Nach einer langen Einwirkzeit über Nacht, lassen sich die Reste sehr einfach mit einem Spachtel entfernen. Als Spachtel habe ich ein handliches Vierkantstück Kunststoff (POM) genommen, bei dem die Stirnflächen gefräst waren. Durch diesen scharfkantigen 90°-Winkel ließ es sich wunderbar arbeiten.

    Nun wird die Haube ausgebaut, und innen im Grillbereich gesandstrahlt und lackiert. Denn die üblichen kleinen Rostschäden auf der Innenseite habe ich leider auch. Anschließend wird die neue Matte verklebt und alles ist gut.

    Gruß
    Tilmann


    Darf man in einem Schaltjahr Automatik fahren?

  2. #2
    Die rechte Hand vom Chef Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation Second ClassVeteranOverdriveCreated Album pictures
    Benutzerbild von SL-Hippe
    Registriert seit
    24.02.2008
    Ort
    Ruhrgebiet (Essen)
    Beiträge
    6.908
    Danke
    1.673
    Bedankt 2.115 mal in 1.410 Beitrag

    Standard

    Hallo Tilmann

    Ich glaube auf die Idee ist noch keine gekommen die Reste mit Caramba von der Dämmmatte zu entfernen.

    Danke für die Information.

    LG Bea


    Cabrio-Fahrer leben nicht laenger, sie sehen nur BESSER aus!




    R129 Mitten im Pott
    --------------------------------


  3. #3
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger First Class10000 Experience Points
    Benutzerbild von jama
    Registriert seit
    21.07.2009
    Ort
    Quickborn / Hamburg
    Beiträge
    326
    Danke
    40
    Bedankt 130 mal in 77 Beitrag

    Standard

    Hallo Tilmann,
    eine weitere sehr schnelle Möglichkeit haben wir am Samstag
    getestet. = Trockeneis
    Ergebnis = sehr gut, ohne den Lack zu beschädigen und das
    innerhalb von 15 Minuten.
    siehe auch: http://www.sl-treff-hamburg.de/pageID_10440137.html

    VG. Jürgen
    SL-Treff-Hamburg.de

  4. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir jama wegen dem sinnvollen Beitrag:

    scottydxb (18.10.10)

  5. #4
    Tüpflischisser Errungenschaften:
    Three FriendsVeteranCreated Album picturesTagger Second Class10000 Experience Points
    Benutzerbild von Womanizer
    Registriert seit
    25.04.2009
    Ort
    21398 Neu Neetze
    Beiträge
    1.578
    Danke
    52
    Bedankt 104 mal in 85 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von jama Beitrag anzeigen
    Hallo Tilmann,
    eine weitere sehr schnelle Möglichkeit haben wir am Samstag
    getestet. = Trockeneis
    Ergebnis = sehr gut, ohne den Lack zu beschädigen und das
    innerhalb von 15 Minuten.
    siehe auch: http://www.sl-treff-hamburg.de/pageID_10440137.html

    VG. Jürgen
    ich dachte immer, dass trockeneis so kalt wäre, dass es dampft und man handschuhe trägt
    tradition ist nicht das bewahren der asche sondern das weitergeben des feuers. gez. Uncle Benz

  6. #5
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation Second ClassVeteranCreated Album picturesTagger First Class
    Benutzerbild von scottydxb
    Registriert seit
    21.04.2010
    Ort
    Dubai
    Beiträge
    1.805
    Danke
    1.059
    Bedankt 494 mal in 308 Beitrag

    Standard

    Hallo Juergen,

    ein Wahnsinnsergebnis. Haette nie gedacht das man mit Trockeneis so einen Erfolg erzielt. Glueckwunsch, LG Scotty

    P.S. Hab' daheim im Gefrierschrank noch ein Vanilleeis, mal sehen ob es damit auch geht

  7. #6
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger First Class10000 Experience Points
    Benutzerbild von jama
    Registriert seit
    21.07.2009
    Ort
    Quickborn / Hamburg
    Beiträge
    326
    Danke
    40
    Bedankt 130 mal in 77 Beitrag

    Standard

    Hallo Michael,
    das Trockeneis hat auch -78°C. Sollte man nicht ohne Handschuhe berühren.
    Das es Dampft liegt an dem Temperaturunterschied -78°C zu 15-20°C Aussentemp.
    Da es nichts anderes als Kohlenstoffdioxid in kleinen Pellets ist, lösen diese sich nach dem Auftreffen auf ein festes Material gleich auf. Es bleibt nur der gelöste Schmutz übrig.

    VG Jürgen
    SL-Treff-Hamburg.de

  8. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir jama wegen dem sinnvollen Beitrag:

    scottydxb (18.10.10)

  9. #7
    Spec.Edit."Mille Miglia" Errungenschaften:
    Three FriendsYour first GroupVeteranCreated Album picturesTagger First Class
    Benutzerbild von Bassmann
    Registriert seit
    19.06.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    3.115
    Danke
    232
    Bedankt 1.170 mal in 716 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von millemiglia129 Beitrag anzeigen
    Denn die üblichen kleinen Rostschäden auf der Innenseite habe ich leider auch. Anschließend wird die neue Matte verklebt und alles ist gut.

    Gruß
    Tilmann
    Hallo Tilmann,
    danke für Deinen informativen Beitrag. Habe die Mattengeschichte zum Glück schon hinter mich gebracht. Was mich irritiert: Wo genau war denn an deiner Haubeninnenseite ROST, und vor allem: Was hast Du dagegen unternommen?

    -LG Chris-
    Geändert von Bassmann (19.10.10 um 20:46 Uhr)

  10. #8
    Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger Second Class5000 Experience Points
    Benutzerbild von millemiglia129
    Registriert seit
    22.05.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    79
    Danke
    9
    Bedankt 10 mal in 7 Beitrag

    Standard

    Hallo Chris, hallo Thomas,

    ich werde heute Abend ein Bild meiner Haube machen, auf denen die Roststellen zu sehen sind. Das stelle ich auch gleich hier rein. In der nächsten Woche werde ich die Haube an den betreffenden Stellen sandstrahlen und lackieren lassen. Dann gibt es ein „Nachherbild“. Jetzt schon die neue Dämmmatte drüber kleben bringe ich nicht übers Herz.

    Gruß
    Tilmann


    Darf man in einem Schaltjahr Automatik fahren?

  11. #9
    Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger Second Class5000 Experience Points
    Benutzerbild von millemiglia129
    Registriert seit
    22.05.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    79
    Danke
    9
    Bedankt 10 mal in 7 Beitrag

    Standard

    Moin zusammen,

    habe eben einige Bilder meiner Haube gemacht. Ich hoffe, dass eure Hauben so nicht aussehen. Morgen geht es in die Werkstatt meines Vertrauens. Dort bekommt sie Sand und Lack. Beim Freundlichen habe ich die Dämmmattte, Haltenieten und Kleber auch schon bestellt. Wenn schließlich alles fertig ist, gibt es noch mal Bilder.

    Bis dahin, Gruß
    Tilmann
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg d03.jpg (303,3 KB, 252x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg d01.jpg (346,9 KB, 248x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg d02.jpg (339,2 KB, 237x aufgerufen)


    Darf man in einem Schaltjahr Automatik fahren?

  12. Der folgende 4 Benutzter bedankte sich bei dir millemiglia129 wegen dem sinnvollen Beitrag:

    brabus129 (14.01.11),Harrie (19.10.10),Nürnberger SL500 (25.07.17),Nobelhobel (29.01.11)

  13. #10
    ADS - Fahrzeug Errungenschaften:
    Recommendation Second ClassVeteranTagger Second Class5000 Experience Points
    Benutzerbild von exi
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Quickborn-Heide
    Beiträge
    496
    Danke
    65
    Bedankt 92 mal in 77 Beitrag

    Standard

    Moin Tilmann,
    das sieht ja schon nach einer Durchrostung an, hoffentlich ist es nicht so schlimm.

    Gruss Andreas
    R129 Hansestadt Hamburg

Ähnliche Themen

  1. Alte Dämmmatte entfernen
    Von Lucky-Strike im Forum Allgemeines
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 02.08.11, 10:05
  2. hat eine lose dämmmatte der haube folgen ?
    Von mario500 im Forum Motor
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.10.10, 13:17
  3. Dämmung Motorhaube
    Von werano im Forum Motor
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.06.09, 17:37
  4. Dämmatte unter der Motorhaube...
    Von dave hd im Forum Allgemeines
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 21.01.09, 14:36
  5. Kleber für die Dämmmatte
    Von wrb40 im Forum Lack und Verdeck
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.02.08, 14:10

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •