Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 31

Thema: Kind soll mit! Kindersitzfrage an die Papas

  1. #1
    jonathonheart
    Gast

    Standard Kind soll mit! Kindersitzfrage an die Papas

    Servus!

    In diesem Jahr sollen zum ersten Mal meine Frau und 4-jährige Tochter im SL mitfahren. Dies zwar nur sehr selten, aber dennoch so sicher wie es eben geht. Meine Tochter soll also auf den Notsitzen mitfahren. Bitte nicht die Diskussion bezüglich Beinfreiheut usw. beginnen.
    Da ich ohnehin einen neuen Kindersitz benötige, stell ich mir die Frage welchen. Dieser sollten dann auch im SL mitfahren. Wie habt ihr Papas das geregelt? Auch Bilder wären nett? Welchen Sitz benutzt ihr oder geht es theoretisch auch ohne?

    Danke für eure Hilfe
    Tobias

  2. #2
    Suerlänner
    Gast

    Standard

    Und Tschüß
    Geändert von Suerlänner (23.09.11 um 09:35 Uhr)

  3. #3
    jonathonheart
    Gast

    Standard

    Das leuchtet mir ein, aber ich kann wohl nicht meine Frau nach hinten verfrachten. Nach deinem Statement kann ich die Notsitze gleich ausbauen, aber meine Tochter soll eben auf diesen vielleicht zweimal im Jahr mitfahren. Wer hat eine vielleicht akzeptable Lösung? Ich weiß auch, dass Beckengurte nicht die Ideallösung sind.

  4. #4
    Tüpflischisser Benutzerbild von Womanizer
    Registriert seit
    25.04.2009
    Ort
    21398 Neu Neetze
    Beiträge
    1.578
    Danke
    52
    Bedankt 104 mal in 85 Beitrag

    Standard

    es gibt einen Sitz von Römer der für 2Punktgurte ausgelegt ist. ist bequem und sicher!!!
    suche mal nach "römer"
    tradition ist nicht das bewahren der asche sondern das weitergeben des feuers. gez. Uncle Benz

  5. #5
    ADS - Fahrzeug Benutzerbild von exi
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Quickborn-Heide
    Beiträge
    496
    Danke
    65
    Bedankt 93 mal in 78 Beitrag

    Standard

    Tach Tobias,
    wenn ich nicht irre, muss der Überrollbügel bei besetzten Fondsitzen hochgefahren werden, damit bei automatischem Ausfahren der Passagier nicht erschlagen wird.
    Mal so als Gedankenanstoß, da Du wegen der Beine ja schon keine Dis.....wolltest.

    Grüße Andreas
    Geändert von exi (27.02.10 um 17:27 Uhr)
    R129 Hansestadt Hamburg

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Super Charger
    Registriert seit
    27.04.2009
    Ort
    EU
    Beiträge
    634
    Danke
    64
    Bedankt 52 mal in 38 Beitrag

    Standard

    Denke Andreas (Exi) hat vollkommen recht.
    Das hätte damals eine schöne Kopfnuss für meine beiden kleinen gegebenwenn der Überrollbügel z.B. wegen eines Schlagloches hochgeschlagen wäre.
    Das bedachte ich "leider" erst später. Es ist nix passiert.
    Aber amsonsten nahm ich nur das Unterteil der Kindersitze und nahm den Beckengurt in Kauf.
    Grüsse
    Dirk

  7. #7
    Tüpflischisser Benutzerbild von Womanizer
    Registriert seit
    25.04.2009
    Ort
    21398 Neu Neetze
    Beiträge
    1.578
    Danke
    52
    Bedankt 104 mal in 85 Beitrag

    Standard

    @Dirk: gabs das Bild schon mal?
    lt BA muss man den ÜB nicht präventiv hochfahren, obwohl das als Notlösung akzeptabel ist....
    ... geht der ÜB schon bei einem Schlagloch hoch
    tradition ist nicht das bewahren der asche sondern das weitergeben des feuers. gez. Uncle Benz

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Super Charger
    Registriert seit
    27.04.2009
    Ort
    EU
    Beiträge
    634
    Danke
    64
    Bedankt 52 mal in 38 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von Womanizer Beitrag anzeigen
    @Dirk: gabs das Bild schon mal?
    lt BA muss man den ÜB nicht präventiv hochfahren, obwohl das als Notlösung akzeptabel ist....
    ... geht der ÜB schon bei einem Schlagloch hoch
    Hey, ich hoffe nicht das du von mir verlangst das mir mein alten 320 zurückhole und die Kids für Fotozwecke da hinten nochmal hinsetze, oder?

    Soweit ich weiß sind da Neigungssensoren an der Hinterachse die natürlich ab einem bestimmten Achswinkel auslösen werden.

    Mach ja keinen zum Verbrecher nur weil er so herumfährt, aber den Hinweis finde ich auf jeden Fall gerechtfertigt.

    Grüsse
    Dirk

  9. #9
    ADS - Fahrzeug Benutzerbild von exi
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Quickborn-Heide
    Beiträge
    496
    Danke
    65
    Bedankt 93 mal in 78 Beitrag

    Standard

    Lt. BA für BJ. 2001
    soll der Bügel hochgefahren werden bei:
    1. Benutzung der Fondsitze
    2. Unter -15 Grad.

    Gruss Andreas

    PS Es gab auf Sylt mal einen tödlichen Unfall mit dem R129 in den Dünen.
    Die auf dem Bügel sitzenden Personen wurden einfach so weggeschossen.
    R129 Hansestadt Hamburg

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Super Charger
    Registriert seit
    27.04.2009
    Ort
    EU
    Beiträge
    634
    Danke
    64
    Bedankt 52 mal in 38 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von exi Beitrag anzeigen
    Es gab auf Sylt mal einen tödlichen Unfall mit dem R129 in den Dünen.
    Die auf dem Bügel sitzenden Personen wurden einfach so weggeschossen.
    Nicht wirklich,oder?

Ähnliche Themen

  1. Verdeck macht nicht so ganz was es soll
    Von brett_pit im Forum Lack und Verdeck
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.03.12, 01:36
  2. Neues Softtop oder -scheiben - Wer soll's montieren?
    Von Johnnygolf2 im Forum Lack und Verdeck
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 24.08.09, 15:52
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.06.09, 21:08
  4. BT Headset ! soll klasse sein !
    Von Sectomy im Forum Non-SL Themen/Offtopic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.03.09, 21:35

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •