Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: SL 500 - welcher Motor?

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.09.2020
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    5
    Danke
    2
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Standard SL 500 - welcher Motor?

    Hallo

    Ich werde mir (nochmals) einen R129 SL500 gönnen, aus heutiger Sicht einen nach-Mopf. Nun wurden offenbar ca. 1998 bei einer kleinen Mopf die Motoren gewechselt, von 4-Ventil auf 3-Ventil Motoren.
    Was ist aus eurer Sicht die bessere Wahl, was sind die Vor- und Nachteile?

    Danke im Voraus für die Rückmeldung eurer Erfahrungen, Gruss - Fritz

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von TheLastV8
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Rödermark
    Beiträge
    516
    Danke
    36
    Bedankt 162 mal in 95 Beitrag

    Standard

    Da wurde schon viel darüber geschrieben hier im Forum. Einfach mal die Suche bemühen mit den Stichworten M119 und M113.


    Objektiv betrachtet:
    wenn M119 dann am besten mit ME. Diese Version hat Einzelzündspulen und bisher kaum Probleme mit dem Motorkabelbaum.
    M119 hängt besser am Gas dafür hat der M113 einen besseren Drehmomentverlauf von untenrum.
    M119 verbraucht minimal etwas mehr dafür wirkt der M113 etwas schwerfällig im oberen Drehzahlbereich.
    M119 ist anfälliger bezüglich Steuerkette und Gleitschienen aber darüber hinaus ein Dauerläufer für gut 500tkm und mehr.
    Beim M113 streiken gerne mal LMM und Kurbelwellensensor.
    Beide sind grundsolide Motoren die eigentlich kaum Probleme machen. Regelmäßiges Öl wechseln, Kurzstrecken meiden und gut warm fahren, mehr braucht es eigentlich gar nicht und beide danken es dir mit hoher Zuverlässigkeit.

    Emotional betrachtet:
    Der M119 ist ein Motor vor dem Herrn. Alleine schon die gewaltigen Zylinderkopfe machen mächtig Eindruck. Für technikverliebte ist der M119 das Meisterstück von Mercedes schlechthin. Rennsportgene gibt es gratis dazu (Sauber Mercedes c9 und c11).
    Der M113 ist das komplette Gegenteil. Technisch gesehen ein Opfer der Kosten und Abgasoptimierung. Böse Zungen sprechen von "V8 light" oder "Bauernmotor". Recht emotionslos (zumindest als normaler Sauger) aber dafür sehr solide.

    Im Bild zu sehen der M119 Bi-turbo der beim C9 bzw. C11 im Einsatz war.

    Geändert von TheLastV8 (16.09.20 um 02:02 Uhr)

  3. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir TheLastV8 wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Flynn33 (16.09.20)

  4. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.09.2018
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    163
    Danke
    2
    Bedankt 22 mal in 20 Beitrag

    Standard

    Moin,
    da ich beide Motoren im Bestand habe, stellt sich mir die Frage nicht.
    Ein 500SL mit M119 ME und ein C55 mit M113 sind Leistungsmäßig vergleichbar.
    Für mich würde sich eher die Frage stellen, welcher M119?
    Mit KE, LH oder ME, schaut man sich die Drosselklappendurchmesser an, wird einiges Klar.
    Oder das der Block mit KE 3cm höher ist, wie der anschließende EHB.
    Leider ist die ET Versorgung beim KE inzwischen mangelhaft.
    Gruß
    R

  5. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Raggna wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Flynn33 (16.09.20)

  6. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.09.2020
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    5
    Danke
    2
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Standard

    Danke für die Hinweise. Ich bin derzeit bei der Evaluation, Ziel ist im kommenden Frühjahr wieder einen R129 zu fahren.
    Gruss - F.

  7. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.09.2020
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    5
    Danke
    2
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Standard

    Hallo TheLastV8
    Danke für die ausführlichen Kommentare. Ich werde gerne schon vorhandene Beiträge absuchen. Ich habe Zeit und Geduld, um mir wieder einen R 129 zu gönnen, bis im kommenden Frühjahr möchte ich soweit sein.
    Gruss - F.

  8. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.09.2018
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    163
    Danke
    2
    Bedankt 22 mal in 20 Beitrag

    Standard

    Hi Fritz,
    mit evaluieren wird das nix.
    Manche Dinge muß man erfahren.
    Gruß
    R

  9. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Raggna wegen dem sinnvollen Beitrag:

    32V (16.09.20)

  10. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.09.2020
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    5
    Danke
    2
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Standard

    Hallo Raggna
    Danke für die Aufforderung zum Er-fahren. Ich habe (leider) meinen SL 500, Jg. 96 vor drei Jahren verkauft, hatte erst 90'000km. Und nun fehlt er mir, und ich möchte einfach wieder einen R 129, nicht zuletzt um vielleicht doch mal noch meinen Traum, Italien an der Küste zu umfahren, zu realisieren. Den M 119 Motor kenne ich damit bereits und frage mich, ob auch ein M113 in Frage käme, der Markt wäre damit etwas grösser. Mit dem M 113 habe ich keine schlechten Erfahrungen gemacht, fahre noch einen W 208.
    Ich melde mich spätestens, wenn ich fündig bin.
    Gruss - Fritz

  11. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.09.2020
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    5
    Danke
    2
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Standard

    Hallo TheLastV8

    Ich habe mich etwas auf dem Schweizer R 129 Markt umgesehen, so viele gute Angebote gibt es da gar nicht. So habe ich mich denn heute für einen SL 500, Jg. 5/97, schwarz/schwarz entschieden. Damit bleibt es bei dem M119 Motor mit ME. Ausschlaggebend war nicht zuletzt der tiefe Kilometerstand mit 75'000 km. Damit ist denn auch der Mitkonkurrent von 7/99 mit dem M113 Motor aus dem Rennen gefallen, er hat 118'000 km.
    Ich habe zwar den Wagen nicht selbst gesehen, da ich Corona bedingt im Ausland bin, doch auf meinen Vertrauensmechaniker ist Verlass. Ich freue mich also auf den nächsten Frühling und auf die Küsten Italiens.
    Dies einfach zu deiner/eurer Information, zusammen mit dem besten Dank für die verschiedenen Ratschläge. Gruss - F.

Ähnliche Themen

  1. Welcher 500er Motor
    Von Michel68 im Forum Motor
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.08.15, 09:33
  2. Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 20.03.13, 22:05
  3. Welcher Motor?
    Von scottydxb im Forum Allgemeines
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.12, 08:19
  4. Erwähnung in: Auto Motor Sport - Motor Klassik
    Von Sectomy im Forum Hausordnung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.05.10, 22:53
  5. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 11.05.09, 15:26

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •