Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Steuerdruckbegrenzer - Kabelbrand

  1. #11
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von 300SL_bornit
    Registriert seit
    10.03.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    258
    Danke
    5
    Bedankt 33 mal in 27 Beitrag

    Standard

    Hallo,

    es handelt sich um die Mercedes-Benz Vertretung Hammer in Tegel.

    Im Foyer stehen als einzige Austellungsfahrzeuge zwei oder drei R129, die sie neu aufgesetzt haben.

    Gruß
    T

  2. #12
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von 300SL_bornit
    Registriert seit
    10.03.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    258
    Danke
    5
    Bedankt 33 mal in 27 Beitrag

    Standard

    Hallo,

    so, ich muss mich korrigieren: Den Kriechstrom zieht nicht das Verdecksteuergerät, sondern das Steuergerät für den Überrollbügel, welches nun ersetzt wird. Da auch die Hydraulikpumpe für das Verdeck Strom zieht,
    ich aber keine neue Pumpe einbauen lassen will, hält Mercedes hierfür eine Relais-Lösung parat: Irgendeine Klemme wird künftig über die Zündung gelegt,
    sodass die Pumpe nur mehr angesteuert wird, wenn der Motor läuft. Ist der Schlüssel abgezogen, kann die Pumpe keinen Strom mehr ziehen.

    Sicherheitshalber wird noch das Element für den Tankdeckel getauscht, weil hier ergänzend wohl eine Vakuum-Undichtigkeit vorlag.

    Grüße und ich brichte wieder.
    Tho

  3. #13
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von 300SL_bornit
    Registriert seit
    10.03.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    258
    Danke
    5
    Bedankt 33 mal in 27 Beitrag

    Standard

    Hallo,

    das war jetzt eine echte Odyssee. Die bisherige Werkstatt meines Vertrauens kam Wochen lang (vier!!) nicht weiter und hatte den Wagen heimlich zu Mercedes gebracht, wo drei Mechaniker ebenfalls vier Wochen krankheitsbedingt ausgefallen waren.

    Die Notlösung lautet erstmal: Auf jeden Fall eine neue Batterie sowie Einbau eines Relais für die '30', welches den Ruhestrom mehr als halbiert.

    Verursacher sind zwei Geräte: Verdecksteuergerät und die PSE (Verdeckpumpe).

    Hat von Euch jemand Erfahrungen damit, ob eine Fachwerkstatt auch das Fehlerbild des erhöhten Ruhestroms beim Verdecksteuergerät reparieren kann?

    Und: Die Verdeckpumpe gibt es nicht mehr neu. Hat da jemand ebenfalls das Problem mit erhöhtem Ruhestrom?

    Grüße
    Tho

Ähnliche Themen

  1. ASR Leuchte Kabelbrand
    Von 300SEL6,8 im Forum Elektrik und Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.15, 13:28

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •