Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Heizungswärmetauscher

  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.05.2016
    Ort
    Hamm
    Beiträge
    162
    Danke
    0
    Bedankt 26 mal in 24 Beitrag

    Standard Heizungswärmetauscher

    Guten Morgen,

    ein Bekannter hat einen 280SL der überall Wasser verliert. Es war die WAPU undicht und der hintere Stutzen am Kopf wo der Heizungsschlauch dran kommt. Der O-Ring war so hart wie Plastik. Jetzt habe ich das alles neu gemacht. Jetzt baut das Kühlsystem auch wieder normalen Druck auf und dann kommt das nächste Problem. Die Anschlüsse des Wärmetauschers der Heizung sind undicht (Wahrscheinlich auch die O-Ringe) das kann man schön durch die gelochte Stirnwand sehen wenn man den Lüfter weggeschraubt hat. Jetzt ist meine Frage gibt es irgendeine Möglichkeit da ran zukommnen ohne das Armaturenbrett auszubauen?

    Gruß Thorsten

  2. #2
    teifiteifi
    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    Starnberg
    Beiträge
    511
    Danke
    61
    Bedankt 155 mal in 116 Beitrag

    Standard

    Hallo Thorsten,

    aus dem Nachbarforum weiß ich, dass Wärmetauscher und Verdampfer zwar im Motorraum sitzen, jedoch hinter dem Armaturenbrett verschraubt sind. An dem aufwendigen und schweißtreibenden Ausbau des Armaturenbretts führt kein Weg vorbei!

    Gruss Werner

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von ex E30 cabrio fahrer
    Registriert seit
    23.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    348
    Danke
    43
    Bedankt 101 mal in 71 Beitrag

    Standard

    vielleicht erst mal mit Kühlerdicht o.ä. probieren, je nach Menge an Wasserverlust.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Mathes
    Registriert seit
    21.09.2011
    Ort
    Bad Malente
    Beiträge
    1.720
    Danke
    986
    Bedankt 625 mal in 412 Beitrag

    Standard

    Moin Moin aus dem Norden,

    als Kfz-Meister ist meine Meinung das man Kühlerdicht in der Wüste nimmt wenn nichts anderes in der Nähe ist. Ansonsten Fehlersuche und def. Teil ersetzen.

    VG. Mathias
    Wenn jemand kein Dach über dem Kopf hat muß man nicht in jedem Fall Mitleid haben.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von OldStyler
    Registriert seit
    03.03.2018
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    257
    Danke
    15
    Bedankt 42 mal in 37 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von Mathes Beitrag anzeigen
    als Kfz-Meister ist meine Meinung das man Kühlerdicht in der Wüste nimmt wenn nichts anderes in der Nähe ist.
    Richtig, ist wie Kaugummi, das hält auch eine Weile nur löst er das Problem nicht, also Pfusch.

    LG Rob

  6. #6
    teifiteifi
    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    Starnberg
    Beiträge
    511
    Danke
    61
    Bedankt 155 mal in 116 Beitrag

    Standard

    Schau Dir mal dieses Video auf YouTube an:
    Kühlerdichtmittel zerstört Wärmetauscher und Späne im neuen Billig-DPF


    Man macht mehr kaputt als gut.

  7. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir teifiteifi wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Mathes (26.02.20)

  8. #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.05.2016
    Ort
    Hamm
    Beiträge
    162
    Danke
    0
    Bedankt 26 mal in 24 Beitrag

    Standard

    Moin,

    also Kühlerdicht kommt auf keinen Fall in Frage. Die Fehlersuche ist ja auch schon abgeschlossen. Ich sehe ja wo das Wasser rauskommt. Es sind wohl nur die O-Ringe an den Anschlüssen des WT. Ich werde wohl an der Stelle die Stirnwand aufschneiden und die O-Ringe tauschen. Werde weiter berichten.

    Gruß Thorsten

  9. #8
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Mathes
    Registriert seit
    21.09.2011
    Ort
    Bad Malente
    Beiträge
    1.720
    Danke
    986
    Bedankt 625 mal in 412 Beitrag

    Standard

    Moin Moin aus dem Norden,

    Stirnwand aufschneiden ????????

    VG. Mathias
    Wenn jemand kein Dach über dem Kopf hat muß man nicht in jedem Fall Mitleid haben.

  10. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.05.2016
    Ort
    Hamm
    Beiträge
    162
    Danke
    0
    Bedankt 26 mal in 24 Beitrag

    Standard

    Tach,

    warum nicht? Die Anschlüsse sitzen genau hinter der gelochten Stirnwand da wo das Innenraumgebläse sitzt. Wenn man da jetzt ein kleines Stück raustrennt um an die Anschlüsse zu kommen wäre das nicht weiter tragisch. Sehen tut das sowiso keiner weil da wie gesagt der Lüfter davor geschraubt wird.

    Gruß Thorsten

Ähnliche Themen

  1. Suche dringend neuen Wärmetauscher für 94er 500 SL
    Von Claus. im Forum Heizung, Lüftung, Klima
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.12.19, 15:38
  2. Wärmetauscher ausbau
    Von Blumi im Forum Heizung, Lüftung, Klima
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.07.14, 21:37
  3. Wärmetauscher
    Von Ironman im Forum Heizung, Lüftung, Klima
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.11.13, 04:35
  4. Wärmetauscher zu
    Von Benzi im Forum Motor
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.11.08, 08:48

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •