Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Anhängerkupplung nachrüsten an dem R129?

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.01.2020
    Ort
    Plochingen
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Standard Anhängerkupplung nachrüsten an dem R129?

    Hallo zusammen,

    ich vermute mit diesem Thema werde ich bei vielen auf Unverständnis stoßen ...

    Da ich regelmäßig ein Motorrad transportieren muss und ich meinen 129er im Sommer auch
    eher für den Alltag verwenden will benötige ich eine Anhängerkupplung zum nachrüsten.
    Da mir bekannt ist das der 129er schon ab Werk mit einer Anhängerkupplung lieferbar war wollte ich nun fragen ob jemand hier schon Erfahrungen hat mit einem Nachrüstsatz bzw. einen weiterempfehlen kann, idealerweise eine abnehmbare oder schwenkbare

    Danke vorab.

    Gruß David

  2. #2
    teifiteifi
    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    Starnberg
    Beiträge
    450
    Danke
    53
    Bedankt 135 mal in 101 Beitrag

    Standard

    Geh mal ins Nachbarforum "R129SL Roadster Forum" und gib in die Suchfunktion "Anhängerkupplung" ein. Da wird gerade eine neue AHK für den 129er angeboten (NEUE/unbenutzte Zubehör-Anhängerkupplung abnehmbar mit E-Satz VHB 240 Euro)

    Gruß Werner

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.01.2020
    Ort
    Plochingen
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Standard

    Vielen Dank für den Hinweis

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    05.01.2011
    Ort
    Frankfurt/M
    Beiträge
    117
    Danke
    11
    Bedankt 45 mal in 37 Beitrag

    Standard

    Eine Suche würde zu Tage fördern:

    http://www.r129-forum.de/showthread.php?t=6598&page=2

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von pagode230sl
    Registriert seit
    07.06.2009
    Ort
    Bezirk Cottbus
    Beiträge
    109
    Danke
    21
    Bedankt 25 mal in 15 Beitrag

    Standard

    Hallo zusammen,

    ich habe die AUKUP Anhängerkupplung auch seit Jahren verbaut. Damals noch eine Version mit Auflastung auf 1900 KG. Die 1900 KG habe ich auch eingetragen. Habe die verzinkten Teile matt schwarz gemacht. Dann fällt es etwas weniger auf. Einwandfrei..... zieht meine Pagode ohne Probleme. Keine Verwindungen... keine Fahrauffälligkeiten.

    Gruss aus dem Fürst-Pückler-Land,

    Stephan M.

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2020
    Ort
    Großbeeren
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Standard

    Ich hab eine, die ich demontiere...
    Kann noch einen Moment dauern.

    Kannst Dich bei bedarf ja melden.

    Gruss
    Marco

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.07.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von obiwan-mg Beitrag anzeigen
    Ich hab eine, die ich demontiere...
    Kann noch einen Moment dauern.

    Kannst Dich bei bedarf ja melden.

    Gruss
    Marco
    Hallo Marco,

    also ich wäre interessiert.

    Gruß, Christoph

Ähnliche Themen

  1. Anhängerkupplung nachrüsten an dem R129?
    Von MX-er42 im Forum Allgemeines
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.02.20, 16:26
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 25.03.18, 22:26
  3. Anhängerkupplung für meinen R129-300-24 , Baujahr 1991
    Von APA Classen im Forum Fragen und Probleme
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 04.03.18, 21:50
  4. Suche eine Anhängerkupplung Oris E - 252 für R129
    Von cbxbernd1000 im Forum Suche:
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.08.15, 10:40
  5. Anhängerkupplung SL 280
    Von firestarter1 im Forum Allgemeines
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 22.07.15, 00:51

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •