Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Babyschale / Kindersitz auf Notbank > Lehnenabstand

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    18.09.2010
    Ort
    Sehnde-Rethmar
    Beiträge
    40
    Danke
    9
    Bedankt 2 mal in 2 Beitrag

    Standard Babyschale / Kindersitz auf Notbank > Lehnenabstand

    Guten Abend,

    ich möchte gerne einen R129 anschaffen. Da meine Frau und ich im März Nachwuchs erwarten, benötige ich eine Möglichkeit, eine Babyschale (und später einen Kindersitz) unterzubringen, mithin einen SL mit Notbank.

    Nach langer Suche habe ich geeignete Kindersitze bzw. eine Babyschale gefunden, die den aktuell nötigen Prüfnormen entsprechen, noch neu erhältlich sind und mit den vorhandenen Beckengurten befestigt werden können.

    Fraglich sind noch die Platzverhältnisse, daher meine Frage:

    Wie groß ist der Abstand zwischen der Rückenlehne des Beifahrersitzes und der Rückenlehne der Notbank minimal und maximal? Leider konnte ich diese Angaben nicht online finden.

    Viele Grüße!

  2. #2
    Benutzer Benutzerbild von Autopapst
    Registriert seit
    06.03.2018
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    85
    Danke
    3
    Bedankt 9 mal in 7 Beitrag

    Standard

    Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob du da wirklich einen regulären Kindersitz hinbekommst, gerade moderne Kindersitze sind doch sehr tief, außerdem ist der Beckengurt hinten recht kurz, ich vermute du bekommst ihn gar nicht um den Sitz herum. Falls du nichts findest, ich habe noch einen original MB-Sitz (d.h. die Babyschale) für vorne für die Beifahrerseite liegen, inkl der elektronischen Einheit, die den Airbag abschaltet - den benutze ich jetzt nicht mehr, bei Interesse kann ich ihn dir für ein kleines Geld abgeben, bitte einfach eine PN schicken.
    Mehr Informationen zur R129 Final Edition unter http://www.r129finaledition.de oder http://r129.bplaced.de


  3. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Autopapst wegen dem sinnvollen Beitrag:

    camerlengo (03.02.20)

  4. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    18.09.2010
    Ort
    Sehnde-Rethmar
    Beiträge
    40
    Danke
    9
    Bedankt 2 mal in 2 Beitrag

    Standard

    ....danke, falls ich keine Lösung für die Rückbank finde, komme ich gerne auf die Schale zurück.

    Bei der Länge des Beckengurts bin ich relativ zuversichtlich, aber der Abstand zwischen den Lehnen könnte sich in der Tat als knapp erweisen. Vielleicht bekomme ich ja im Forum dazu eine Maßangabe, um das einschätzen zu können.

  5. #4
    Benutzer Benutzerbild von Autopapst
    Registriert seit
    06.03.2018
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    85
    Danke
    3
    Bedankt 9 mal in 7 Beitrag

    Standard

    Ich kann mal versuchen das auszumessen (habe auch die Rückbank), aber grundsätzlich kannst du den Beifahrersitz schon sehr weit nach vorne fahren, meiner Erfahrung nach wird dann nur keiner mehr da sitzen wollen weil der Fußraum zu klein wird, d.h. du kannst den Babysitz dann auch gleich auf den Beifahrerplatz stellen.
    Mehr Informationen zur R129 Final Edition unter http://www.r129finaledition.de oder http://r129.bplaced.de


  6. #5
    Sponsor der BRD und EU Benutzerbild von Benziner
    Registriert seit
    28.02.2010
    Ort
    Bei Stuttgart
    Beiträge
    575
    Danke
    113
    Bedankt 261 mal in 159 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von camerlengo Beitrag anzeigen
    Guten Abend,

    ich möchte gerne einen R129 anschaffen. Da meine Frau und ich im März Nachwuchs erwarten, benötige ich eine Möglichkeit, eine Babyschale (und später einen Kindersitz) unterzubringen, mithin einen SL mit Notbank.

    Nach langer Suche habe ich geeignete Kindersitze bzw. eine Babyschale gefunden, die den aktuell nötigen Prüfnormen entsprechen, noch neu erhältlich sind und mit den vorhandenen Beckengurten befestigt werden können.





    Fraglich sind noch die Platzverhältnisse, daher meine Frage:

    Wie groß ist der Abstand zwischen der Rückenlehne des Beifahrersitzes und der Rückenlehne der Notbank minimal und maximal? Leider konnte ich diese Angaben nicht online finden.

    Viele Grüße!

    Wir fahren seit fast 20 Jahre den R129 mit Notsitzen und wollten den Nachwuchs früher auch gerne mitnehmen. Unsere Erfahrung ist mit 2 Worten umfassend ausgedrückt: Vergiss es.

    Wenn die Notsitze belegt werden, dann muss der Ü-Bügel zwingend hochgestellt, und das Windschott ausgebaut werden. Wer bei geöffnetem Verdeck hinten sitzt bekommt den vollen Windzug von hinten her ab, auch wenn die Seitenscheiben oben sind. Wenn ein Kind in Babyschale mitfährt gehört das entgegen der Fahrtrichtung auf den Beifahrersitz und mit einem 3-Punkt-Gurt gesichert, inkl. der Abschaltung der Airbags und mit ausreichend UV-Schutz eingecremt (letzteres gilt ja auch für uns Erwachsene).

    Wenn deine Frau über 50 kg wiegt, darf sie auch nicht mehr hinten sitzen, da die Notsitze nur bis jeweils 50 kg zugelassen sind. Von RÖMER gab es für Kleinkinder frühers einen sog. "Fangtisch" der als einzigster Sitz damals auch tatsächlich für den Beckengurt zugelassen war. Ist und bleibt eine gefährliche Notlösung, die bei einem Unfall nahezu keine verwertbare Sicherheit und Schutz bietet. Dabei kommt hinzu, dass kleine Kinder hinten so tief unten sitzen, dass sie überhaupt nichts sehen und neben dem lästigen Windzug und entsprechenden Lärm deshalb schon keinen Spaß empfinden können.
    Für die Fahrt in die örtlichen Eisdiele, zum Bäcker oder ins Cafe ist das gerade noch zu verantworten - mehr nicht.

    Unsere Erfahrungen bestätigen die werksseitige Begriffsbezeichnung: "NOT"-Sitze.

    Ein Filmchen von Crashtests mit Kinder-Dummys in Kindersitzen sollte die nötige Erleuchtung bringen.

    Gruß
    Helmut

  7. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Benziner wegen dem sinnvollen Beitrag:

    teifiteifi (09.02.20)

Ähnliche Themen

  1. Babyschale R129
    Von schneider.ms im Forum Allgemeines
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.05.13, 22:38
  2. Kindersitz auf den Notsitz?
    Von unkelbenz im Forum Allgemeines
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.03.13, 20:05
  3. Kindersitz(e)
    Von sven.e. im Forum Allgemeines
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.07.10, 22:56
  4. Kindersitz für Beckengurt
    Von Robert R129 im Forum Lack und Verdeck
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.06.10, 17:27
  5. Kindersitz
    Von Womanizer im Forum Tuning und Veredelung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.05.09, 14:38

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •