Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Funkfernbedienung öffnet nur manchmal

  1. #1
    Neuer Benutzer Errungenschaften:
    1 year registeredTagger Second Class1000 Experience Points
    Benutzerbild von Gentscher
    Registriert seit
    11.04.2015
    Ort
    Schloß Holte-Stukenbrock
    Beiträge
    29
    Danke
    1
    Bedankt 5 mal in 4 Beitrag

    Standard Funkfernbedienung öffnet nur manchmal

    Hallo,

    bei meinem Benz funktioniert die Funkfernbedienung nicht mehr, wenn das

    Auto 2-3 Tage gestanden hat. Ich muß dann mechanisch öffnen.

    Die Batterien im Schlüssel habe ich bereits erneuert, kein Unterschied.

    Nach 10 Minuten Fahrt funktioniert die Funkfernbedienung dann wieder,

    wie läßt sich das erklären??

    Grüße, Dirk

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    Tagger Second Class1000 Experience PointsVeteran
    Benutzerbild von Norbert1
    Registriert seit
    28.09.2014
    Ort
    Bad Oeynhausen
    Beiträge
    220
    Danke
    43
    Bedankt 125 mal in 63 Beitrag

    Standard

    Hallo Dirk,

    hast Du die Fernbedienung denn auch richtig angelernt? Ich hatte da auch Probleme nach einem Batteriewechsel, da ich nicht wusste, daß das gute Stück erst wieder mit dem Fahrzeug verheiratet werden muß.

    Gruß
    Norbert

  3. #3
    Neuer Benutzer Errungenschaften:
    1 year registeredTagger Second Class1000 Experience Points
    Benutzerbild von Gentscher
    Registriert seit
    11.04.2015
    Ort
    Schloß Holte-Stukenbrock
    Beiträge
    29
    Danke
    1
    Bedankt 5 mal in 4 Beitrag

    Standard

    Hi Norbert,

    ne, davon weiß ich nichts, was muss man denn da für Sachen ausführen??

    Grüße, Dirk

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger Second Class5000 Experience Points

    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    21629 neu Wulmstorf
    Beiträge
    113
    Danke
    4
    Bedankt 17 mal in 16 Beitrag

    Standard

    Welches Baujahr ist das Auto ? Funk oder Infrarot ?
    Muss ein Vormopf Infrarot auch angelernt werden ?
    Bin recht bescheiden .

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    Three FriendsVeteranCreated Album picturesTagger First Class10000 Experience Points
    Benutzerbild von harrys
    Registriert seit
    10.07.2009
    Ort
    Buxtehude
    Beiträge
    812
    Danke
    33
    Bedankt 247 mal in 189 Beitrag

    Standard

    Hallo!
    Siehe Anhang

    Infrarot.jpg
    Was wir brauchen sind ein paar verrückte Leute.Seht euch an wohin uns die normalen gebracht haben.

  6. #6
    Neuer Benutzer Errungenschaften:
    1 year registeredTagger Second Class1000 Experience Points
    Benutzerbild von Gentscher
    Registriert seit
    11.04.2015
    Ort
    Schloß Holte-Stukenbrock
    Beiträge
    29
    Danke
    1
    Bedankt 5 mal in 4 Beitrag

    Standard

    Hi,

    danke für den Tipp, habe ich so ausgeführt, zur Zeit klappt die Schliesse wieder!!

    Grüße, Dirk

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger Second Class5000 Experience Points

    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    21629 neu Wulmstorf
    Beiträge
    113
    Danke
    4
    Bedankt 17 mal in 16 Beitrag

    Standard

    Glückwunsch an dich .

    Ich mach dann hier gleich mal mit meinem Infrarot-stress weiter um nicht das gleiche Thema nochmal neu zu eröffnen .

    Hallo Leute mit Hintergrundwissen hierzu .

    Meiner ist ein 320 EZ /94er
    Ich habe meine beiden Schlüssel jetzt auch mal neu synchronisiert , nachdem ich die Auto-Batterie für 1-2 Min abgeklemmt habe .
    Die Ampeln und die Schließfunktion gehen jetzt an der Heckklappe und Beifahrertür einwandfrei und immer wieder .
    An der Fahrertür tut sich gar nichts .
    Ich habe anhand der Forums Sucherfunktion folgendes getätigt :
    Stecker vom IR Steuergerät im Kofferraum abgezogen und wieder draufgesteckt .
    Sicherung Nr.8 im Motorraum und Sicherung Nr.6 im Kofferraum gewechselt .
    Die Batterien in den Schlüsseln kürzlich erneuert , man sieht auf Druck ein schwaches Aufleuchten im Schlüsselfenster und die beiden Schlösser Heck / Beifahrer gehen ja . Also Batterie OK .
    Bleibt nach meiner simplen Logik nur ein defekter IR Empfänger an der Fahrertür . Oder ?
    Gibt es da dann typische Fehler , wie gerissene Lötstellen ?
    Ist das Teil beliebig erneuerbar , oder müsste es zur Anlage von DB passend aufgeschaltet werden ?
    Zur Zeit Öffne und Schließe ich mit dem Schlüsselbart über die Beifahrertür .
    Hab grade versucht mit einer Messerklinge den Abdeckknopf vom Fahrertürschloss Abzuhebeln . Er will nicht . Geht der Plastik Abdeckknopf beim Ausziehen ev. kaputt und der Rest steckt dann im Schließzylinder ?
    Wer hat hat noch ein paar Zielführende Ideen für mich ?
    Gruß Alexander
    Bin recht bescheiden .

Ähnliche Themen

  1. Funkfernbedienung
    Von wini im Forum Elektrik und Navigation
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.01.16, 14:36
  2. Funkfernbedienung in.pro
    Von 1stein97 im Forum Elektrik und Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.04.12, 06:15
  3. Funkfernbedienung
    Von PHK im Forum Elektrik und Navigation
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.04.12, 18:34
  4. Funkfernbedienung
    Von Headley im Forum Fragen und Probleme
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.05.11, 22:01
  5. Kofferraumdeckel öffnet sich manchmal nicht elektrisch...
    Von artof im Forum Elektrik und Navigation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.06.09, 19:54

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •