Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: "Neuer" 500 SL aus der Südschweiz

  1. #11
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2019
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    24
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Standard

    Meine Erfahrung mit DAB ist jetzt nicht so schlecht.
    Ich bin jahrelang mit DAB unterwegs gewesen, und DAB zu UKW ist qualitativ wie UKW zu Mittelwelle. Klar gibt es Löcher, die Antenne spielt ja auch eine Rolle. Selbst von Stuttgart bis Holland hatte ich keine Probleme damit.
    Ich vermisse den Klang schon sehr, aber ich hab eh das Gefühl, daß bei meinem Originalsystem die Höhen fehlen. Von dem her würde es den Klang kaum verbessern. Ein DAB Radio hätte ich sogar noch, spricht aber meinen Bose-Verstärker leider nicht an.
    Bin bestimmt 5 Jahre mit Frontscheibenantenne gefahren, dann mit einem Nissan Originalsystem, erst mit Originalantennenstab, dann mit Kurzstab (was aber die Empfangsreserven spürbar verkürzt hat).
    Aber kann mir schon vorstellen, daß es schwierige Ecken gibt.
    Geändert von eSeLchen (10.09.19 um 21:19 Uhr)

  2. #12
    Neuer Benutzer Benutzerbild von dreizackstern
    Registriert seit
    21.08.2019
    Ort
    Agno
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Standard

    Vielen Dank an V32 und Raggna für die Rückmeldungen und Tipps.

    Als ich den Wagen gekauft habe, war mir bewusst, dass nicht alles beim Freundlichen auf der Theke liegt.

    Betreffend der Fachleute habe ich das Glück, dass bei meinem Freundlichen mindestens noch 2-3 ältere Mechaniker sind, die die 124er, 126er und 129er gut kennen, weil sie damals auf diesen Autos gelernt und gearbeitet haben.

    An eSeLchen und Norbert1 möchte ich zum Thema DAB sagen, dass in der Schweiz zwischen 2020 und 2022 alle UKW-Sender abgeschaltet werden. Somit muss man ein DAB-Gerät haben, wenn man Radio hören will.

    Wenn das Gerät dann auch noch ein paar neuzeitliche Funktionen wie Bluetooth-Streaming, Freisprecheinrichtung und Telefonbuchanbindung hat. Da die älteren Beckergerate keinen brauchbaren AUX-Anschuss haben, kommt eine externes Gerät nicht in Frage.

  3. #13
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2019
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    24
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von dreizackstern Beitrag anzeigen
    An eSeLchen und Norbert1 möchte ich zum Thema DAB sagen, dass in der Schweiz zwischen 2020 und 2022 alle UKW-Sender abgeschaltet werden. Somit muss man ein DAB-Gerät haben, wenn man Radio hören will.

    Wenn das Gerät dann auch noch ein paar neuzeitliche Funktionen wie Bluetooth-Streaming, Freisprecheinrichtung und Telefonbuchanbindung hat. Da die älteren Beckergerate keinen brauchbaren AUX-Anschuss haben, kommt eine externes Gerät nicht in Frage.
    Ja so hab ich mir das schon gedacht. Da erübrigt sich auch jede Diskussion, wie lückenlos der Empfang ist, wenn man keine Alternative mehr hat.

    Ganz stimmt das nicht mit den Becker-Geräten. Die Special lassen sich mit BT und AUX nachrüsten. Die Exquisit anscheinend leider nicht.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.05.15, 19:51
  2. mein "neuer" Roadster...
    Von dave hd im Forum Sonstige Modelle
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.04.12, 21:53
  3. ...das """verflixte""" siebte Jahr....
    Von 1stein97 im Forum Allgemeines
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.07.11, 20:41
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.07.11, 22:09
  5. Mein "neuer" Silver Arrow
    Von Palas05 im Forum SL Gallery
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 16.02.11, 20:40

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •