Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Innenraumverkleidung

  1. #1
    Benutzer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger Second Class5000 Experience Points
    Benutzerbild von Klaus-Peter
    Registriert seit
    29.07.2011
    Ort
    Passau
    Beiträge
    90
    Danke
    43
    Bedankt 2 mal in 2 Beitrag

    Standard Innenraumverkleidung

    Hallo, derzeit beschäftige ich mich wieder einmal - selten genug- mit meinem SL und habe dabei auch u.a. die Türverkleidungen demontiert.
    Meiner ist ja Vormopf (1992), und ich möchte die Verkleidung pflegen; es dürfte ja alles Kunststoff sein- (Bis auf die Sitze)also auch mit Kunststoffpflege behandeln. Habt Ihr da ein spezielles Mittel bzw. könnt eine Empfehlung abgeben?
    Gruß Peter

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger First Class5000 Experience PointsOverdrive
    Benutzerbild von vhartenstein
    Registriert seit
    06.06.2010
    Ort
    76756 Bellheim
    Beiträge
    595
    Danke
    12
    Bedankt 172 mal in 114 Beitrag

    Standard

    Hallo Peter,
    Boah - jetzt trittst du hier aber ne Diskussion los.
    Denke da hat so jeder seine eigenen "Wässerchen".
    Das geht ja schon bei den "klebrigrigen" Ausdünstungen der Kunststoffteile los.

    Ich verweise jetzt mal kurz aufs "Nachbarforum"

    ich bin jetzt nicht so frech und stell den Link ein, aber such mal beim Nachbarforum den
    Thread: Tipp für Innenraumreinigung
    Da steht das ein oder andere Interessantes zu "Grundreiniger" usw.


    Gruß
    Volker
    Mein Fahrzeug: 300 SL - Bauj. 02/1990 - Motor: 103 - WDB 1290601F006993

  3. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir vhartenstein wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Klaus-Peter (19.07.19)

  4. #3
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger First Class5000 Experience Points
    Benutzerbild von 67aquablue
    Registriert seit
    11.07.2013
    Ort
    Essen
    Beiträge
    594
    Danke
    230
    Bedankt 214 mal in 137 Beitrag

    Standard

    So schwer finde ich es jetzt nicht da mal zu antworten.......
    Benutze Armor All, den kostengünstigen 2 Liter Kanister bestellt.
    Habe aber auch sehr gute Erfolge mit Babyöl, wundersamer Weise zieht das sogar in Hartplastik Teile ein, und ist auch gut für Leder.
    Vor ein paar Jahren nur damit mal den den stark vernachlässigten und Sonnen getrockneten Innenraum eines 964 Cabrios gemacht, das sah danach fast aus wie neu.
    Dem Türgriff Fahrerseite beim SL konnte ich mit regelmässigem Armor All abreiben schon das Kleben abgewöhnen, Beifahrerseite bin ich noch dran.

  5. #4
    Benutzer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger Second Class5000 Experience Points
    Benutzerbild von Klaus-Peter
    Registriert seit
    29.07.2011
    Ort
    Passau
    Beiträge
    90
    Danke
    43
    Bedankt 2 mal in 2 Beitrag

    Standard

    Ja danke. Habe noch vom letzten Jahr feuchte Tücher von Armor All gefunden, sind noch in Ordnung und werde die jetzt verbrauchen. Sieht ganz gut aus, obwohl am Anfang etwas schmierig.
    Babyöl hab ich nicht, aber wäre auch eine Möglichkeit.
    Jedenfalls danke.
    Gruß Peter

Ähnliche Themen

  1. Frage zur Innenraumverkleidung
    Von BHVMichael im Forum Tuning und Veredelung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.02.16, 13:25
  2. Welche Schrauben für Innenraumverkleidung!
    Von vhartenstein im Forum Lack und Verdeck
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.09.15, 08:12

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •