Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Sehr warm in Auto. Lüfter zu schwach

  1. #11
    Benutzer Errungenschaften:
    Tagger Second Class1000 Experience Points1 year registered
    Benutzerbild von SaisonSL
    Registriert seit
    04.03.2016
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    64
    Danke
    29
    Bedankt 15 mal in 11 Beitrag

    Standard

    Man lernt nicht aus - ich muss meinen Beitrag von gestern Abend wohl korrigieren.

    Wie geschrieben habe ich gestern zum zweiten Mal den Gebläseregler gewechselt und dementsprechend zum zweiten Mal sehr viele Teile im Motorraum bzw. Wasserkasten aus- und wieder eingebaut. Nachdem vorher auf allen Gebläsestufen gleichbleibend nur ein laues Lüftchen kam, war gestern mit Einbau des zweiten, nicht defekten Reglers alles gut und die Stufen 1 bis 4 hatten jeweils die unterschiedliche Gebläsedrehzahl - soweit so gut.
    Heute Morgen zur ersten Fahrt die Zündung eingeschaltet bzw. den Motor gestartet mit folgendem Egebnis: Das Gebläse läuft auf Höchstdrehzahl, lässt sich über die Schalter 1 bis 4 nicht verändern und über die Taste "0" auch nicht mehr ausschalten; d.h. solange die Zündung an ist, bläst es permanent auf Höchstdrehzahl.

    Ich bin nun mit meinem Latein erstmal am Ende und habe vor allem gar keine Lust, wieder alle Teile auszubauen, um an den Regler dran zu kommen und diesen evtl. zum dritten Mal zu tauschen.

    Wenn jemand eine Idee oder Erfahrung hat, was außer dem Regler noch defekt sein kann, bin ich für Hinweise dankbar. Auch werde ich jetzt mal die Suchfunktion hier im Forum bemühen.

    Grüße und ein sonniges Wochenende

    Oliver

  2. #12
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger First Class5000 Experience PointsOverdrive
    Benutzerbild von vhartenstein
    Registriert seit
    06.06.2010
    Ort
    76756 Bellheim
    Beiträge
    583
    Danke
    12
    Bedankt 166 mal in 109 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von SaisonSL Beitrag anzeigen
    Man lernt nicht aus - ich muss meinen Beitrag von gestern Abend wohl korrigieren.

    Wie geschrieben habe ich gestern zum zweiten Mal den Gebläseregler gewechselt und dementsprechend zum zweiten Mal sehr viele Teile im Motorraum bzw. Wasserkasten aus- und wieder eingebaut. Nachdem vorher auf allen Gebläsestufen gleichbleibend nur ein laues Lüftchen kam, war gestern mit Einbau des zweiten, nicht defekten Reglers alles gut und die Stufen 1 bis 4 hatten jeweils die unterschiedliche Gebläsedrehzahl - soweit so gut.
    Heute Morgen zur ersten Fahrt die Zündung eingeschaltet bzw. den Motor gestartet mit folgendem Egebnis: Das Gebläse läuft auf Höchstdrehzahl, lässt sich über die Schalter 1 bis 4 nicht verändern und über die Taste "0" auch nicht mehr ausschalten; d.h. solange die Zündung an ist, bläst es permanent auf Höchstdrehzahl.

    Ich bin nun mit meinem Latein erstmal am Ende und habe vor allem gar keine Lust, wieder alle Teile auszubauen, um an den Regler dran zu kommen und diesen evtl. zum dritten Mal zu tauschen.

    Wenn jemand eine Idee oder Erfahrung hat, was außer dem Regler noch defekt sein kann, bin ich für Hinweise dankbar. Auch werde ich jetzt mal die Suchfunktion hier im Forum bemühen.

    Grüße und ein sonniges Wochenende

    Oliver
    Es ist der Regler. Anscheinend Pech gehabt, und auch kaputt.
    Gruss Volker
    Mein Fahrzeug: 300 SL - Bauj. 02/1990 - Motor: 103 - WDB 1290601F006993

  3. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir vhartenstein wegen dem sinnvollen Beitrag:

    SaisonSL (15.06.19)

  4. #13
    Benutzer Errungenschaften:
    Tagger Second Class1000 Experience Points1 year registered
    Benutzerbild von SaisonSL
    Registriert seit
    04.03.2016
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    64
    Danke
    29
    Bedankt 15 mal in 11 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von vhartenstein Beitrag anzeigen
    Es ist der Regler. Anscheinend Pech gehabt, und auch kaputt.
    Gruss Volker
    Ich habe es befürchtet.
    Bin dennoch überrascht, das nach nur ca. 14 Stunden nach Einbau und einer Nutzungsdauer von insgesamt ca. 3 Minuten schon wieder der Regler defekt ist.
    Obwohl ich nach dem ersten bereits defekt gelieferten Regler beim zweiten die teurere Variante vom Teilehändler gewählt habe.

    Hat Jemand einen Tipp für eine seriöse Bezugsquelle (ich möchte dennoch nicht unbedingt die 600,- beim Freundlichen ausgeben), wo ich einen Regler kaufen kann, der etwas länger hält? - gerne auch per PN

    Oliver

  5. #14
    Benutzer Errungenschaften:
    Tagger Second Class1000 Experience Points1 year registered
    Benutzerbild von SaisonSL
    Registriert seit
    04.03.2016
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    64
    Danke
    29
    Bedankt 15 mal in 11 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von vhartenstein Beitrag anzeigen
    Es ist der Regler. Anscheinend Pech gehabt, und auch kaputt.
    Gruss Volker
    Volker hatte recht, es war wieder der Regler. Habe nun vor ca. 1 Woche zum dritten! Mal innerhalb kurzer Zeit den Regler getauscht - läuft bisher - klopf auf Holz.
    Auf jeden Fall bin ich jetzt sehr geübt, was Aus- und Einbau des Reglers angeht.

    Grüße und ein sonniges Wochenende!

    Oliver

Ähnliche Themen

  1. Gebläse schwach auf der Brust - Vorwiderstand oder doch was anderes?
    Von docgreen30 im Forum Heizung, Lüftung, Klima
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.07.17, 21:16
  2. Das Dach macht mich schwach....
    Von hoeschmaker im Forum Fragen und Probleme
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.04.17, 05:32
  3. Motor bleibt sehr lange warm...
    Von Theuni1966 im Forum Motor
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 11.05.14, 08:51
  4. Batterie Schwach Start Probleme auf P (Automatik)
    Von Summerfreak im Forum Elektrik und Navigation
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.12.13, 19:50
  5. Fußraum und Konsole sehr warm ohne Heizung
    Von Milemarker0 im Forum Heizung, Lüftung, Klima
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.09.10, 10:21

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •