Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Felgen 18Zoll...

  1. #1
    Benutzer Benutzerbild von Mick
    Registriert seit
    16.07.2017
    Ort
    Haßloch
    Beiträge
    44
    Danke
    104
    Bedankt 4 mal in 4 Beitrag

    Standard Felgen 18Zoll...

    Morsche zusammen ,
    ich möchte mir neue Felgen drauf machen, am liebsten mit ABE, weiß jemand ob bei nem R129 die Felgen vom CLS passen, bzw. obs dafür eine ABE gibt und wo bekomme ich eine ABE her ??????
    Ich möchte in ca. 3Jahren das H- kennzeichen machen geht das mit diesen Felgen oder welche sind da besser geeignet???
    hab jetzt hier im Forum einiges nachgelesen auch wegen AMG Felgen , dann könnten doch auch die vom CLS passen mit der Teilenr. A2194010102 b66474294 für vorne und A2194010302 b66474296 für hinten ???????

    Grüße Mick
    Geändert von Mick (21.04.19 um 14:19 Uhr)
    Bin ein sehr direkter, offener, ehrlicher und positiv eingestellter Mensch, was für die einen toll ist und für andere mmmmmmmmmh .....aber so bin ich nun mal.

  2. #2
    Benutzer Benutzerbild von Mick
    Registriert seit
    16.07.2017
    Ort
    Haßloch
    Beiträge
    44
    Danke
    104
    Bedankt 4 mal in 4 Beitrag

    Standard

    Morsche zusammen ,
    das so gar kein Feedback kommt verwundert mich jetzt doch ein bissl, is das Thema nix, oder hab ich falsche Frage gestellt oder weiß hier keiner eine Antwort,(was ich mir garnet vorstellen kann),ich hab das hier schon anders kennen gelernt ..........
    Naja ich werd schon noch ne Felge finden, wünsche euch noch ein schönes Osterfest und einen Sonnig schönen Tag....
    Grüße Mick
    Bin ein sehr direkter, offener, ehrlicher und positiv eingestellter Mensch, was für die einen toll ist und für andere mmmmmmmmmh .....aber so bin ich nun mal.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von OldStyler
    Registriert seit
    03.03.2018
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    256
    Danke
    15
    Bedankt 42 mal in 37 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von Mick Beitrag anzeigen
    das so gar kein Feedback kommt verwundert mich jetzt doch ein bissl...
    Nachgedacht hast aber nicht viel dabei, glaubst haben Leute zu Ostern nichts Besseres vor als die tausendste Frage nach Felgen zu beantworten ?

    LG Rob

  4. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir OldStyler wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Mick (22.04.19)

  5. #4
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Omerta
    Registriert seit
    27.10.2012
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    1.795
    Danke
    135
    Bedankt 851 mal in 612 Beitrag

    Standard

    Solange es nicht schleift und Du mindestens Daten von den Achslasten hast, kriegste alles eingetragen.
    Aber abgesehen davon meine ich, dass der CLS 14er Gewinde für die Radbolzen braucht.
    Also brauchst Du dann Bolzen, die den Unterschied am Kugelkopf ausgleichen.




    Grüße...

  6. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Omerta wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Mick (22.04.19)

  7. #5
    Benutzer Benutzerbild von MB Duke
    Registriert seit
    10.04.2017
    Ort
    Witzenhausen
    Beiträge
    86
    Danke
    16
    Bedankt 15 mal in 9 Beitrag

    Standard

    So weit ich informiert bin, dürfen die Felgen um eine Oldtimetzulassung zu bekommen, nicht älter als 10 Jahre des Baujahres vom Fahrzeug sein. Muss zeitgenössisch sein ! Bin mir aber mit den 10 Jahren nicht sicher, aber vieleicht weis es hier jemand genauer?
    Geändert von MB Duke (22.04.19 um 14:05 Uhr)

  8. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir MB Duke wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Mick (22.04.19)

  9. #6
    129067
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    1.865
    Danke
    67
    Bedankt 578 mal in 406 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von Omerta Beitrag anzeigen
    Solange es nicht schleift und Du mindestens Daten von den Achslasten hast, kriegste alles eingetragen.
    Aber abgesehen davon meine ich, dass der CLS 14er Gewinde für die Radbolzen braucht.
    Also brauchst Du dann Bolzen, die den Unterschied am Kugelkopf ausgleichen.
    Grüße...


    Stimmt. Ich hätte sogar noch passende Radbolzen und die notwendigen Distanzscheiben hier liegen.
    Kann aber so einen Umbau aus eigener Erfahrung keinesfalls empfehlen ...

  10. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir 32V wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Mick (22.04.19)

  11. #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.11.2010
    Ort
    Rhein-Erft-Kreis
    Beiträge
    338
    Danke
    35
    Bedankt 118 mal in 82 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von 32V Beitrag anzeigen
    Stimmt.
    Kann aber so einen Umbau aus eigener Erfahrung keinesfalls empfehlen ...
    Dann erkläre doch dem Mick doch mal, warum Du davon abräts.
    Würde auch mich interessieren.

  12. #8
    129067
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    1.865
    Danke
    67
    Bedankt 578 mal in 406 Beitrag

    Standard

    Doppelpost

  13. #9
    129067
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    1.865
    Danke
    67
    Bedankt 578 mal in 406 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von mb691 Beitrag anzeigen
    Dann erkläre doch dem Mick doch mal, warum Du davon abräts.
    Würde auch mich interessieren.


    Praxis:
    Ich habe vor einiger Zeit ein Fahrzeug so gekauft und auf Original zurückgebaut.
    Weil ich einen Abnehmer für die Räder hatte, der sie für seinen CLS wollte.
    Und weil sich der 129er mit diesen Rädern ganz einfach nur scheixxe fährt.
    Ausserdem passt die CLS-Optik nicht zu einer Baureihe, die dieses Jahr ihren
    30. Geburtstag feiert und endlich in der Oldtimerszene ankommen soll.

    Theorie:
    Ungefederte Massen, Lenkrollradius, Unwucht durch Spurplattenmontage ...
    kannst dich da gern selbst einlesen und Fahrversuche machen.

  14. #10
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Alter Mann
    Registriert seit
    22.07.2013
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    635
    Danke
    278
    Bedankt 273 mal in 169 Beitrag

    Standard

    Hallo,

    meiner Erfahrung nach, sind die 17" Räder, die max. Größe für ein komfortables Fahrerlebnis.
    Gruß

    Rolf

    http://www.r129-forum.de/image.php?type=sigpic&userid=6477&dateline=1405115  626
    R129 --> 500 SL
    S210 --> E 430

    Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

Ähnliche Themen

  1. Bitte um hilfe MAE 18Zoll 11,5x18
    Von SebiSL500 im Forum Fahrwerk und Felgen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.06.17, 10:22
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.07.16, 00:07
  3. Bitte dringend hilfe Mae Felgen 18Zoll mit Brembo Anlage
    Von SebiSL500 im Forum Fahrwerk & Felgen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.09.14, 13:34
  4. 8,5ET20 und 10x18ET19 bei 18Zoll möglich?
    Von ElToro im Forum Fahrwerk & Felgen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.04.12, 00:25
  5. AMG Styling 18Zoll NEUWERTIG
    Von misublue im Forum Biete:
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.03.12, 23:21

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •