Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Gebläsemotor Innenraum

  1. #11
    Benutzer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger Second Class5000 Experience Points
    Benutzerbild von Klaus-Peter
    Registriert seit
    29.07.2011
    Ort
    Passau
    Beiträge
    69
    Danke
    34
    Bedankt 2 mal in 2 Beitrag

    Standard

    Hallo,
    den Auftrag habe ich jetzt doch an Bosch gegeben, weil der dortige Meister auch ein Bekannter von mir ist. Dieser hat sich schon bis zum Gebläsemotor durchgearbeitet und diesen daher auch getestet.
    Das Arbeitszeit dranhängt, ist mir schon klar, wenn man es nicht selbst machen will. Aber das ich die teuren Teile bezahlen muss und nicht selbst besorgen kann, ärgert mich schon gewaltig.
    Ich bin gespannt, was letztendlich dabei rauskommt.
    Ich werde auf jeden Fall dann nochmals ein ernstes Gespräch führen und auch auf unser Forum hinweisen.
    Danke für Eure Mühe, vor allen Dingen Volker.

  2. #12
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.03.2019
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Einmal bedankt in einem Beitrag

    Standard

    Hallo,

    Bei mir (1992, Klimaautomatik) war ebenfalls der Regler (=Widerstand) defekt, nicht der Motor selbst und auch nicht das sog. Klimabedienteil (beides habe ich allerdings ebenfalls beschafft und nun zT mehrfach rumliegen...). Der Austausch war nervig, Nicht nur wegen der unklaren Ursache und die mehrfach beschafften beschriebenen Ersatzteile. Sondern auch, weil der fabrikneue Ersatzregler aus China (eBay, ca. 36€) von Anfang an defekt war und der erste (gebraucht gekaufte, 50€) MB original-Ersatz ebenfalls. Geholfen hat am Ende ein gebrauchter Regler aus einem W126 (560)...

    Viel Erfolg


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  3. #13
    Benutzer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger Second Class5000 Experience Points
    Benutzerbild von Klaus-Peter
    Registriert seit
    29.07.2011
    Ort
    Passau
    Beiträge
    69
    Danke
    34
    Bedankt 2 mal in 2 Beitrag

    Standard

    So, morgen bekomme ich aller Wahrscheinlichkeit mein Auto wieder.
    Das 1. gelieferte Steuerteil (Regler) war komplett defekt, obwohl von bekanntem Zulieferer.
    Das 2. Steuerteil brummt jetzt ein wenig auf Stufe 1, hört dann auf zu brummen auf voller Stufe und läuft dann auf Stufe 1 auch ohne das Geräusch.
    Ganz so einfach scheint die Montage auch nicht gewesen zu sein, obwohl- der Monteur ist schon ein hundertprozentiger, was auch wieder gut ist.
    Ich habe jetzt trotz des zeitweiligen Brumm- Geräusches gesagt, er soll es jetzt so lassen und die Montage abschließen.
    Bin gespannt auf die Rechnung.

Ähnliche Themen

  1. Gebläsemotor befestigen
    Von SLowrider im Forum Heizung, Lüftung, Klima
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.01.14, 12:45
  2. Gebläsemotor funktioniert nur sporadisch
    Von schakaldernacht im Forum Heizung, Lüftung, Klima
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.11.12, 17:34
  3. Gebläsemotor läuft nicht mehr
    Von MBSL280 im Forum Heizung, Lüftung, Klima
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.06.11, 21:12
  4. Gebläsemotor
    Von WDB129 im Forum Elektrik und Navigation
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.12.10, 12:54
  5. Gebläsemotor
    Von sbratz im Forum Heizung, Lüftung, Klima
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.04.10, 15:18

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •