Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Getriebeüberholung (kleine Doku)

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger First Class5000 Experience Points
    Benutzerbild von 300SL_bornit
    Registriert seit
    10.03.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    228
    Danke
    5
    Bedankt 31 mal in 25 Beitrag

    Standard Getriebeüberholung (kleine Doku)

    Hallo,

    das Getriebe schaltete vom ersten in den zweiten Gang etwas zu hart. Der E/S-Schalter funktionierte auch nicht immer...der Rückwärtsgang legte aber richtig ein.
    26 Jahre hat die Lady auf dem Buckel, Zeit genug, um das Getriebe neu aufzusetzen. Bei der Gelegenheit: Der hintere Simmerring wurde auch gleich gemacht.
    Wandler wurde ebenfalls geprüft und neu befüllt.

    Schön, wenn man auch diese Position von der to-do-Liste streichen kann...nun ist sie fast leer, nur noch die Holzblende in der linken Tür möchte ich neu haben.

    Viel Spaß!
    Gruß
    T
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. Der folgende 2 Benutzter bedankte sich bei dir 300SL_bornit wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Politta 129 (02.03.19)

  3. #2
    Neuer Benutzer Errungenschaften:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    06.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    7
    Danke
    3
    Bedankt 2 mal in 1 Beitrag

    Standard

    Sieht ja ganz einfach aus, das kann ich auch!

  4. #3
    Neuer Benutzer Errungenschaften:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    06.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    7
    Danke
    3
    Bedankt 2 mal in 1 Beitrag

    Standard

    Läuft es denn jetzt wieder wie es soll?

    Aussprechende Anerkennung jedenfalls, ist ja doch irgendwie die Königsklasse der Autoschrauberei.

  5. #4
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger First Class5000 Experience Points
    Benutzerbild von 300SL_bornit
    Registriert seit
    10.03.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    228
    Danke
    5
    Bedankt 31 mal in 25 Beitrag

    Standard

    Hallo alte Dame, ja doch, der Wagen schaltet ganz weich, vor allem geht der E/S-Schalter wieder. Da war ein Schlauch porös...
    Was im Getriebe selbst - neben zahlreichen Dichtungen, die ebenfalls porös waren - tatsächlich kaputt war, ist die Teilenummer A 140 277 00 42.
    Das ist ein Oelabweiser in der Glocke, an der das Schaltschiebergehäuse angebaut ist. Einfach abgerochen....LOL....
    Das Neuteil kann man im letzten Bild gut sehen, das weise Plastik-Dingens im oberen Bereich des Ameisen-Labyrinths...
    Geändert von 300SL_bornit (01.03.19 um 22:00 Uhr)

  6. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir 300SL_bornit wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Politta 129 (02.03.19)

  7. #5
    Neuer Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger Second Class5000 Experience Points
    Benutzerbild von SL Cruiser
    Registriert seit
    22.11.2010
    Ort
    Zühlsdorf
    Beiträge
    26
    Danke
    8
    Einmal bedankt in einem Beitrag

    Standard

    Hallo, Glückwunsch zu Deiner gelungenen Arbeit!!!!
    Bin gerade dabei mein Getriebe auszubauen und überholen zu lassen.
    Habe aber 2 Problemchen beim Ausbauen.
    Wie bekomme ich den Kickdownseilzug ab bzw. Raus? ist der Vierkant am Motorgehäuse nur reingesteckt?
    Ganz hinten am Getriebe sitzt ein schwarzer Stecker. Ich bekommen Ihn einfach nicht ab. Muss ich da drehen oder ziehen oder wie?
    Wäre Nett wenn Du mir da helfen könnten. Wohne nördlich im Speckgürtel von Berlin.
    Auto steht auf der Bühne.
    Gruß
    Karl-Heinz

  8. #6
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger First Class5000 Experience Points
    Benutzerbild von 300SL_bornit
    Registriert seit
    10.03.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    228
    Danke
    5
    Bedankt 31 mal in 25 Beitrag

    Standard

    Hallo, ich weiß ja nicht welchen Typ Du fährst...meinst Du dieses Teil? (ist übertragbar auf die 722.3 denke ich)
    Falls ich falsch liege: Bitte um Hinweis....

    https://www.youtube.com/watch?v=qfdWWjjJOLo

    Evtl. hilft Dir diese Beschreibung weiter....ist aus dem W126er-Forum.

    https://www.w126-wiki.de/index.php?t...-_und_einbauen

    ...
    Geändert von 300SL_bornit (03.03.19 um 19:44 Uhr)

  9. #7
    Neuer Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger Second Class5000 Experience Points
    Benutzerbild von SL Cruiser
    Registriert seit
    22.11.2010
    Ort
    Zühlsdorf
    Beiträge
    26
    Danke
    8
    Einmal bedankt in einem Beitrag

    Standard

    Hallöchen,
    Danke für Deine Tipps betr. Youtube und WiKi
    Fahre einen 320SL mit dem Reihensechszylinder Bj. 96 und 320.000km.
    Das Getrieb ist ein 5Gang / 722.507
    Habe mal 2 Bilder reingestellt, wo ich im Moment nicht weiterkomme.20190304_144443.jpg20190225_173501.jpg
    Bild 1: Wie bekomme ich den Zug aus der Vierkanthalterung?
    Bild 2: Wie geht der Stecker ab?Sitzt hinten unten rechts neben dem Kardanausgang am Getriebe

    Grüße aus Zühlsdorf
    Karl-Heinz

Ähnliche Themen

  1. Musik im SL (Doku)
    Von connor im Forum Elektrik und Navigation
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.07.13, 18:58
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.09.12, 08:26
  3. Kleine Ausfahrt
    Von Rubinstein im Forum Süddeutschland
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.10.11, 20:41
  4. Der kleine Max
    Von Hossi im Forum Witzeecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.05.11, 11:21
  5. 2 kleine Nonnen
    Von tom320sl im Forum Witzeecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.11.08, 22:29

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •