Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Automatikgetriebeausbau

  1. #1
    Neuer Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger Second Class5000 Experience Points
    Benutzerbild von SL Cruiser
    Registriert seit
    22.11.2010
    Ort
    Zühlsdorf
    Beiträge
    26
    Danke
    8
    Einmal bedankt in einem Beitrag

    Frage Automatikgetriebeausbau

    Hallo, habe lange nichts mehr von mir hören lasse, aber mein 320SL lief und lief und lief.
    Hat jetzt 320000km runter und das Automatik-Getriebe funktioniert nicht mehr.
    Es fing an, dass der Rückwärtsgang erst nach ein paar Sekunden funktionierte und ich fahren konnte,
    Ein paar Tage später auch bei den Vorwärtsgängen. Als wenn die Kupplung rutscht!
    Nun baue ich das Getriebe aus, aber 3 Schalter bereiten mir Probleme!
    Hinten der Schwarze, links der Grüne und rechts der gelbbraune Kasten.
    Kann mir jemand sagen, wir ich diese vom Getriebe abbekomme? Ziehen, drehen, drücken??????
    Ich würde mich freuen, wenn ihr mir weiterhelfen könntet!
    Wohne im Berliner Speckgürtel.
    Euer
    Karl-Heinz aus Zühlsdorf
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    SL 70 AMG Errungenschaften:
    Three FriendsVeteranTagger Second Class10000 Experience Points
    Benutzerbild von SL_70_AMG
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    1.558
    Danke
    143
    Bedankt 232 mal in 177 Beitrag

    Standard

    Und was bereitet da die Probleme ???
    LG Christian

  3. #3
    Neuer Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger Second Class5000 Experience Points
    Benutzerbild von SL Cruiser
    Registriert seit
    22.11.2010
    Ort
    Zühlsdorf
    Beiträge
    26
    Danke
    8
    Einmal bedankt in einem Beitrag

    Standard

    Hallo Christian,
    danke für die Nachfrage.
    Bei dem 1. Bild war ja nur die Druckleitung abzuziehen. Erledigt!
    Bei dem 2. Bild bekomme ich den Stecker nicht ab! Muß ich da drücken und drehen oder ziehen, oder.........
    Bei dem 3. Bild bin ich gerade dabei im Motorraum den Gaszug auszuhängen..............
    Eventuell hast du ja einen Tip, wie ich den schwarzen Stecker hinten rechts am Getriebe abbekomme,
    LG
    Karl-Heinz

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger First Class5000 Experience Points
    Benutzerbild von 300SL_bornit
    Registriert seit
    10.03.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    240
    Danke
    5
    Bedankt 33 mal in 27 Beitrag

    Standard

    Ist Bild 2 nicht der Stecker für den Drehzahlfühler in der Glocke?

  5. #5
    Neuer Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger Second Class5000 Experience Points
    Benutzerbild von SL Cruiser
    Registriert seit
    22.11.2010
    Ort
    Zühlsdorf
    Beiträge
    26
    Danke
    8
    Einmal bedankt in einem Beitrag

    Standard

    Hallöchen,
    Was das ist, weiss ich nicht!
    Dieser Stecker sitzt hinten rechts neben dem Kardanwellenausgang am Getriebe.
    Wie bekomme ich diesen ab??????
    Ebenso die Frage, wie der Zug Unterdruckdose/Magnetventil aus der Halterung/Vierkant geht, damit ich das Getriebe ausbauen kann.
    Gruß
    Karl-Heinz20190304_144443.jpg20190225_173501.jpg

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger First Class5000 Experience Points
    Benutzerbild von 300SL_bornit
    Registriert seit
    10.03.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    240
    Danke
    5
    Bedankt 33 mal in 27 Beitrag

    Standard

    zum ersten Bild: Die (Kugel)pfanne weghebeln.
    zum zweiten Bild: Keine konkrte Ahnung, glaube zusammendrücken, drehen und abziehen.

    ich schau mal ob ich was zum 96er finde...
    Geändert von 300SL_bornit (04.03.19 um 15:52 Uhr)

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •