Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Schweizer SL 320 zu verkaufen

  1. #1
    Benutzer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger Second Class1000 Experience Points
    Benutzerbild von sweetbag
    Registriert seit
    13.11.2012
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    35
    Danke
    95
    Bedankt 39 mal in 7 Beitrag

    Standard Schweizer SL 320 zu verkaufen

    Sehr geehrte Damen und Herren

    Leider muss ich mich von meinem SL320 trennen. Ich hatte mir das Fzg. 2012 als wohl dritter Besitzer gekauft. Leider
    hat sich unser Freizeitverhalten geändert und unsere zwei Jagdhunde nehmen einen wichtigereren Stellenwert ein.

    Der Mopf1 ist aus 1996 und wurde damals in Sindelfingen ausgeliefert und hat dann den Weg in die Schweiz gefunden.
    Für die Laufleistung von 175000km ist er in einem beneidenswerten Zustand. Als gelernter KFZ Mechaniker habe ich mit Sorgfalt
    dafür geschaut, dass weder Wartungs- noch Reparaturstau entstehen konnte. Seit der SL in meinem Besitz ist, ist er in einer sauberen
    Tiefgarage mit einem Pyjama abgestellt und wird durch mich täglich überwacht.

    Ich habe immer wieder Kleinigkeiten aber auch Dinge die richtig ins Geld gingen investiert. Als die Xenons zu flackern begannen habe ich
    die Scheinwerfer, inklusive Leuchtmittel, Schalt- und Zündgeräten mit Neuteilen ersetzt. Die acht! Sadorfelgen wurden bei felgenprofi.ch für
    über 7500Euro restauriert, diamantpoliert und neu beschichtet. Die je vier Winter- resp. Sommerreifen sind neu. Ebenso neu sind die
    Bremsscheiben und Klötze vorne. Hinten sind sie neuwertig. Da ich die mal ersetzen wollte kann ich noch Scheiben und Klötze hinten mitgeben.

    Das Fahrzeug wurde in einer, wie mir scheint, eher seltenen Farbkombination konfiguriert. Das Vollleder Disegno zeigt sich in einem für das
    Alter ordentlichen Zustand. Bitte beachten Sie auch die sehr teuren Echtholz Applikationen im Kombiinstrument, den Abdeckungen der Sitzverstellungen
    und dem Holz/Leder Lenkrad.

    Einer der Vorbesitzer hatte das Fahrzeug moderat tieferlegen lassen und Spurplatten verbaut. Die originalen Federn und das originale Lenkrad liegt bei.

    Zum schönen Schweizer SL gibt es einen Hardtopständer für das elegante Panoramadach sowie ein massgeschneidertes Kofferset welches das gesamte
    Kofferraumvolumen geschickt ausnutzt, dazu. Dank des Koffersets können sie zu zweit locker eine Weltreise mit dem SL machen. Das Kofferset wurde einmal
    benutzt.

    Bitte sehen Sie sich den Wagen auf meinem Profil an, da gibt es viele Fotos dazu.

    Mängel: Die Dreieckfenster des Verdecks weisen einen kleinen Riss von 10mm auf, Diese habe ich vom Vorgänger so übernommen und wurden unter
    meiner Benutzung nicht grösser. Das Fzg. hat die typischen leichten Vibrationen im Antriebstrang welche mich nie sonderlich störten.

    Ich möchte für den Wagen 13500 Euro. Nach Besichtigung und vitalem Kaufinteresse lässt sich dieser Preis moderat Verhandeln.

    Der SL320 steht in Zürich

    Freundliche Grüsse
    Thomas Knöpfli
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    129067 Errungenschaften:
    VeteranTagger First Class10000 Experience PointsOverdrive

    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    1.712
    Danke
    66
    Bedankt 540 mal in 379 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von sweetbag Beitrag anzeigen
    .... Die acht! Sadorfelgen wurden bei felgenprofi.ch für über 7500Euro restauriert,
    ...
    Das Fzg. hat die typischen leichten Vibrationen im Antriebstrang welche mich nie sonderlich störten.
    ...
    Thomas Knöpfli

    Sorry - aber das passt nicht zusammen.

    Trotzdem ein sehr schöner Wagen zu günstigem Preis.
    Geändert von 32V (14.02.19 um 17:42 Uhr)

  3. #3
    Spec.Edit."Mille Miglia" Errungenschaften:
    Three FriendsYour first GroupVeteranCreated Album picturesTagger First Class
    Benutzerbild von Bassmann
    Registriert seit
    19.06.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    3.117
    Danke
    233
    Bedankt 1.174 mal in 718 Beitrag

    Standard

    Hallo Thomas, schade, dass Dein SL einen neuen Besitzer finden soll. Wünsche Dir dennoch einen guten Abverkauf und hoffe, dass Dein 2CV bei Dir bleibt. Ich habe meinen auch noch. Preislich sehe ich Deinen SL zu günstig angesetzt. Wenn es nicht eilt, würde ich einen Preis um 15.500,-- Euro aufrufen und auf den Richtigen warten, der Deinen Wagen zu schätzen weiss. Allein das Panoramadach kostet........

    Alles Gute aus Dortmund
    Chris


    Hier geht es zur IG: R129-Forum

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger Second Class5000 Experience Points

    Registriert seit
    06.11.2010
    Ort
    Rhein-Erft-Kreis
    Beiträge
    299
    Danke
    24
    Bedankt 114 mal in 78 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von sweetbag Beitrag anzeigen
    Das Fzg. hat die typischen leichten Vibrationen im Antriebstrang welche mich nie sonderlich störten.
    Auch für mich etwas unbekanntes..........

    @Bassmann
    Einen Preis noch oben korrigieren, kann für den Verkauf tödlich sein.
    Der Preis ist wirklich o.k., zumindest für einen Verkauf in der Schweiz, wo die Nachfrage nach 129er im Vergleich zu D eher begrenzt ist.

    Bei einem Verkauf nach D (ich denke, er hat eine CH- Zulassung) kommen schon noch eine Menge Euros dazu, wobei wir dann wieder auf einem ganz normalem Niveau liegen.

  5. #5
    Benutzer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger Second Class1000 Experience Points
    Benutzerbild von sweetbag
    Registriert seit
    13.11.2012
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    35
    Danke
    95
    Bedankt 39 mal in 7 Beitrag

    Standard

    Guten Tag Chris

    Ja manchmal verschieben sich die Prioritäten. Ich gebe den Wagen ungern ab und es eilt auch nicht. Ist halt einfach schade wenn der nur rumsteht.

    Den 2CV hab ich natürlich noch und in den investiere ich gerade in den nächsten Wochen ein bisschen Zeit und Geld, da ich endlich eine passende
    Bastelgarage gefunden habe. Die Aargauer Motorfahrzeugkontrolle hatte mir den zerpflückt und ich musste die Ente ausser Betrieb nehmen. Rost an
    Karrosserie. Rahmen und Mechanik ist bis auf die Achsschenkel top. Um nicht allzu lang rumbasteln zu müssen überlege ich mir, beim "Franzosen" ein
    neues Häuschen zu ordern.

    Mit bestem Gruss aus Zürich
    Thomas

    IMG_0669.jpg

  6. #6
    Benutzer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger Second Class1000 Experience Points
    Benutzerbild von sweetbag
    Registriert seit
    13.11.2012
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    35
    Danke
    95
    Bedankt 39 mal in 7 Beitrag

    Standard

    Salu 32V

    Danke für die Rückmeldung.
    Was genau sollte da nicht zusammen passen, wenn ich höflichst nachfragen darf?

    Gruss
    Thomas

  7. #7
    129067 Errungenschaften:
    VeteranTagger First Class10000 Experience PointsOverdrive

    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    1.712
    Danke
    66
    Bedankt 540 mal in 379 Beitrag

    Standard

    Hast PN, Antwort wäre toll ...

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger Second Class5000 Experience Points

    Registriert seit
    06.11.2010
    Ort
    Rhein-Erft-Kreis
    Beiträge
    299
    Danke
    24
    Bedankt 114 mal in 78 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von 32V Beitrag anzeigen
    ..... Antwort wäre toll ...
    Auch für alle anderen.....!!!!

  9. #9
    Benutzer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger Second Class1000 Experience Points
    Benutzerbild von sweetbag
    Registriert seit
    13.11.2012
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    35
    Danke
    95
    Bedankt 39 mal in 7 Beitrag

    Standard

    C63177ED-7D6B-40FB-9D39-BA830B1C21C3.jpgD7790DBE-E682-4649-9272-8376EA611D54.jpg88435989-F540-4070-BFFD-41A2ED15F66E.jpg

    ..ich wollte mit diesem Post eigentlich meinen Wagen präsentieren und mich nicht rechtfertigen müssen weshalb ich 7500.-sFr für eine Alufelgenrestauration ausgegeben habe. Auch sollten keine Verschwörungstheorien zwischen leichten Vibrationen im Antriebsstrang und dem Sanieren von Alufelgen hergestellt werden, respektive dass da etwas nicht zusammen stimmen könnte.
    Dass in der Schweiz alles etwas kostspieliger ist und auch die Arbeitskosten/Löhne wesentlich höher sind dürfte vielen bekannt sein. Die Arbeitsqualität ist dafür auch sehr hoch, nicht immer aber meistens. Logisch kann man auch selber mit einer Feile die Bordsteinrempler wegmachen und mit einer Dose Klarlack darüberduschen. Ist aber nicht mein Qualitätsanspruch deshalb wurde folgendes gemacht. O-ton www.felgenprofi.ch:


    Wir haben Dir damals Deine 4 + 4 Mercedes Alufelgen komplett repariert, aufbereitet und Veredelt.
    Ich habe Dir die Arbeitsprozesse nochmals im Detail aufgeschrieben. Die Räder wurden im Jahre 2013 Bearbeitet und sind noch bis heute im perfekten Zustand (bis zu Deiner Abholung gewesen).


    Aufgabenstellung:
    Zustand-, Material und Eingangskontrolle
    Rundlauf-Prüfung und Felgen Vermessen


    Vorbehandlung
    Basic Aluminium monoblock
    Chemische entlackung
    Oxydationsschäden vorbehandeln und beseitigen
    Materialauftrag am Horn
    Konturen herstellen


    Oberflächentechnik:
    Felgenpropfi-Beschichtung in APV-Rezeptur „Swiss-Quality"
    Epoxitbeschichtung / Korrosionsschutz
    2. Beschichtung in Wunschfarbe Antrazit-Metallic-Titanium
    3. Beschichtung Glanzpulver


    Werkzeuge und Maschine einrichten
    Konturen einlesen und Programm erstellen
    CNC-Bearbeitung am Felgenhorn
    inkl. Stirnseite am Stern Glanzdrehen bis Zentrum


    Veredelung:
    Sichtaluminium Vor- / Feinschleifen und Spiegelpolieren
    Komprimieren und in KSP-3 Technik Hochglanzverdichten
    24h Prozess / Maschinenstunden pro Felge


    Versiegelung
    thermische Beschichtung ACR Klarpulver (hochtransparent)
    auf die komplette Felge inkl. dem Veredelten, polierten Aluminium


    Radbohrungen ansenken (blank)
    Radauflageflächen bearbeiten
    dito Nabenzentrierung


    Pneuservice
    Demontage / Montage / neue Ventile einbauen
    Fein-/Auswuchten der Felgen auf Lochkreisadapter

    Also, man ist sicher nicht verpflichtet wahnsinnig viel Geld für schöne Felgen auszugeben. Aber fürs Glück und die Freude am SL darf man das ohne weiteres, finde ich. Man kanns Geld auch für dümmeres ausgeben.

    Betreffend den Nachfragen: Nein, ich verkaufe keine Einzelteile wie Holzapplikationen, Panoramadach oder Felgen einzeln. Ich möchte ja nicht den Wagen abwerten, sondern so als Gesamtpaket zu einem fairen Preis weitergeben.


    PS auf den Bilder sind die Gründe für die Restaurierung der Felgen zu sehen


  10. Der folgende 3 Benutzter bedankte sich bei dir sweetbag wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Bassmann (19.02.19),Mathes (20.02.19),Norbert1 (20.02.19)

  11. #10
    Benutzer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger Second Class1000 Experience Points
    Benutzerbild von sweetbag
    Registriert seit
    13.11.2012
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    35
    Danke
    95
    Bedankt 39 mal in 7 Beitrag

    Standard

    Vielen Dank für Euer Interesse und die Beiträge. Der Wagen konnte zum gewünschten Preis verkauft werden und wird am Dienstag abgeliefert. Grüsse

Ähnliche Themen

  1. Suche Hilfe von Schweizer SL'er
    Von McBernie im Forum Allgemeines
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.05.15, 21:26
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.12.13, 13:38
  3. Hallo Schweizer 500 ...
    Von WallE im Forum Neuanmeldungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.12.13, 23:34
  4. Unterschiede bei Schweizer Fahrzeugen
    Von TheDude im Forum Allgemeines
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.10.10, 11:30
  5. Schweizer Bankkonto
    Von wrb40 im Forum Witzeecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.01.08, 09:33

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •