Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: SL500 ADS Problem/Fehler

  1. #1
    Neuer Benutzer Errungenschaften:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Standard SL500 ADS Problem/Fehler

    Hallo Liebe SL Freunde,

    habe ein großes Problem mit dem SL. Und zwar Leuchtet im Kombi die Stoßdämpfer leuchte dauerhaft... Wenn ich die schalter an der mittelkonsole und am Lichtschalter betätige leuchten zwar die kontrolleuchten aber tut sich nichts. Fahrwerk ist nicht hart sondern auf normalniveau würde ich sagen. Fehlerspeicher wurde mit BOSCH KTS Gerät über blinkcode ausgelesen...
    es ist der fehler " 17 Federwegsensor Fehlerhaft" Hinterlegt Habe nach 3 Tagen Fehlersuche nichts gefunden.
    die suche über internet brachte auch nichts wirklich hilfreiches... es sind zwar ungefähr gleiche fehler aber nicht der gleiche fehlerspeichereintrag.

    Fahrzeug ist ein 91er SL 500.

    Ich habe folgendes als letztes festgestellt.... wenn ich die schubstangen vorne und hinten aushänge und die verstellhebel von hand betätige lässt sich das fahrzeug vorne sowie hinten anheben und senken.
    Mit eingehängten schubstangen und externer spannungsversorgung des verteilerblocks vorne rechts am Radkasten lässt sich das fahrzeug ebenfalls senken und heben aber nur vorne. Hinten tut sich nichts. die schubstangen sind augenscheinlich in ordnung... da man die verstellung während des heben und senkens erkennen kann.
    Der verteilerblock hat einen 3 Poligen stecker mit einem Minus-kontakt, einem plus-kontakt zum heben und einen plus-kontakt zum senken. über diese kontakte lässt sich es auch mit externer spannung heben und senken. Daskomische ist aber... bei eingeschalteter zündung kommen an beiden plus-kontakten des 3-poligen steckers ca. 9V an und bei Laufendem motor steigt der wert auf ca. 11V (steckerseitig). Was ich nicht verstehe ist, das an beiden steckkontakten konstant die gleiche spannung anliegt obwohl die spannungen je nach bedarf (heben oder senken) an den jeweiligen kontakt anliegen sollte.

    Hoffe ich konnte euch das problem so gut wie möglich beschreiben. Bitte um hilfe...

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    24.09.2018
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    55
    Danke
    0
    Bedankt 7 mal in 5 Beitrag

    Standard

    Hallo moraNesi,
    wenn ich Deine Beschreibung richtig verstanden habe hast Du ein elektrisches Problem zwischen Steuergerät und Steckkontakten.
    Kabelbruch, kalte Lötstelle, da mußt Du prüfen, ggf auch mal eine Leitung ziehen.
    Du hast mein Mitgefühl
    Gruß
    Th.

  3. #3
    129067 Errungenschaften:
    VeteranTagger First Class10000 Experience PointsOverdrive

    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    1.726
    Danke
    66
    Bedankt 542 mal in 381 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von Raggna Beitrag anzeigen
    Hallo moraNesi,
    ...
    Du hast mein Mitgefühl
    Gruß
    Th.


    +1

    In Ermangelung eigener Erfahrungen mit dem ADS (ich hab bislang fast nur kaputte ADS-Autos gesehen) bin ich ratlos.

  4. #4
    Neuer Benutzer Errungenschaften:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Standard

    Hallo Raggna... vielen dank für die antwort. Habe den kabelbaum soweit ersichtlich verfolgt vom steuerblock unten am radhaus bis zum steuergerät im Motorraum es ist kein sichtbarer kabelbruch oder scheuerstelle festzustellen.
    Hilfreich wäre evtl. auch ein schaltplan vom ADS... falls jemand einen haben sollte bitte ich um pn.
    Ansonsten bin ich ratlos. Ich habe das ADS-Steuergerät in verdacht.... aber der kostet ca. 1500 Euronen. Hab bei dem freundlichen nachgefragt. Der Teile-Mann hat gesagt da soll Laut Werksangabe der Kabelbaum und ein schalter mit getauscht werden und ein stecker umgepinnt werden...


    Zitat Zitat von Raggna Beitrag anzeigen
    Hallo moraNesi,
    wenn ich Deine Beschreibung richtig verstanden habe hast Du ein elektrisches Problem zwischen Steuergerät und Steckkontakten.
    Kabelbruch, kalte Lötstelle, da mußt Du prüfen, ggf auch mal eine Leitung ziehen.
    Du hast mein Mitgefühl
    Gruß
    Th.

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    24.09.2018
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    55
    Danke
    0
    Bedankt 7 mal in 5 Beitrag

    Standard

    Hallo moraNessi,
    Du solltest erst mal die Kabel durchmessen.
    Ob die Prüfvorschrift hilft???
    Ich hoffe es klappt mit dem Hochladen?
    Gruß
    Th
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von Raggna (03.12.18 um 10:41 Uhr)

  6. #6
    Neuer Benutzer Errungenschaften:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Standard

    Hallo nochmal Raggna... vielen dank für die antwort und den wertvollen informationen.
    Die Prüfvorschrift bezieht sich allerding auf ASD (automatisches Sperr Differential).
    Ich bräuchte aber infos zu ADS
    Hast du wohl verwechselt...

  7. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    24.09.2018
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    55
    Danke
    0
    Bedankt 7 mal in 5 Beitrag

    Standard

    Hi,
    uhps ASD und ADS sieht in der Ablage gleich aus.
    Jetzt muß ich doch mal suchen auf welchem Stick das ist, verdammt.
    Gruß
    Th.

  8. #8
    Neuer Benutzer Errungenschaften:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Standard

    ok. Kein problem.... für mich wäre ein schaltplan vom ADS auch sehr hilfreich (falls vorhanden).

  9. #9
    Neuer Benutzer Errungenschaften:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Standard

    Also. Kurze zwischeninfo. Habe jetzt einen schaltplan über die Bosch Hotline bekommen und eine Prüfanleitung allerdings nur auf englisch. Alles schritt für schritt geprüft.
    Spannungsversorgung vom steuergerät ist ok. Masseleitungen sind auch ok. Dann war ich bei punkt 4 von der anleitung, da stand Diagnoseausgang vom steuergerät prüfen.... zwischen Pin 23(Masse) und Pin 4 (Diagnose-Ausgang)... Soll bei zündung an 11-14V anliegen... war aber 0V. Also kein ausgang vom steuergerät. Mir fiel auch am anfang auf das der Diagnoseanschluß vom ADS System laut BOSCH unterlagen (an der 16 Poligen diagnosebuchse) am Pin 9 sein sollte zum Fehlerspeicher auslesen... hat aber über pin 9 nicht geklappt. hatte mir nichts dabei gedacht und hatte es dann über pin 8 ausgelesen.
    Da kam eben der Fehler "17 Federwegsensor Fehlerhaft". Ich habe jetzt im nachhinein nochmal nachgesehen... pin 8 ist für Motorsteuerung. also habe ich eigentlich einen falschen Fehler ausgelesen.

    Werde jetzt das Steuergerät erstmal zur Reparatur Schicken und dann berichte ich weiter.
    Vielen dank für alles...

  10. #10
    Neuer Benutzer Errungenschaften:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Standard

    Hallo nochmal... Also der SL läuft wieder... das Steuergerät war defekt. Nachdem das Steuergerät Repariert wurde war es möglich den Fehlerspeicher auszulesen... doert War der Fehler " 3 Beschleunigungssensor Fehlerhaft".
    Nach Tausch des Beschleunigungssesors war die lampe weg und das ADS Funktioniert wieder einwandfrei. Vielen dank...

Ähnliche Themen

  1. OBD Fehler
    Von Mathes im Forum Witzeecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.10.18, 12:15
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.05.13, 15:15
  3. ABS und BAS/ESR Fehler
    Von Vilbeler im Forum Elektrik und Navigation
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.07.11, 19:17
  4. Fehler im Kabelbaum SL500 ?
    Von Eddi im Forum Elektrik und Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.10.10, 22:00
  5. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.09.10, 20:46

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •