Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Dach öffnen bei 10 Grad

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    Three FriendsVeteranCreated Album picturesTagger First Class10000 Experience Points
    Benutzerbild von Mathes
    Registriert seit
    21.09.2011
    Ort
    Bad Malente
    Beiträge
    1.477
    Danke
    868
    Bedankt 568 mal in 371 Beitrag

    Standard Dach öffnen bei 10 Grad

    Moin Moin aus dem Norden

    ich habe bei der letzten Ausfahrt 2018 bei 10 Gerad das Dach geöffnet..................

    VG. Mathias
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Wenn jemand kein Dach über dem Kopf hat muß man nicht in jedem Fall Mitleid haben.

  2. #2
    Neuer Benutzer Benutzerbild von Frabusoft
    Registriert seit
    13.02.2018
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    17
    Danke
    0
    Bedankt 7 mal in 7 Beitrag

    Standard

    Hallo Mathias,

    das sieht nicht schön und teuer aus.

    Muss er jetzt über Winter so stehen bleiben ?

    Gruß
    Frank

  3. #3
    Benutzer Benutzerbild von OldStyler
    Registriert seit
    03.03.2018
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    77
    Danke
    0
    Bedankt 7 mal in 7 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von Mathes Beitrag anzeigen
    ich habe bei der letzten Ausfahrt 2018 bei 10 Gerad das Dach geöffnet.
    Dumm gelaufen, ist aber schon eine ältere Scheibe (ich erkenne die Risse li/re) die schon ihre beste Zeit hinter sich hatte.

    LG Rob

  4. #4
    Neuer Benutzer Errungenschaften:
    Created Album picturesTagger Second Class1 year registered1000 Experience Points
    Benutzerbild von Drive-SL
    Registriert seit
    02.01.2016
    Ort
    Hohenaspe
    Beiträge
    28
    Danke
    16
    Bedankt 8 mal in 8 Beitrag

    Standard

    Moin Mathias,
    Wirst du das komplette Verdeck erneuern lassen, oder nur die Scheibe. Und weißt du schon wo du es machen läßt?
    Nächste Sasion werde ich meinem 280er auch ein neuesVerdeck spendieren.

    Grüße aus IZ, Peter

  5. #5
    teifiteifi Errungenschaften:
    Veteran5000 Experience Points

    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    Starnberg
    Beiträge
    337
    Danke
    39
    Bedankt 106 mal in 78 Beitrag

    Standard

    Es ist ein Manko aller Cabrios mit Plastik-Heckscheiben, dass diese bei Temperaturen unter 15° unelastisch werden und beim Falten bzw. Entfalten brechen. Unser SL könnte sonst mit voll aufgedrehter Heizung auch bei Minustemperaturen offen gefahren werden. Es hat mich schon lange erstaunt, dass noch kein Zubehör-Hersteller aufklebbare Heizelemente für die Plastikscheiben anbietet. Der elektrische Anschluß ist ja durch das Hardtop vorhanden. Damit könnte das Problem gelöst werden.

    Gruß Werner

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    Three FriendsVeteranCreated Album picturesTagger First Class10000 Experience Points
    Benutzerbild von Mathes
    Registriert seit
    21.09.2011
    Ort
    Bad Malente
    Beiträge
    1.477
    Danke
    868
    Bedankt 568 mal in 371 Beitrag

    Standard

    Moin Moin aus dem Norden

    na ja,ältere Scheibe ist relativ. Die Scheiben sind 6 Jahre alt und die ersten Risse kamen nach 2,5 Jahren.So lange es nicht regnet fahre ich bei fast jeder Temperatur offen und langsam wächst der Gedanke mal auszuprobieren von einem Sattler kein Plastik sondern Verdeckstoff einnähen zu lassen. Die Sicht nach hinten ist für mich nicht tragend da ich nur geschlossen fahre wenn ein Regenschauer mich überrascht. Für den Tüv ist egal weil 2 Außenspiegel da sind,es geht also nur um den Gedanken das er dann nicht mehr orginal ist. Das letzte Verdeck habe ich in Lübeck bei der Firma Rühe mache lassen und war mit der Arbeit sehr zufrieden. Die Mercedes Niederlasssung läßt auch alles dort machen.

    VG. Mathias
    Wenn jemand kein Dach über dem Kopf hat muß man nicht in jedem Fall Mitleid haben.

  7. #7
    Benutzer Benutzerbild von OldStyler
    Registriert seit
    03.03.2018
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    77
    Danke
    0
    Bedankt 7 mal in 7 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von Mathes Beitrag anzeigen
    na ja,ältere Scheibe ist relativ. Die Scheiben sind 6 Jahre alt und die ersten Risse kamen nach 2,5 Jahren.
    Aha, mein SL hat nach 19 Jahren ein neues Verdeck erhalten, die Scheiben hatten die typischen kurzen Risse die vom Vorgänger mit je einem durchsichtigen Flicken fixiert wurden (war dicht) und waren nach Auskunft noch die ersten Scheiben. Der Wagen hat aber offensichtlich wenig Zeit in der Sonne erlebt.

    LG Rob

  8. #8
    Arnux Errungenschaften:
    VeteranTagger Second Class5000 Experience Points

    Registriert seit
    11.09.2011
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    18
    Danke
    1
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Standard

    Hallo zusammen,

    Risse nach 6 Jahen sind m.E. absolut ungewöhnlich. Mein Dach ist jetzt 24 Jahre alt und weist noch keine Risse auf. Im Winter ist das Dach immer geschlossen, das Auto steht 5 Monate unbewegt in der Garage. Im Sommer ist es fast immer geöffnet, ich schließe es nur ganz selten (Garagenparker). Und vor einigen Tagen habe ich das Dach für den Winterschlaf geschlossen, ebenfalls bei 10 Grad. Risse Gott sei Dank Fehlanzeige!

    BG, Arnux

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger First Class5000 Experience PointsOverdrive
    Benutzerbild von vhartenstein
    Registriert seit
    06.06.2010
    Ort
    76756 Bellheim
    Beiträge
    525
    Danke
    12
    Bedankt 150 mal in 95 Beitrag

    Standard

    Naja ob Risse oder nicht nach 6,5 Jahren - was will man da rum diskutieren? - die Gewährleistung ist lange gegessen.
    6,5 Jahre ist eigentlich jetzt auch keine Zeit wo man von "Alterungsprozessen" reden kann.
    Das neue Heckteil sollte dann doch eigentlich problemlos über die Teilkasko abwickeln können.

    Gruß
    Volker
    Mein Fahrzeug: 300 SL - Bauj. 02/1990 - Motor: 103 - WDB 1290601F006993

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    Three FriendsVeteranCreated Album picturesTagger First Class10000 Experience Points
    Benutzerbild von Mathes
    Registriert seit
    21.09.2011
    Ort
    Bad Malente
    Beiträge
    1.477
    Danke
    868
    Bedankt 568 mal in 371 Beitrag

    Standard

    Moin Moin aus dem Norden

    habe das letzte Heckteil vor 6 Jahren über TK abgewickelt. Hat jemand schon mal erlebt das man beim 2. Mal gekündigt wird ?

    VG. Mathias
    Wenn jemand kein Dach über dem Kopf hat muß man nicht in jedem Fall Mitleid haben.

Ähnliche Themen

  1. Verdeck bleibt während des schliessens bei ca. 90 Grad stehen
    Von Wollinger im Forum Lack und Verdeck
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.04.13, 22:23
  2. Temperatur > 120 grad. // prüfen WaPu
    Von PHK im Forum Heizung, Lüftung, Klima
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 25.04.12, 08:24
  3. Wassertemparatur 100 Grad
    Von MBSL280 im Forum Motor
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.10.11, 23:11
  4. 35 grad, Stau, Klima macht schlapp...
    Von sinusmil im Forum Heizung, Lüftung, Klima
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.08.10, 00:39
  5. Verdeck bei -5 Grad
    Von Bayena im Forum Lack und Verdeck
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.03.09, 17:09

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •