Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Innenraumleuchte

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.08.2018
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Standard Innenraumleuchte

    Meine beiden Innenraumleuchten sind ohne Funktion.
    Sicherung 15 habe ich kontrolliert - Ok.

    Woran kann es sonst noch liegen?
    Türken?

    Gruss
    Ralph

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger First Class5000 Experience PointsOverdrive
    Benutzerbild von vhartenstein
    Registriert seit
    06.06.2010
    Ort
    76756 Bellheim
    Beiträge
    529
    Danke
    12
    Bedankt 151 mal in 96 Beitrag

    Standard

    Birnen Ok?
    tut sich was bei einschalten der "Leselampe"?
    Türkontaktschalter?
    Türleuchten gehen?

    Gruß
    Volker
    Mein Fahrzeug: 300 SL - Bauj. 02/1990 - Motor: 103 - WDB 1290601F006993

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.08.2018
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Standard

    Oben kommt Quasi kein Strom an.
    Auch bei Betätigung der Lampenschalter!
    Türleuchten brennen somit müssten die Türpins OK sein.
    Lampenglas mit Fassung ist neu.

    Ralph

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger First Class5000 Experience PointsOverdrive
    Benutzerbild von vhartenstein
    Registriert seit
    06.06.2010
    Ort
    76756 Bellheim
    Beiträge
    529
    Danke
    12
    Bedankt 151 mal in 96 Beitrag

    Standard

    Was ist mit den Sonnenblenden Spiegelbeleuchtung?

    Habe gerade mal in den Schaltplan geschaut ! - Türbeleuchtung hat Stromtechnisch nix mit Innenbeleuchtung zu tun, Türen laufen über Sicherung 30 und Innenleuchte über Nr. 15.

    Siehe Schaltplan F1 (Nr.15) geht hoch an die Innenlampe F1 (Nr.30) geht auch hoch und auf E17/1 (Einstiegsleuchte Fußraum Links) - da die gehen schließe ich jetzt erst mal die F1/Nr.30 aus.

    Also Nr.15 läuft direkt hoch an die Innenlampe !

    Die Frage ist also kommt oben an der Lampe der Strom an ! - weil jetzt z.b. Leselampe müsste jedenfalls unabhängig funktionieren.

    Wen das Problem von jetzt auf nachher da war tippe ich immer noch schwer auf die Sicherung. Das sich da oben in der Innenlampe ein Stecker löst oder ähnliches kann ich mir nicht vorstellen (die sitzen eigentlich ziemlich fest!).
    Kabelbrand - war bei mir der Fall ist möglich aber unwahrscheinlich (Bei mir war es der Fall, aber nur weil jemand am "Türpin" gepfuscht hatte, und da wurde einiges mehr "zersört").

    Meine Vermutung liegt nach wie vor an Sicherung Nr.15 und Nr.30 (wobei Nr.30 ja den Strom an die Fußraumleuchten freigibt und daher nicht zu beanstanden ist) da die eigentlich ohne Umwege an die Innenleuchte gehen.

    Innenbel.jpg

    Gruß
    Volker
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von vhartenstein (27.09.18 um 08:51 Uhr)
    Mein Fahrzeug: 300 SL - Bauj. 02/1990 - Motor: 103 - WDB 1290601F006993

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.08.2018
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Standard

    Hi Volker vielen Dank für die umfangreiche Ausführung.
    Spiegelleuchten funktionieren! Werde morgen mal den Stromfluss kontrollieren.
    Können auch die Schalter defekt sein?

    LG
    Ralph

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.06.17, 17:14
  2. Innenraumleuchte gesucht
    Von Marko320 im Forum Suche:
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.02.16, 22:13
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.04.14, 00:22
  4. Innenraumleuchte & verriegelungsknopf
    Von miggelino im Forum Suche:
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.06.12, 09:10

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •