Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Pflege der Felgen nach Aufarbeitung

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger Second Class5000 Experience Points

    Registriert seit
    24.02.2009
    Ort
    Gladbeck
    Beiträge
    145
    Danke
    45
    Bedankt 13 mal in 11 Beitrag

    Standard Pflege der Felgen nach Aufarbeitung

    Hallo zusammen,

    ich habe letztes Jahr meine AMG-Felgen aufarbeiten lassen (3-teilig).
    leider hatte mich die Dame nicht so ganz verstanden. Ich wollte es pflegeleicht haben und nun hat sie mir das Bett hochglanzpoliert. Nun stehe ich da und muss die Felgen wie rohe Eier behandeln. Klar ist es nervig, aber das Ergebnis hat mich immer wieder befriedigt. Auch bei bester Pflege konnte ich es nicht verhindern, dass die Felge so langsam angegriffen wird, so dass ich regelmäßig zur Politur greifen muss. Das wäre ja alles eigentlich kein großer Akt, ja wenn da nicht diese tollen Schrauben ringsum wären
    nun zu meiner Frage. Hat sich einer von euch auch die dreiteiler aufpolieren lassen? Wie pflegt ihr diese? Speziell im Schraubenbereich. ... Gibt es einen Trick, wie man diese in dem Bereich am besten poliert. Selbst der polierball kommt da an seine Grenzen und zerzaust. Welches Wachs benutzt ihr danach? Ich habe das von AmourAll und bin jetzt nicht soooo zufrieden damit.
    Ich bin schon so pingelig geworden, dass ich nach jeder Ausfahrt die Felgen mit einem microfasertuch abstaube. Und das nervt mich wirklich.

    ich hab von einem Bekannten gehört, dass man das Bett auch chrompulverbeschichten lassen kann. Hat einer von euch damit Erfahrung ? Das soll dann im Endeffekt Original aussehen , aber pflegeleicht sein.

  2. #2
    Benutzer Errungenschaften:
    Tagger Second Class1000 Experience PointsCreated Album pictures1 year registered
    Benutzerbild von ak1975
    Registriert seit
    19.06.2016
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    42
    Danke
    10
    Bedankt 31 mal in 17 Beitrag

    Standard

    Hi,

    da kann ich dir nur eine professionelle Versiegelung empfehlen. Ich habe die von Gyeon Q2 Rim Kit genommen. Vorher gut sauber polieren und dann die Versiegelung.

    Der Vorteil gegenüber dem handelsüblichen Zeug ist die hitzebeständigkeit.

    PS: Waren die Felgen in Oberhausen zur Aufbereitung?

    Gruss aus Oberhausen
    SL320 WDB1290641F184064 (1999)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger Second Class5000 Experience Points

    Registriert seit
    24.02.2009
    Ort
    Gladbeck
    Beiträge
    145
    Danke
    45
    Bedankt 13 mal in 11 Beitrag

    Standard

    Ne. Das war bei einer metallschleiferei, die nebenbei auch Felgen macht, aus Gladbeck.
    Danke. Dann Probier ich das mal aus.

  4. #4
    129060 Errungenschaften:
    VeteranTagger First Class10000 Experience PointsOverdrive

    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    1.639
    Danke
    63
    Bedankt 518 mal in 364 Beitrag

    Standard

    Weder verwandt noch verschwägert, aber gute Erfahrungen damit gemacht:

    https://www.ebay.de/itm/250ml-Spezia...YAAOSwXeJYHeFT

    https://www.ebay.de/itm/12-x-400ml-S...QAAOSwayZXjSvX

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger Second Class5000 Experience Points

    Registriert seit
    24.02.2009
    Ort
    Gladbeck
    Beiträge
    145
    Danke
    45
    Bedankt 13 mal in 11 Beitrag

    Standard

    Das hört sich doch mal professionell an! Bloß wie poliere ich am besten den Raum um die Schrauben?

  6. #6
    129060 Errungenschaften:
    VeteranTagger First Class10000 Experience PointsOverdrive

    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    1.639
    Danke
    63
    Bedankt 518 mal in 364 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von aifoulloman Beitrag anzeigen
    Das hört sich doch mal professionell an! Bloß wie poliere ich am besten den Raum um die Schrauben?

    Hallo!
    Die Versiegelung macht eigentlich nur Sinn, wenn sie direkt
    nach der Überholung der Felgen aufgetragen wird.
    Der Laden hat auch die richtigen Poliertücher, in jedem Fall
    ist bei der Sache GEDULD gefragt....
    Viel Erfolg
    Hubert

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger Second Class5000 Experience Points

    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    21629 neu Wulmstorf
    Beiträge
    100
    Danke
    4
    Bedankt 16 mal in 15 Beitrag

    Standard

    Ich habe mir bei Restaurieren der 3Teiligen Amg OZ Räder dann gleich Edelstahl Aussenbetten und Edelstahlschrauben gekauft . Ich hab die 15J. auf meinem Wagen gefahren und brauchte immer nur mit einem Tuch drüberfahren . Einfach perfekt .
    Es ist einfach sinnlos mit den Hartchromschrauben und Alubetten . Der Arbeitsaufwand beim Bau der Räder ist einfach zu Aufwändig , um Rostanfällige Originalschrauben und Korrodierende Alubetten zu verwenden . Bei Showroom-Stehfahrzeugen trifft das natürlich nicht zu .
    Aktuell habe ich die Originalen 8Loch wieder drauf , weil ich inzwischen doch schon etwa dezenter und originaler unterwegs bin .
    Meine 3Teiligen AMG will ich für 3,2K VB verkaufen .
    Gruß Alexander

  8. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir nirostaman wegen dem sinnvollen Beitrag:

    aifoulloman (24.07.18)

Ähnliche Themen

  1. Pflege von hochglanzverdichteten Felgen
    Von echsenreiter im Forum Fahrwerk & Felgen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.05.13, 08:46
  2. Suche nach Sador Felgen & Radio Exquisit
    Von Matze85 im Forum Suche:
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.03.13, 22:08
  3. Demontage / Aufarbeitung Wurzelholz Mittelkonsole
    Von da.vanichta im Forum Allgemeines
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.02.13, 21:09
  4. Softtop Pflege
    Von summer-1972 im Forum Lack und Verdeck
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.08.11, 17:29
  5. Pflege Verdeckverschluss
    Von SLowrider im Forum Lack und Verdeck
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.10.09, 12:29

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •