Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Fehler auslesen an manueller Klimaanlage

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger First Class5000 Experience Points
    Benutzerbild von 300SL_bornit
    Registriert seit
    10.03.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    243
    Danke
    5
    Bedankt 33 mal in 27 Beitrag

    Standard Fehler auslesen an manueller Klimaanlage

    Hallo,

    ich finde hier leider nur Anleitungen zum Auslesen der Klimaautomatik.

    Meine Klimaanlage springt dummerweise nur an, wenn sie lustig ist. Leider versteht sie überhaupt keinen Spaß.

    Hat einer von Euch eine Anleitung zum Auslesen des Klimabedienteils bei manuellen Klimabedienteilen, also ausdrücklich nicht bei Klimauatomatik ??

    Das Ersatz-Bedienteil hat auf der Oberseite ein Display, das man nur sehen kann, wenn Bedienteil rausgezogen ist.

    Mit diesem Teil würde ich gern evtl. Fehler auslesen.

    Danke im Voraus für Hilfestellungen

    Tho

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    Tagger First ClassVeteran5000 Experience Points

    Registriert seit
    20.07.2014
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    131
    Danke
    69
    Bedankt 24 mal in 9 Beitrag

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger First Class5000 Experience Points
    Benutzerbild von 300SL_bornit
    Registriert seit
    10.03.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    243
    Danke
    5
    Bedankt 33 mal in 27 Beitrag

    Standard

    Hallo,
    das Thema hat sich erledigt. Der Wagen war in der Werkstatt: Zu wenig Kühlmittel im System. Nun läuft sie wieder.

    Gruß
    Tho

  4. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir 300SL_bornit wegen dem sinnvollen Beitrag:

    dochoe (14.08.18)

  5. #4
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger First Class5000 Experience Points
    Benutzerbild von 300SL_bornit
    Registriert seit
    10.03.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    243
    Danke
    5
    Bedankt 33 mal in 27 Beitrag

    Standard

    Nunja, so ganz war es das dann doch nicht.

    Ich habe neben einem neuem Kühler und einer neuen WaPu doch auch noch einen neuen Klimakondensator verbauen müssen.

    Und da ich auch noch den Zylinderkopf habe überholen lassen (Ventilsitze, Hydos etc.), habe ich dann auch gleich noch die komplette Stirnwandverkleidung erneuern lassen. Die lag bei mir nun seit 4 Jahren rum, aber Vorsicht, da gibt es Unterschiede bei den Ausführungen!

    War einfach nicht mehr schön anzusehen. Ich glaube, Mercedes haut die gerade zum Spottpreis raus.

    Grüße!
    Tho
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von 300SL_bornit (22.01.19 um 09:47 Uhr) Grund: Rechtschreibfehler behoben

  6. #5
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    Three FriendsVeteranCreated Album picturesTagger First Class10000 Experience Points
    Benutzerbild von Mathes
    Registriert seit
    21.09.2011
    Ort
    Bad Malente
    Beiträge
    1.597
    Danke
    930
    Bedankt 598 mal in 390 Beitrag

    Standard

    Moin Tho,

    wenn ich fragen darf,in welcher Größenordnung war das ganze ?

    VG. Mathias
    Wenn jemand kein Dach über dem Kopf hat muß man nicht in jedem Fall Mitleid haben.

  7. #6
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger First Class5000 Experience Points
    Benutzerbild von 300SL_bornit
    Registriert seit
    10.03.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    243
    Danke
    5
    Bedankt 33 mal in 27 Beitrag

    Standard

    Hallo Mathias,

    das Ganze? Bei mir kommen nur nagelneue originale Mercedes-Ersatzteile rein. Die reinen Teilepreise: WaPu und Kühler ca. € 950,00, die Lichtmaschine € 500,00, Stirnwandverkleidung oben und unten ca. € 120,00, Überholung Zylinderkopf 3.000,-, Klimakondensator € 480,00. Und an Kleinteilen (z.B. alle Wasserschläuche erneuern, Schrauben, Clipse, Wischwasserpumpe und Kleinzeug,das porös werden kann) kamen ca. € 250,00 dazu. Gefreut hat mich, dass die Laufbuchsen in richtig gutem Zustand sind: Keine Einalufspuren, der Kreuzschliff ist überall einwandfrei. Die Nockenwelle zeigt nur minimalste Gebrauchsspuren und vor allem an den Nocken keinerlei Abkantung.

    Gruß
    Tho

  8. #7
    129067 Errungenschaften:
    VeteranTagger First Class10000 Experience PointsOverdrive

    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    1.741
    Danke
    66
    Bedankt 547 mal in 384 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von 300SL_bornit Beitrag anzeigen
    Hallo Mathias,
    ...Überholung Zylinderkopf 3.000,-, ...
    Gruß
    Tho

    Welche Laufleistung hatte denn der Wagen?

  9. #8
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger First Class5000 Experience Points
    Benutzerbild von 300SL_bornit
    Registriert seit
    10.03.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    243
    Danke
    5
    Bedankt 33 mal in 27 Beitrag

    Standard

    ....Quatsch, nicht € 3.000,00, das war ja der Rechnungsbetrag für einen Teil der oben genannten Arbeiten insgesamt...die Überholung des Zylinderkopfes mit Planen, Ventilsitz, Hydros u.s.w. sowie Planen der beiden Krümmer € 780,00.

Ähnliche Themen

  1. Fehler auslesen / Schnittstelle
    Von Harry OL im Forum Elektrik und Navigation
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.04.18, 07:00
  2. Überrollbügel Fehler auslesen
    Von JoeGunn im Forum Lack und Verdeck
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.08.13, 23:21
  3. Fehler Codes auslesen und ODB II
    Von Michael aus WAF im Forum Elektrik und Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.11.12, 19:43
  4. Fehler Klimatisierungsautomatik Vormopf auslesen
    Von OliverE im Forum Heizung, Lüftung, Klima
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.11.12, 09:18
  5. Verdampfervereisung. Wie Fehlercodes der Klimaanlage auslesen?
    Von Matthias im Forum Heizung, Lüftung, Klima
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.06.10, 08:53

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •