Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Fensterheber - Vorspannung im Getriebe?

  1. #1
    Benutzer Errungenschaften:
    1 year registeredTagger Second Class1000 Experience Points

    Registriert seit
    09.09.2014
    Ort
    Bad Salzuflen
    Beiträge
    58
    Danke
    14
    Bedankt 8 mal in 8 Beitrag

    Standard Fensterheber - Vorspannung im Getriebe?

    Hallo allerseits!

    Die Saison fängt nicht so gut an . . . Mein Dach wollte nicht mehr schließen, da das Beifahrerfenster nicht absenkte. Leider war es nicht die Sicherung wie erhofft, der Motor ist hinüber. Nun bin ich ein recht unerfahrener Schrauber und habe beim Ausbau des Motors gemerkt, dass er sich nicht einfach abziehen ließ, nur mit etwas Kraft. Dabei ertönte auch noch ein Geräusch, sodass ich vermute, dass das Ritzel irgendwie unter Spannung stand. Ist dafür die in einer Lücke des Türblechs zu sehende Spiralfeder verantwortlich? Muss ich das Scherengetriebe jetzt irgendwie wieder unter Vorspannung bringen? Das stelle ich mir sehr schwierig vor!

    Ein weiteres Ärgernis ist, dass mir ein ansonsten versierter Schrauber versichert hatte, dass ich den Motor eines C124 verwenden könne. Besagter Motor, vorsorglich gekauft und seit einiger Zeit auf seinen Einsatz wartend, passt leider nicht. Der Motor im Original (R129 Sept. 93) steht quasi auf dem Getriebe, wenn man auf die Tür blickt, der vom C124 hängt aber, sodass ein Einbau unmöglich ist. Auch ein Umbau des Motors war nicht möglich, da das Getriebe mit der spiraligen Motorachse verzahnt ist und die Zahnscheibe vernietet ist.

    Falls also jemand von euch hilfreiche Tipps oder noch einen Motor für eine Vormopf-Beifahrertür hat, darf er mir gern ein Angebot machen!

    Ansonsten wünsche ich allerseits noch einen schönen ersten Mai!
    Grüße von Klaus!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    Three FriendsVeteranCreated Album picturesTagger First Class10000 Experience Points
    Benutzerbild von Mathes
    Registriert seit
    21.09.2011
    Ort
    Bad Malente
    Beiträge
    1.348
    Danke
    831
    Bedankt 553 mal in 358 Beitrag

    Standard

    Moin Klaus

    ich habe seinerzeit mal über Suchfunktion etwas gefunden,weiß aber nicht mehr wo genau.

    VG. Mathias
    Wenn jemand kein Dach über dem Kopf hat muß man nicht in jedem Fall Mitleid haben.

  3. #3
    Benutzer Errungenschaften:
    1 year registeredTagger Second Class1000 Experience Points

    Registriert seit
    09.09.2014
    Ort
    Bad Salzuflen
    Beiträge
    58
    Danke
    14
    Bedankt 8 mal in 8 Beitrag

    Standard

    Es hat sich übrigens ergeben, dass der neue Motor ganz normal einzubauen ging. Bei Benz sagte mir ein nicht ganz so freundlicher Herr, da sei wohl etwas verkantet gewesen. Man muss also keine Vorspannung beim Einbau fürchten!
    Grüße von Klaus!

Ähnliche Themen

  1. Fensterheber quietscht (93) Grund: Getriebe verrostet
    Von Archimedes im Forum Elektrik und Navigation
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.08.14, 22:31
  2. Fensterheber
    Von jochen im Forum Allgemeines
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.05.13, 08:40
  3. Fensterheber
    Von jochen im Forum Elektrik und Navigation
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.06.11, 21:02
  4. Nur mal so: DANKE (Fensterheber)
    Von jochen im Forum Allgemeines
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.05.11, 14:23
  5. Fensterheber
    Von Guido im Forum Fragen und Probleme
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.04.09, 17:05

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •