Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Drosselklappe defekt?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger Second Class5000 Experience Points
    Benutzerbild von Goldzinnober
    Registriert seit
    27.10.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    120
    Danke
    8
    Bedankt 7 mal in 6 Beitrag

    Standard Drosselklappe defekt?

    Hallo liebe SL-Gemeine !

    Hoffentlich ist einer unter Euch der mir weiterhelfen kann !

    Mein VorMopf ist in der Werkstatt. Er nimmt kein Gas an, nur noch Schleichfahrt bei Vollgas, die Leuchte ASR leuchtet auf.

    Die Werkstatt sagt, beim Auslesen konnen sie nichts diagnostizieren - es könnte die Drosselklappe sein, kostet neu mit Einbau 2000 Euronen.

    Hat jemand von Euch Erfahrung mit dem Problem? Was könnte das Problem sein? In welchen Werkstätten nahe Hamburg gibt es noch Spezialisten, die den Wagen-Typ kennen?

    Was haltet ihr von gebrauchten Teilen? Wie ist Eure Erfahrung?

    Gruß
    Pet

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    Tagger Second Class1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    21.05.2016
    Ort
    Hamm
    Beiträge
    136
    Danke
    0
    Bedankt 20 mal in 19 Beitrag

    Standard

    Tach,

    es wäre hilfreich zu wissen um was für einen 129er es sich handelt.

    Gruß Thorsten

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger Second Class5000 Experience Points
    Benutzerbild von Goldzinnober
    Registriert seit
    27.10.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    120
    Danke
    8
    Bedankt 7 mal in 6 Beitrag

    Standard

    SL 280 1996 zugelassen

    Nochmal Hallo an alle !

    redzeed schrieb:
    Da ich nun nach langer Suche, den Fehler meines unruhigen Leerlaufs bei eingelegter Fahrstufe gefunden habe. Es ist die Drosselklappe und zwar fallen in der Drosselklappe die Kabel auseinander ( das gleiche Problem wie bei Motorkabelbaum ) somit können alle Werte und Einstellungen nicht mehr voll ausgeführt werden. Denn bei eingelegter Fahrstufe wird eigentlich die Drehzahl angehoben, was bei mir nicht mehr passiert. Bei MB kostet so eine Drosselklappe ein Vermögen und die es in der Bucht gebraucht gibt haben fast das gleiche Problem wie meine. Also habe ich die Suche betrieben jemanden zu finden der sowas regeneriert und bin fündig geworden. Es werden Drosselklappen von MB regeneriert und es gibt sogar 2 Jahre Garantie. Es soll sogar besser sein als eine neue von MB, da Kabel verbaut werden die sich nicht mehr auflösen. Achso der Preis liegt bei 320,-€ was ich weit aus fair finde. Ich werde meine jetzt die Tage ausbauen und dort reparieren lassen.

    Hier die Kontaktdaten der Firma:

    BBA-reman GmbH
    Borsteler Chaussee 85 - 99 a
    22453 Hamburg
    FreeFone 0800 5100420
    Örtlich: +49 40 42 94 73 70
    Fax +49 40 50 09 72 92


    Hat jemand mit dieser Firma Erfahrungen gemacht?

    Gruß
    Pet
    Geändert von Goldzinnober (30.04.18 um 15:56 Uhr)

  4. #4
    Benutzer Errungenschaften:
    500 Experience Points31 days registered

    Registriert seit
    30.05.2017
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    42
    Danke
    1
    Bedankt 3 mal in 3 Beitrag

    Standard

    Hallo ,
    mein 91iger 500sl hatte die gleichen Probleme. Zu dieser Zeit waren wir noch in USA und hatten ihn in mehreren Werkstätten. Viele Versuche, aber letztendlich wurde die Drosselklappe getauscht. ASR ging danach ab und zu noch an, aber ohne Leistungsverlust.
    2000€ in USA.

    Gruß
    Helko

  5. #5
    129060 Errungenschaften:
    VeteranTagger First Class10000 Experience PointsOverdrive

    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    1.583
    Danke
    62
    Bedankt 506 mal in 355 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von Goldzinnober Beitrag anzeigen
    ...
    Hat jemand mit dieser Firma Erfahrungen gemacht?
    Gruß
    Pet

    Einfach mal googeln. Im Netz findet man mancherlei ...

    Jedenfalls wünsche ich schon mal viel Glück bei der Instandsetzung.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger Second Class5000 Experience Points
    Benutzerbild von Goldzinnober
    Registriert seit
    27.10.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    120
    Danke
    8
    Bedankt 7 mal in 6 Beitrag

    Standard

    Hallo zusammen,
    vielen Dank für Eure Antworten.
    Was ich über die Firma gelesen habe, war nicht so gut.
    Kann mir jemand sagen, welche MB Nummer das Teil hat?
    ist das hier die richtige Bezeichnung?
    Mercedes SL R129 Drosselklappe 0001415725 W124 W140 M104 320 280

    Gruß
    Pet

Ähnliche Themen

  1. Drosselklappe
    Von 300SEL6,8 im Forum Motor
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.05.16, 19:37
  2. Ansteuerung Drosselklappe
    Von mustangeddy im Forum Motor
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.01.16, 15:21
  3. Drosselklappe beim SL 500 (M 113 E50)
    Von calimero im Forum Motor
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.08.13, 09:44
  4. Wo sitzt die Drosselklappe ?
    Von Ruhrstern im Forum Motor
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.06.12, 14:24
  5. Verfluchte Drosselklappe!
    Von HeikosSL im Forum Motor
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.09.11, 14:26

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •