Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Hat unser SL R129 überhaupt eine Zukunft...?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger First Class10000 Experience Points
    Benutzerbild von SL129
    Registriert seit
    11.04.2009
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    714
    Danke
    111
    Bedankt 111 mal in 77 Beitrag

    Frage Hat unser SL R129 überhaupt eine Zukunft...?

    Hallo liebe Gemeinde!

    Ich würde gerne mal eine Diskussion anstoßen und bin gespannt auf Eure Meinungen.
    Eins vorweg... ich bin ein großer Fan des R129 und fahre ihn schon viele Jahre mit großer Freude.
    Ein geniales Auto das mir bis jetzt noch nie ernsthaften Kummer bereitet hat!

    Trotzdem würde mich interessieren, was ihr generell davon haltet... Ist der R129 überhaupt erhaltenswert und ist es überhaupt möglich? Ich denke jetzt natürlich an die Zukunft in vielleicht 20-30 Jahren. Abgesehen davon, ob es bis dahin noch Benzin gibt.

    Da ich mich auch mit anderen klassischen Autos beschäftige, drängt sich mir immer mehr diese Frage auf.
    Die heutigen Oldtimer sind fast alle noch reparabel, eine relativ einfache Mechanik, Elektrik usw.

    Anders natürlich bei unserem R129. Sehr viel "Steinzeit" Elektronik, viel Plastik usw... Alles sehr alterungsanfällig und Heute schon teilweise schwer zu reparieren. Es fängt ja schon bei manchen Teilen an. Der "Freundliche" wiegt diese preislich gerne mit Gold auf! Willkommen im Mittelalter..

    Auf der anderen Seite sehe ich bis Heute noch keine wirkliche Preissteigerung wie z.B. bei anderen Modellen, die teilweise ihre Preise in den letzten 5-7 Jahren verdoppelt haben... Teilweise eher sogar das Gegenteil, die Preise fallen weiter... Lohnen sich überhaupt große Investitionen in den R129? Wird er überhaupt irgendwann "wertvoll"?

    Also ist der R129 vielleicht doch der letzte gute SL, der so lange wie möglich gefahren werden soll..?
    Aber eben nicht der letzte erhaltenswerte SL, wie z.B. der R107?

    Jetzt bin ich gespannt auf Eure Meinungen...

    Liebe Sternengrüße an Alle aus dem wilden Süden!
    Micha
    Bei zwei Sachen wird ein Mann nie zugeben, dass er sie nicht gut kann: Sex und Autofahren
    Sir Stirling Moss

  2. #2
    Neuer Benutzer Errungenschaften:
    3 months registered500 Experience Points
    Benutzerbild von SL500 Stern
    Registriert seit
    03.10.2016
    Ort
    Willich
    Beiträge
    16
    Danke
    0
    Einmal bedankt in einem Beitrag

    Standard

    Hallo Micha,
    ob W123 oder R129 der Service erfogt nur bei MB.
    Man(n) hat eben nur ein Hobby, und die beiden sind keine Wertanlage fr uns, ich bin 58 was in 20-30 Jahren ist das machen die Enkel schon. Micha alles gute fr 2018 und wunderschne Touren
    Gru Robert

  3. #3
    129060 129066 129067 Errungenschaften:
    VeteranTagger First Class10000 Experience PointsOverdrive

    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    1.409
    Danke
    60
    Bedankt 491 mal in 340 Beitrag

    Standard

    Auf der anderen Seite sehe ich bis Heute noch keine wirkliche Preissteigerung wie z.B. bei anderen Modellen, die teilweise ihre Preise in den letzten 5-7 Jahren verdoppelt haben... Teilweise eher sogar das Gegenteil, die Preise fallen weiter... Lohnen sich überhaupt große Investitionen in den R129? Wird er überhaupt irgendwann "wertvoll"?

    Hallo Micha!

    Schau zu, dass Du Deine Winterdepression bald weg bekommst.

    Der 129er landet demnächst im H-Kennzeichen, dann wird alles besser.
    Mercedes ist schon heute dabei, die Preise kräftig anzuschieben:

    https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/d...der=DESCENDING

    Privatanbieter werden folgen - und schon können wir uns unsere
    Lieblingsautos nicht mehr leisten.

    Gute Fahrt in den Frühling

    Hubert

    AMGschwarz.JPG

    Noch zu tief und mit Eisenmann, aber auf dem Rückweg zum Serienzustand.
    Stand Sommer 2016, Wertgutachten Zustand 3+: 15000 EUR Marktwert.

    91_300SL_bornit.JPG

    Demnächst komplett Originalzustand, Motor/Getriebe und Fahrwerk
    haben dank Organtransplantation aus Schlachter nur noch 46tkm!
    Wert heute ??? Unverkäuflich, da unbezahlbar !!!
    Geändert von 32V (10.01.18 um 21:51 Uhr)

  4. #4
    Der, der gerne SL fährt Errungenschaften:
    Three FriendsVeteranCreated Album picturesTagger First Class10000 Experience Points

    Registriert seit
    28.08.2008
    Ort
    Bad Boll
    Beiträge
    1.336
    Danke
    79
    Bedankt 254 mal in 211 Beitrag

    Standard

    Hallo Micha

    das Wichtigste gleich mal vorweg - unabhängig vom Wert unserer jeweiligen SL steht bei uns der Spaß am Fahrzeug (Form + Design + Fahrleistungen) immer im Vordergrund.

    Was mir in den letzten Jahren immer mehr auffällt ist daß der Wert der Fahrzeuge in gutem Zustand deutlich gestiegen ist.

    Ich bin nunmehr seit knapp 15 Jahren stolzer Besitzer eines R129 und habe jede Fahrt bisher genossen. Allein diesen Spaß kann man gar nicht bezahlen.

    Warum sollte ich so ein Fahrzeug verkaufen wenn es mir soviel Spaß macht - die nächste Generation meldet bereits bei mir Interesse an.

    Somit wird er auf jeden Fall vererbt und was dann mit ihm passiert werden dann meine Nachkommen entscheiden. Somit halte ich es wie Robert "darum kümmern sich die Erben" und bis dahin geniesse ich weiterhin die Ausfahrten mit meinem SL.
    Gruß aus Bad Boll
    Jochen


    Carpe diem - der Weg ist das Ziel

  5. Der folgende 3 Benutzter bedankte sich bei dir j.staudi wegen dem sinnvollen Beitrag:

    fat-bob (24.01.18),teifiteifi (11.01.18),WHITESTAR (13.01.18)

  6. #5
    129060 129066 129067 Errungenschaften:
    VeteranTagger First Class10000 Experience PointsOverdrive

    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    1.409
    Danke
    60
    Bedankt 491 mal in 340 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von j.staudi Beitrag anzeigen
    ...
    Was mir in den letzten Jahren immer mehr auffällt ist daß der Wert der Fahrzeuge in gutem Zustand deutlich gestiegen ist.
    ...

    Hallo Jochen,
    gerade auch die "schlechten" Fahrzeuge wie der oben im Beispiel gezeigte 300SL
    haben sich in den letzten beiden Jahren im Preis nahezu verdoppelt.
    Natürlich liegt das am Schlachtwert, der durch die abnorm gestiegenen ET-Preise
    von unserer Konzernmutter kräftig befeuert wird.
    Viele Grüße
    Hubert

  7. #6
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    1 year registered1000 Experience PointsTagger First Class
    Benutzerbild von Zwieback57
    Registriert seit
    30.12.2014
    Ort
    Kreis Soest
    Beiträge
    122
    Danke
    61
    Bedankt 27 mal in 21 Beitrag

    Standard

    Hallo zusammen.

    Bisher hat noch keiner die eingangs gestellte Frage zur Erhaltung des SL beantwortet.
    Ich habe neulich mal einen Bericht gelesen, in dem ein Mercedes- Fachmann wörtlich gesagt hat, dass es in ein paar Jahren unmöglich sein wird, einen SL R129 perfekt zu restaurieren.

    In dem Sinne - jetzt investieren (neuer Kabelbaum!!!) und so lange wie möglich geniessen. Den Rest machen unsere Erben schon.
    Es grüßt Euch aus dem schönen Sauerland: Jürgen


  8. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Zwieback57 wegen dem sinnvollen Beitrag:

    SL129 (12.01.18)

  9. #7
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    Tagger Second Class1000 Experience PointsVeteran
    Benutzerbild von Norbert1
    Registriert seit
    28.09.2014
    Ort
    Bad Oeynhausen
    Beiträge
    147
    Danke
    32
    Bedankt 103 mal in 45 Beitrag

    Standard

    Hallo miteinander,

    Die letzten Worte auf dieser Erde bevor alles Leben vernichtet wird: Ein "Fachmann" sagt: Das ist technisch oder physikalisch unmöglich.

    Nein, mal im Ernst: Möglich ist viel. Die Frage scheint mir eher zu sein, zu welchen Kosten in der Zukunft bestimmte Ersatzteile verfügbar sein werden. Der Kabelbaum ist da ganz sicher das kleinste Problem. Und wenn sich 3D-Drucker mal flächendeckend etabliert haben, werden auch Kunststoffteile problemlos nachzufertigen sein. Das Problem sind schon heute und werden auch in Zukunft alle elektronischen Komponenten sein.

    Gruß
    Norbert

  10. #8
    129060 129066 129067 Errungenschaften:
    VeteranTagger First Class10000 Experience PointsOverdrive

    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    1.409
    Danke
    60
    Bedankt 491 mal in 340 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von Zwieback57 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen.
    Bisher hat noch keiner die eingangs gestellte Frage zur Erhaltung des SL beantwortet.
    Ich habe neulich mal einen Bericht gelesen, in dem ein Mercedes- Fachmann wörtlich gesagt hat, dass es in ein paar Jahren unmöglich sein wird, einen SL R129 perfekt zu restaurieren.
    In dem Sinne - jetzt investieren (neuer Kabelbaum!!!) und so lange wie möglich geniessen. Den Rest machen unsere Erben schon.



    Hallo!
    Eine Restauration bedeutet Liebhaberei. Mein "schlechtester" SL
    befindet sich gerade sozusagen in der Wiederauferstehung.
    Er soll möglichst nah am Originalzustand technisch wieder perfekt
    werden, auf die Optik lege ich nur in zweiter Dringlichkeit wert.
    Er bleibt ein "Fahr"zeug welches auch weiter im Alltag gefahren wird.
    Ohne Rücksicht auf die Kosten wird dies immer möglich bleiben.
    Wirtschaftlich sinnvoll ist dies sicher nicht, so lang noch sehr gute
    Fahrzeuge in ausreichender Menge am Markt verfügbar sind.
    Gute Autos auf Vorrat kaufen ist hier meine Devise.
    Fazit: Restauration möglich aber sinnlos.
    Nur meine Meinung.
    Hubert

  11. #9
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation Second ClassVeteranTagger First Class10000 Experience Points
    Benutzerbild von Omerta
    Registriert seit
    28.10.2012
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    1.716
    Danke
    131
    Bedankt 812 mal in 586 Beitrag

    Standard

    Was die Erhaltung in den kommen 10 - 15 Jahren angeht, sehe ich eher die Probleme, oder besser die "Herausforderung", was Steuergeräte oder Verkleidungsteile angeht.
    Oder anders gesagt, alle Teile, die in den vergangenen 20 oder 25 Jahren selten geordert wurden. Da wird die Verfügbarkeit bei Neuteilen einbrechen.
    Demnach werden die Preise auch steigen, was den Gebrauchtteilemarkt betrifft...

    Ich behaupte auch mal, dass der 129 durch das Classic Center angemessen versorgt werden wird.
    Klar hat Das dann auch seinen Preis... Aber Spaß kostet nun mal.

    Wenn mein 129 mal übermäßig unwirtschaftlich wird wegen der Ersatzteile, zünd ich Den an, und kaufe mir ein Käfer Cabrio, wie mein Chef, der sich immer wieder freut wie günstig die Teile nach 40 Jahren noch sind.

    Es wird schon gut gehen.





    Grüße...

  12. #10
    129060 129066 129067 Errungenschaften:
    VeteranTagger First Class10000 Experience PointsOverdrive

    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    1.409
    Danke
    60
    Bedankt 491 mal in 340 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von Omerta Beitrag anzeigen
    ...
    Wenn mein 129 mal übermäßig unwirtschaftlich wird wegen der Ersatzteile, zünd ich Den an, und kaufe mir ein Käfer Cabrio, wie mein Chef, der sich immer wieder freut wie günstig die Teile nach 40 Jahren noch sind.
    Es wird schon gut gehen.
    Grüße...

    Anzünden musst Du den trotzdem nicht, verkauf ihn einfach in Teilen.
    Aber nochmal Käfer fahren? Freiwillig ganz bestimmt nicht.
    Ich hab auf dem Ding meine ersten Fahranfängerjahre verbracht.
    Nie wieder! Dann lieber sowas zum Spottpreis:

    800px-Wey_XEV_Concept_IMG_0446.jpg

    https://upload.wikimedia.org/wikiped...t_IMG_0446.jpg



Ähnliche Themen

  1. Unser R129-Enkel
    Von Gleis3eck im Forum Allgemeines
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.04.16, 15:05
  2. Suche eine Anhängerkupplung Oris E - 252 für R129
    Von cbxbernd1000 im Forum Suche:
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.08.15, 10:40
  3. warum geht die zkd überhaupt kaputt?
    Von heizung im Forum Motor
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 04.02.13, 20:24
  4. ja, ja das alter ist auch unsere zukunft....
    Von Ursus spelaeus im Forum Witzeecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.06.12, 14:07
  5. Habe ich mich überhaupt vorgestellt?
    Von TirolerKarl im Forum Neuanmeldungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.10.11, 16:44

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •