Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Vorstellung aus Frankfurt... noch ohne Gefährt

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.11.2017
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Einmal bedankt in einem Beitrag

    Standard Vorstellung aus Frankfurt... noch ohne Gefährt

    Hallo Zusammen aus Frankfurt.
    Mein Name ist Frank, wohne im schönen Frankfurt, bin 39 und habe mich vor ein paar Tagen hier angemeldet. Ich bin seit einiger Zeit von schönen 129ern begeistert und schaue nach einem eigenen.
    Mir schwebt ein Mopf2 vor. 500 oder 600er. Eher der 600er, weil ich einfach vom Klang hin und weg bin.

    Bis ist jetzt habe ich aber auch hier noch keine Info gefunden, was den 600er als gefährlich teuer im Unterhalt oder schlechter als den 500er darstellt. Es wird immer nur so angedeutet. Vielleicht könnt ihr mir ja etwas helfen
    also, ich freue mich auf viele Infos und schöne SL

    Viele Grüße

  2. #2
    129060 129066 129067 Errungenschaften:
    VeteranTagger First Class10000 Experience PointsOverdrive

    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    1.351
    Danke
    58
    Bedankt 477 mal in 326 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von Frank78 Beitrag anzeigen

    [...]
    Eher der 600er, weil ich einfach vom Klang hin und weg bin.


    [...]

    Hallo Frank!
    Dann wünsche ich Dir schon vorab viel Glück bei der Suche und eine stets gefüllte Börse.
    Vor Deinem Kauf solltest Du schon mal gute Kontakte zu Drosselklappenaufbereitern sammeln.
    Dazu noch Hydraulikkenntnisse fürs ADS erwerben.
    Guten Kauf!
    Hubert

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.11.2017
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Einmal bedankt in einem Beitrag

    Standard

    Hallo Hubert,
    vielen dank. Ja die Kosten poppen überall mal auf und dann kommt wieder einer und sagt, das ist nicht so schlimm...
    es scheint viel für den 500er zu sprechen, was?
    ich mach mich noch schlau, bis es soweit ist.
    Viele Grüße

  4. #4
    129060 129066 129067 Errungenschaften:
    VeteranTagger First Class10000 Experience PointsOverdrive

    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    1.351
    Danke
    58
    Bedankt 477 mal in 326 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von Frank78 Beitrag anzeigen
    ...
    es scheint viel für den 500er zu sprechen, was?
    ...

    Hallo!

    Noch viel mehr spricht langfristig für den 300er.
    Obwohl da die Fahrleistungen schon bescheiden sind.
    Die Zeiten werden wohl kaum noch besser ...

    Tempolimits
    Staus
    Maut
    Treibstoffkosten
    E-Auto-Wahn
    Blaue Plakette beim Benziner EURO3 oder 4
    (- würde für einen Mopf2 sprechen!)
    H-Kennzeichen-Unsicherheit
    (- würde gegen einen Mopf2 sprechen)

    Für mich ist inzwischen der M103 das Maß aller Dinge.
    Wenn man langfristig R129 fahren will, dann sollte man
    sich einen möglichst frühen Wagen suchen und diesen
    mit viel Glück noch ins H-Kennzeichen bringen.

    Ich hoffe sehr, dass das mit meinem 1991er noch klappt.

    Nur meine Meinung.

    Hubert
    Geändert von 32V (09.11.17 um 08:11 Uhr)

  5. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir 32V wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Politta 129 (11.11.17)

  6. #5
    Benutzer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger First Class5000 Experience PointsOverdrive
    Benutzerbild von cali3
    Registriert seit
    26.02.2011
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    93
    Danke
    24
    Bedankt 29 mal in 19 Beitrag

    Standard

    [QUOTE=32V;210817]Hallo Frank!
    Dann wünsche ich Dir schon vorab viel Glück bei der Suche und eine stets gefüllte Börse.
    Vor Deinem Kauf solltest Du schon mal gute Kontakte zu Drosselklappenaufbereitern sammeln.
    Dazu noch Hydraulikkenntnisse fürs ADS erwerben.
    Guten Kauf!
    Hubert[/QUOT

    Hallo Hubert schilderst du eigenes Erleben oder angelesene Vorurteile, die in den Foren und in der Presse gepflegt werden? Ab Mopf1 sieht es beim 600er etwas anders aus. Und ein R129 7.3 mit dem selben V12 Motor ist heiss begehrt.
    Gepflegt 12 Zylinder Cabrio fahren ist eine tolle Erfahrung die man halt nicht für lau erhält. Alternativ fällt mir dazu nur noch Jaguar, Bentley oder Rolls Royce ein. Ja....es gibt noch die 12 Zylinder Italiener, aber ich meinte gepflegt!
    Gruß

    Cali3
    steady pace wins the race

  7. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir cali3 wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Politta 129 (11.11.17)

  8. #6
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger Second Class10000 Experience Points
    Benutzerbild von Grüni
    Registriert seit
    21.11.2011
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    365
    Danke
    76
    Bedankt 134 mal in 97 Beitrag

    Standard

    Sollten doch mal die Besitzer vom 500er und die vom 600er konstruktiv NUR die Nachteile eines jeden Models und Mopfart hier Schreiben. Somit kann er besser abwägen.

    600er:
    -serienmäßiges ADS, kann viele Probleme machen und wir schnell sackteuer. (Ventile und "Bulleneier" z.B.)
    ADS 2 (ab Mopf 1)soll da weniger anfällig sein.
    - Drosselklappen Vormopf
    sind sauteuer im Austausch. Ab Mopf 1 wurden die vom 320er verbaut. Viel billiger aber auch schon über 1000€ neu
    - Steuergehäusedeckel abdichten kostet mit Steuerkette und Gleitschienen neu machen um die 2000€ Material (incl. Prozente bei AVG in Bad Tölz) Stand: 2014, jetzt teurer.
    -Krümmerdichtung neu machen - Motor raus
    -große Ölwanme abdichten - Motor raus
    -Getriebe gehen bei "verlebten Modellen" gern hinüber.zuviel Kraft zu sinnlos eingesetzt.
    -Fahrverhalten: schiebt gern über die Vorderache und hebt und senkt sich gern wie ein Schiff. Muss man mögen. Ich schon.

  9. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Grüni wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Politta 129 (11.11.17)

  10. #7
    129060 129066 129067 Errungenschaften:
    VeteranTagger First Class10000 Experience PointsOverdrive

    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    1.351
    Danke
    58
    Bedankt 477 mal in 326 Beitrag

    Standard

    Hallo Calidrei,
    geh mal davon aus, dass ich seit 35 Jahren mit MB-Fahrzeugen arbeite
    und schon viel von dem wovon ich schreibe gesehen habe.
    Gern können wir uns in der kommenden Saison mal am Schauinsland
    treffen, dann kannst Du mir die Vorteile Deines V12 in der Praxis
    beweisen. Je nach Deinem fahrerischen Können werde ich entweder
    den M103 oder den M119 wählen.
    Herzliche Grüße
    Hubert

  11. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.11.2017
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Einmal bedankt in einem Beitrag

    Standard

    Vielen Dank schon mal bis hier.
    Das sind ja schon ein paar Brocken beim 600er.

  12. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Frank78 wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Politta 129 (11.11.17)

  13. #9
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger Second Class5000 Experience Points

    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    Auf der Sonnenseite
    Beiträge
    102
    Danke
    215
    Bedankt 23 mal in 16 Beitrag

    Standard

    Frank,Alles easy:-)) Der M103 ist das letzte Methusalem was Du brauchst...Nimm einen guten M104 und geniesse Deine Wahl,der M104 ist der Beste Motor!!

  14. #10
    129060 129066 129067 Errungenschaften:
    VeteranTagger First Class10000 Experience PointsOverdrive

    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    1.351
    Danke
    58
    Bedankt 477 mal in 326 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von Politta 129 Beitrag anzeigen
    Frank,Alles easy:-)) Der M103 ist das letzte Methusalem was Du brauchst...Nimm einen guten M104 und geniesse Deine Wahl,der M104 ist der Beste Motor!!



    Ratschläge jeglicher Art ersetzen nicht den subjektiven Eindruck des Käufers bei der Probefahrt.
    Schließlich sind die Ansprüche so unterschiedlich wie die Menschen selbst.
    Am Ende des Tages muss aber immer der Fahrzeugzustand mit den persönlichen Ansprüchen
    in Einklang gebracht werden. Dann wird man mit jedem Motor im R129 glücklich.

Ähnliche Themen

  1. Vorstellung - noch ein Neuer im Forum
    Von Bambi im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.07.16, 15:03
  2. neu und noch ohne SL
    Von ianko im Forum Neuanmeldungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.11.12, 23:15
  3. Zwar noch ohne SL...
    Von FHWR129 im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.06.10, 20:20
  4. Noch eine Vorstellung
    Von Ulrich im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.05.10, 11:34
  5. Wer ist noch ohne....
    Von Willy™ im Forum Allgemeines
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 27.02.10, 19:02

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •