Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Klebrige Kunststoffteile

  1. #1
    Neuer Benutzer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger Second Class1000 Experience Points
    Benutzerbild von gsell
    Registriert seit
    11.10.2013
    Ort
    Wachtberg
    Beiträge
    19
    Danke
    1
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Standard Klebrige Kunststoffteile

    Hallo zusammen,

    ich habe festgestellt, dass bei meinem R129 der Drehschalter für das Licht, der Blinkerhebel und die Spiegel Abdeckklappen in den Sonnenblenden klebrig werden.

    Habt Ihr eine Idee, wie man dies beheben kann, denn nur mit einem feuchten Tuch abwischen reicht leider nicht?

    Danke für Eure Vorschläge,
    Gruß Gilbert

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger First Class5000 Experience PointsOverdrive
    Benutzerbild von vhartenstein
    Registriert seit
    06.06.2010
    Ort
    76756 Bellheim
    Beiträge
    373
    Danke
    11
    Bedankt 115 mal in 69 Beitrag

    Standard

    Bei mir hat Nigrin "Lederpflege" (Seife/Wachs) geholfen.

    Gruß
    Volker
    Mein Fahrzeug: 300 SL - Bauj. 02/1990 - Motor: 103 - WDB 1290601F006993

  3. #3
    Neuer Benutzer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger Second Class1000 Experience Points
    Benutzerbild von gsell
    Registriert seit
    11.10.2013
    Ort
    Wachtberg
    Beiträge
    19
    Danke
    1
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Standard

    Danke für die Info, werde ich mir besorgen, aber hilft das auch bei den Kunstoffteilen?

    Gruß
    Gilbert

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger First Class5000 Experience PointsOverdrive
    Benutzerbild von vhartenstein
    Registriert seit
    06.06.2010
    Ort
    76756 Bellheim
    Beiträge
    373
    Danke
    11
    Bedankt 115 mal in 69 Beitrag

    Standard

    Jep ! da kann dann zwar das Wachs nicht einziehen und muss dann "rausgerieben" werden, aber anscheinend ist im Wachs irgendwas drin das das klebrige und den "Dreck" rauszieht !

    Frag mich nicht wie es funktioniert, es funktioniert halt ! ob am R170 (besonders schlimm!), W202 oder R129. Haben irgendwie alle mit dem "klebrigen (als ob jemand Cola ausgeschüttet hätte)" zu kämpfen.

    Gruß
    Volker
    Mein Fahrzeug: 300 SL - Bauj. 02/1990 - Motor: 103 - WDB 1290601F006993

  5. #5
    Neuer Benutzer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger Second Class1000 Experience Points
    Benutzerbild von gsell
    Registriert seit
    11.10.2013
    Ort
    Wachtberg
    Beiträge
    19
    Danke
    1
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Standard

    Super, alles klar, werde ich ausprobieren, da ich am WE meinen R129 winterfest machen muss.

    Danke für die schnelle Unterstützung,
    Gruß Gilbert

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    1 year registeredTagger Second Class5000 Experience Points

    Registriert seit
    18.08.2014
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    435
    Danke
    213
    Bedankt 85 mal in 62 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von vhartenstein Beitrag anzeigen
    Bei mir hat Nigrin "Lederpflege" (Seife/Wachs) geholfen.

    Gruß
    Volker
    wäre das z.B. dieses Set hier: https://www.amazon.de/Nigrin-73170-P.../dp/B0087XP4FI

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger First Class5000 Experience PointsOverdrive
    Benutzerbild von vhartenstein
    Registriert seit
    06.06.2010
    Ort
    76756 Bellheim
    Beiträge
    373
    Danke
    11
    Bedankt 115 mal in 69 Beitrag

    Standard

    Jep - exakt das benutze ich auch !

    Hier mal Bild vom R170 Sitz meiner Frau !
    Sitze-kl.jpg

    Gruß
    Volker
    Mein Fahrzeug: 300 SL - Bauj. 02/1990 - Motor: 103 - WDB 1290601F006993

  8. Der folgende 2 Benutzter bedankte sich bei dir vhartenstein wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Geissenpeter (05.11.17)

  9. #8
    Neuer Benutzer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger Second Class1000 Experience Points
    Benutzerbild von gsell
    Registriert seit
    11.10.2013
    Ort
    Wachtberg
    Beiträge
    19
    Danke
    1
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Standard

    Danke für die Info, habe gestern Lichtschalter und Blinker klebefrei bekommen. Unterhalb des Rückspiegels und die Schminkspiegelklappen kleben noch. Könnte aber auch mit Nigrin Lederpflege klappen. Vielleicht ist diese Seife eine gute Idee.
    Danke,
    Gruß Gilbert

  10. #9
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger First Class5000 Experience PointsOverdrive
    Benutzerbild von vhartenstein
    Registriert seit
    06.06.2010
    Ort
    76756 Bellheim
    Beiträge
    373
    Danke
    11
    Bedankt 115 mal in 69 Beitrag

    Standard

    Ehrlich gesagt ist es eher dann nachher das wachs. Das das klebrige rausholt. Würde also eher nen älteren schwamm verwenden zum auftragen Der wird nämlich richtig schwarz
    Gruss Volker
    Mein Fahrzeug: 300 SL - Bauj. 02/1990 - Motor: 103 - WDB 1290601F006993

Ähnliche Themen

  1. Klebrige Abdeckung für Spiegel in der Sonnenblende
    Von Racedriver im Forum Tuning und Veredelung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.09.14, 20:30
  2. Kontrastfarben Kunststoffteile bei Farbcode744
    Von DieterR129 im Forum Lack und Verdeck
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.08.14, 07:04
  3. Kunststoffteile innen "klebrig"
    Von joergsl im Forum Heizung, Lüftung, Klima
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.09.09, 20:34
  4. Klebrige Türgriffe bei Mopf 1 & 2
    Von Seppi im Forum Lack und Verdeck
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.12.07, 19:25

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •