Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Kofferraumdeckel fällt zu

  1. #1
    Sponsor der BRD und EU Errungenschaften:
    Three FriendsVeteranCreated Album picturesTagger First Class10000 Experience Points
    Benutzerbild von Benziner
    Registriert seit
    28.02.2010
    Ort
    Bei Stuttgart
    Beiträge
    574
    Danke
    113
    Bedankt 258 mal in 158 Beitrag

    Standard Kofferraumdeckel fällt zu

    Habe den Winter über und bei sonstige Fahrpausen immer den Kofferraumdeckel leicht geöffnet damit die Gummidichtung geschont, und der Kofferraum selbst belüftet wird. Dazu stelle ich in Deckelmitte den Erste-Hilfekasten dazwischen. Das Licht kann man ja manuell abstellen und das Fahrzeug kann man trotzdem verriegeln.

    Gestern habe ich das Ladegerät angeschlossen, da war alles normal. Heute morgen den Deckel, wie immer geöffnet und dabei festgestellt, wie schwer der eigentlich ist, weil er nicht mehr offen bleibt sondern zufällt.
    Ich habe weder ein Geräusch, noch einen Widerstand oder sonst was beim Öffnen vernommen. Soweit man da hinten reinsehen kann, ist nichts lose oder ausgehakt.

    Kennt das Problem einer ?

    Grüs-SL-e
    Helmut
    Geändert von Benziner (26.03.17 um 11:30 Uhr)

  2. #2
    129067 Errungenschaften:
    VeteranTagger First Class10000 Experience PointsOverdrive

    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    1.765
    Danke
    66
    Bedankt 547 mal in 384 Beitrag

    Standard

    Hallo Helmut,
    wahrscheinlich haben die Gasdruckfedern des
    Deckels den Winter eben nicht überlebt.
    Zweimal neu und das Problem ist gelöst.
    Viele Grüße
    Hubert

  3. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir 32V wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Benziner (26.03.17)

  4. #3
    Neuer Benutzer Errungenschaften:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    10.10.2016
    Ort
    21266
    Beiträge
    3
    Danke
    1
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Standard

    habe das gleiche Problem. Ist das gut zugnglich oder viel Aufwand. Gibt es eine Beschreibung? Danke :-)

    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

  5. #4
    Sponsor der BRD und EU Errungenschaften:
    Three FriendsVeteranCreated Album picturesTagger First Class10000 Experience Points
    Benutzerbild von Benziner
    Registriert seit
    28.02.2010
    Ort
    Bei Stuttgart
    Beiträge
    574
    Danke
    113
    Bedankt 258 mal in 158 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von 32V Beitrag anzeigen
    Hallo Helmut,
    wahrscheinlich haben die Gasdruckfedern des
    Deckels den Winter eben nicht überlebt.
    Zweimal neu und das Problem ist gelöst.
    Viele Grüße
    Hubert
    Hallo Hubert,

    die schaue ich mir mal genauer an. An der rechten Gasfeder spüre ich ein merkliches Spiel unten, ist aber nicht lose. Die linke davon ist spielfrei. Dass aber beide gleichzeitig "offline" gehen wäre fatal. Zum Glück kommt man da ja gut hin.

    Danke für deinen Tipp. Ich melde das Ergebnis.

    Grüs-SL-e
    Helmut

  6. #5
    Sponsor der BRD und EU Errungenschaften:
    Three FriendsVeteranCreated Album picturesTagger First Class10000 Experience Points
    Benutzerbild von Benziner
    Registriert seit
    28.02.2010
    Ort
    Bei Stuttgart
    Beiträge
    574
    Danke
    113
    Bedankt 258 mal in 158 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von Dennis1976 Beitrag anzeigen
    habe das gleiche Problem. Ist das gut zug�nglich oder viel Aufwand. Gibt es eine Beschreibung? Danke :-)

    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
    Der R129 ist noch in den Köpfen von Menschen entwickelt worden und nicht im PC. Deshalb ist das durchdacht. Den oberen Teil der Gasfedern sieht man ja. Einfach die Verkleidung abnehmen.

  7. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Benziner wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Dennis1976 (26.03.17)

  8. #6
    Neuer Benutzer Errungenschaften:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    10.10.2016
    Ort
    21266
    Beiträge
    3
    Danke
    1
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Standard

    Hallo, bin heute ran und nach einer halben Stunde alles bestens. War wirklich Schwierigkeitsstufe 1.
    Danke nochmals und frohes offenes Fahren :-)

    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

  9. #7
    Sponsor der BRD und EU Errungenschaften:
    Three FriendsVeteranCreated Album picturesTagger First Class10000 Experience Points
    Benutzerbild von Benziner
    Registriert seit
    28.02.2010
    Ort
    Bei Stuttgart
    Beiträge
    574
    Danke
    113
    Bedankt 258 mal in 158 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von Benziner Beitrag anzeigen
    Hallo Hubert,

    .................... Ich melde das Ergebnis.

    Grüs-SL-e
    Helmut
    Hier ist es:
    Beide Gasfedern (sollten immer paarweise ersetzt werden) erneuert und alles ist wieder gut.

    Habe diesmal ausnahmsweise keine Original-MB-Teile (sind eh von der Fa. STABILO) genommen, sondern von der Fa. RUF. Statt satten 38.-€ + Steuer pro Stück (!) habe ich nur insges. 17.99.-€ für 2 Gasfedern bezahlt. Neue Blech-Halteklammern, die nicht im Lieferumfang dabei sind, kosten bei MB 1,68.-€ inkl. Steuer / Stück.

    Funktioniert alles wieder tadellos. Bereits 1 Gasfeder kann den auffallend schweren Deckel offen halten, obwohl ich bewußt keinen höheren N-Wert (350 N) genommen habe, da sonst der Deckel zu sehr nach oben knallt.
    Da der Austausch wirklich kein Hexenwerk ist, sind die Gasfedern bei frühzeitigem Schwächeln auch wieder schnell ersetzt.

    Bezugsquelle: http://www.ebay.de/itm/2X-GASFEDER-H...gAAOSwsW9Y2Va3

    MB-Teile-Nr. für neue Blech-Halteklammern: A006 988 49 78 / "Klammer".
    Original Gasfeder-MB-Teile-Nr. 1299800664


    Grüs-SL-e
    Helmut
    Geändert von Benziner (18.04.17 um 21:22 Uhr)

  10. Der folgende 2 Benutzter bedankte sich bei dir Benziner wegen dem sinnvollen Beitrag:

    bernie (15.04.17),Mathes (04.09.19)

  11. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.03.2019
    Ort
    Herborn
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Standard

    Hallo,

    auch ich habe das Prblem mit den Gasfedern. Wolltedas heute machen uns musste feststellen, dass da ja 4 Federn drin sind. Kann mir bitte jemand sagen, welche der vier raus müssen, oder lle?

    Danke vorab.

  12. #9
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    1 year registeredTagger Second Class1000 Experience Points

    Registriert seit
    11.05.2015
    Ort
    49536
    Beiträge
    369
    Danke
    37
    Bedankt 147 mal in 109 Beitrag

    Standard

    Genau hinsehen, dann sind es nur zwei.
    Das andere Gedöns gehört zum Verdeck.
    Ein Leben lang suchst du vergeblich die große Liebe ...
    Dann steht SIE plötzlich vor dir -
    und hat vier Räder.

  13. #10
    Neuer Benutzer Errungenschaften:
    1 year registeredTagger Second Class1000 Experience Points

    Registriert seit
    09.09.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Einmal bedankt in einem Beitrag

    Standard

    Hi,

    sind die STABILUS LIFT-O-MAT 2616BK die baugleichen Gasfedern für die Heckklappe zu den Mercedes Teilen für Vor-Mopf?

    Vielen Dank!

    chagall

Ähnliche Themen

  1. Zusatzbremsleuchte Kofferraumdeckel
    Von MMM8129 im Forum Elektrik und Navigation
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.10.16, 08:22
  2. Clip Kofferraumdeckel
    Von Mathes im Forum Allgemeines
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.12.13, 19:20
  3. Kofferraumdeckel
    Von SLAMG im Forum Biete:
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.10.13, 06:33
  4. Suche Kofferraumdeckel
    Von Bogi01 im Forum Suche:
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.09.13, 09:05
  5. kofferraumdeckel
    Von wurzelholzwerner im Forum Biete:
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.01.12, 07:52

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •