Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: wenn die Tür beim Schliessen klappert

  1. #11
    Freude am Fahren Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger Second Class5000 Experience Points
    Benutzerbild von Stonedman
    Registriert seit
    24.10.2013
    Ort
    Pischelsdorf, Obb.
    Beiträge
    212
    Danke
    74
    Bedankt 38 mal in 35 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von trident4 Beitrag anzeigen
    ....... hallo Ingo, laß mal der Neugier halber hören, ob es bei dir auch das Gleich war.
    viele Grüße an Alle
    Manfred
    Hallo Manfred,
    ich werde es mal am kommenden Wochenende, wenn der Schlurren wieder auf heimischen Terrain steht, ausprobieren und dann posten.

    Grüße ins www
    Ingo
    WDBFA66E9LF011219

  2. #12
    Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger Second Class1000 Experience Points

    Registriert seit
    04.12.2011
    Ort
    Groß-Gerau
    Beiträge
    46
    Danke
    10
    Bedankt 20 mal in 14 Beitrag

    Standard

    Habe Heute auch mal beide Seiten gewechselt und bin begeistert! Kleine (& günstige) Ursache mit großer Wirkung!

    Danke & Gruß
    Ralf

  3. #13
    Benutzer Errungenschaften:
    1 year registeredCreated Album picturesTagger Second Class1000 Experience Points
    Benutzerbild von trident4
    Registriert seit
    02.07.2014
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    64
    Danke
    3
    Bedankt 39 mal in 21 Beitrag

    Standard

    Klasse, das freut mich sehr, dass es bei Dir auch gut geklappt hat - unglaublich mit welch simplen Mitteln manchmal ein nervtötendes Problem erledigt warden kann.

    liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    Manfred

  4. #14
    Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger Second Class5000 Experience Points

    Registriert seit
    19.09.2009
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    37
    Danke
    0
    Bedankt 15 mal in 10 Beitrag

    Standard Schließzapfen Tür wechseln

    Hallo,
    ich krame diesen älteren Beitrag hervor, da ich auch die Schließzapfen an den Türen wechseln möchte. Was muss ich beachten? Befürchte, dass die innerhalb der B-Säule innenliegende Platte (Gewindeplatte?) herunterfällt wenn ich die Schrauben löse und dann die gesamte Innenverkleidung lösen muss...
    Habe übrigensauch den "Papiertest" probiert und das Klappern war weg:-))

    VG Yelloman

  5. #15
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation Second ClassVeteranTagger First Class10000 Experience Points
    Benutzerbild von Omerta
    Registriert seit
    28.10.2012
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    1.714
    Danke
    131
    Bedankt 810 mal in 584 Beitrag

    Standard

    Die Platte fällt nicht runter. Die ist eingefasst...
    Wenn du also nicht wild in der Verschraubung "rumstocherst" bleibt Die an Ort und Stelle.
    Es gibt allerding unterschiedliche Zapfen, die sich preislich und von den Maßen unterscheiden.
    Du musst also schauen, bevor du bestellst, welche Version du verbaut hast.




    Grüße...

  6. #16
    Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger Second Class5000 Experience Points

    Registriert seit
    19.09.2009
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    37
    Danke
    0
    Bedankt 15 mal in 10 Beitrag

    Standard

    okay und danke für den Tip. Das lässt mich ruhiger an die Sache gehen.

  7. #17
    Benutzer Errungenschaften:
    Tagger Second Class1000 Experience Points1 year registered
    Benutzerbild von SaisonSL
    Registriert seit
    04.03.2016
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    42
    Danke
    18
    Bedankt 15 mal in 11 Beitrag

    Standard

    Hallo Forumgemeinde,

    ich bemühe mal den alten Fred, da ich auch demnächst die Schließösen an meinem tauschen möchte:
    Wenn die Gewindeplatten der Schließösen - wie oben von Omerta beschrieben - eingefasst sind und nach dem Lösen der Schrauben nicht in die B-Säule fallen können, dann ist auch die Einbauposition für die neuen Schließösen dadurch definiert vorgegeben. So dass ich die Position der alten Schließösen nicht markieren muss und nichts einzustellen ist.
    Oder sehe ich das falsch?

    Viele Grüße
    Oliver

  8. #18
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation Second ClassVeteranTagger First Class10000 Experience Points
    Benutzerbild von Omerta
    Registriert seit
    28.10.2012
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    1.714
    Danke
    131
    Bedankt 810 mal in 584 Beitrag

    Standard

    Die Platten sind beweglich, und lassen sich ca. 5mm in alle Richtungen verschieben.
    Also solltest du dir die alte Position markieren. Oder du stellst die Ösen hinterher wieder ein.
    Meinst is es aber so, dass sich die alte Position erkennen lässt.




    Grüße...

  9. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Omerta wegen dem sinnvollen Beitrag:

    SaisonSL (08.01.18)

Ähnliche Themen

  1. Dach klappert
    Von sepp1952 im Forum Allgemeines
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.07.13, 15:55
  2. Seitenfenster schliessen immer beim Verschließen
    Von Tobias1984 im Forum Elektrik und Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.07.12, 22:23
  3. Fester klappert... Ideen?
    Von erazor im Forum Allgemeines
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.04.12, 17:13
  4. Blinkersignal beim schliessen
    Von Wellenreiter im Forum Elektrik und Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.09.10, 06:08
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.06.08, 23:32

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •