Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 61 bis 70 von 74

Thema: Kennzeichenmulde USA, Zulassungsstelle

  1. #61
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation Second Class1 year registeredCreated Album picturesTagger Second Class
    Benutzerbild von Leuchtcar
    Registriert seit
    17.08.2015
    Ort
    Cadolzburg
    Beiträge
    253
    Danke
    216
    Bedankt 154 mal in 89 Beitrag

    Standard

    Mopedkennzeichen , inkl. Saison: 03-10
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #62
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.10.2018
    Ort
    Bad Soden am Taunus
    Beiträge
    6
    Danke
    2
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Standard

    Hallo zusammen,

    will mich kurz vorstellen. Mein Name ist Stephan aus Bad Soden am Taunus. Wir haben 3 R107 und ein Golf 1 Cabrio.
    Und zur Abrundung der Sammlung (ein R107 und ein Alltagsauto werden verkauft) haben wir nun noch einen R129 SL500 Mopf II mit D4/Euro 3 erstanden. Falls doch mal Fahrverbote für die Euro 1+2 Benziner kommt. Es ist ein US-Reimport.

    Nun zum Thema Kennzeichen. Ich bin selbstverständlich davon ausgegangen, dass wir eine Ausnahmegenehmigung für das kleine Kennzeichen 255x135mm bekommen. Die Kennzeichenmulde ist eben die kleine der US-Fahrzeuge.
    Das einzeilige kurze geht nicht da wir als Kreis mit "MTK" einen Buchstaben zu viel haben. In unseren Nachbarkreisen mit F oder HG ginge das. Der TÜV-Nord hatte bei der Vollabnahme §21 in das Gutachten geschrieben:Raum für amtl. Kennzeichen hinten max. 360x150mm!!
    Die Zulassung in Hofheim war dann letzte Woche schon ein Kampf. Ich bräuchte ein Gutachten für eine Ausnahmegenehmigung des TÜV-Hessen, dass nur das 2-zeilige Kennzeichen geht. Nach etwas Diskussion und viel gutem Willen der Chefin bekam ich die Zulassung und Plaketten für das normale 52er Kennzeichen. Das habe ich dann krumm und verbogen hinten in die Mulde genagelt. Sieht fürchterlich aus und die Kennzeichenbeleuchtung geht so praktisch auch nicht.
    Mit dem Antrag auf Erteilung eine Ausnahmegenehmigung plus Fotos mit dem kleinen Kennzeichen (eines sogar mit MTK von Ralfmercedes!! > MBSH?) fuhr ich am Montag zum TÜV nach Frankfurt. Der Prüfer hat gar nicht geschaut und nur gesagt es gäbe dafür keine Ausnahmegenehmigungen mehr? Hessen wäre da Vorreiter. Entweder Heckumbau (das wäre zumutbar!) oder separate Kennzeichenbeleuchtung. Frust.
    Ich dann gestern zum anderen TÜV in Frankfurt. Wieder ein netter Prüfer der mit Zollstock bewaffnet mit ans Auto ging. Problem sei bekannt. Aber es gäbe keine Ausnahmegenehmigungen mehr! Kosten für einen Heckumbau bis 10% des Fahrzeugwertes seien akzeptabel"
    Ich also wieder zur Zulassungsstelle und mit der Chefin gesprochen. Die völlig aus dem Häuschen. Das ginge so nicht. Nicht der TÜV gäbe hier was vor sondern die Zulassungsstelle. Sie also ans Telefon und mit dem TÜV-Mann gesprochen.
    Ende vom Lied: Keine Sondergenehmigung. In Hessen gibt es keine Kleinkraftradkennzeichen für Autos mehr!!! Umbau wäre zumutbar. Optik völlig unwichtig. Aber das könnte ich natürlich einklagen. Auch Kennzeichenträger mit Beleuchtung wie beim LKW zumutbar.

    Nun steht das schöne Auto mit verbogenem hinteren Kennzeichen da. Wer hat evtl. noch einen Tipp was man machen könnte? Halte selbst das selbstleuchtende Kennzeichen von G-elumic nicht für gerade toll. Aber wahrscheinlich die letzte Lösung.

    Freue mich über Kommentare.
    Gruß Stephan

  3. #63
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger Second Class1000 Experience Points
    Benutzerbild von gizmon
    Registriert seit
    25.12.2013
    Ort
    Lippstadt - NRW
    Beiträge
    101
    Danke
    17
    Bedankt 34 mal in 23 Beitrag

    Standard

    Hallo Stephan,

    einfache Lösung, wenn die es mittlerweile so handhaben:

    grosses Kennzeichen abstempeln lassen und brav im Kofferraum spazieren fahren.
    Kleines Kennzeichen anfertigen lassen und umgestempelt hinten montieren.
    Falls man angehalten wird, das mitgeführte Kennzeichen montieren und sich ganz brav entschuldigen, kostet Verwarngeld von 20€ -
    SL 500
    Bj. 08.96 - EZ 11.96

  4. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir gizmon wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Bibo2304 (22.05.19)

  5. #64
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.10.2018
    Ort
    Bad Soden am Taunus
    Beiträge
    6
    Danke
    2
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Standard

    Hallo gizmon,

    ja das wäre ein Möglichkeit. Aber ob wir uns das trauen weiß ich noch nicht. Meine Frau bekommt glaube ich die Krise und würde nicht mehr mit dem Auto fahren.
    Früher zu Motorradzeiten haben wir so Sachen einfach gemacht. Und ging immer gut.

    Gruß
    Stephan

  6. #65
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    1 year registeredTagger Second Class1000 Experience Points
    Benutzerbild von Hope
    Registriert seit
    06.06.2015
    Ort
    Wennigsen
    Beiträge
    285
    Danke
    72
    Bedankt 188 mal in 87 Beitrag

    Standard

    Melde die Karre einfach im Nachbarort an, mit kurzem Kennzeichen, auf Oma oder Schwester...
    Gruß Horst

    ...das Leben ist schön...

  7. #66
    Benutzer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger Second Class5000 Experience Points
    Benutzerbild von R129Freund
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    47
    Danke
    17
    Bedankt 18 mal in 15 Beitrag

    Standard

    Hallo,

    das wird dir wahrscheinlich auch nicht wirklich helfen. Vor 1 Jahr hat der TÜV Sachverständige bei meinem als max. Kennzeichengröße 320x130mm angegeben. Und damit gab es bei der Zulassungsstelle mit Saison-Kennzeichen nur die besagte Kleinkraft/Trecker Kennzeichengröße

    Gruß
    Roland

  8. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir R129Freund wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Leuchtcar (15.05.19)

  9. #67
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    VeteranTagger Second Class5000 Experience Points
    Benutzerbild von tobimar
    Registriert seit
    05.11.2012
    Ort
    97828
    Beiträge
    115
    Danke
    160
    Bedankt 21 mal in 19 Beitrag

    Standard

    Hallo Leidensgenosse ... ich kenne das Spiel in Bayern

    Meine Lösung ... MSP-B7 in Engschrift ... bei drei Landkreisbuchstaben geht halt keine Saison ... kostet dann halt 20 / 30 € pro Jahr für An- und Abmeldung ... dafür bin ich auch flexibler ...

    Ich hätte sogar noch einen Top Rahmen für ein einzeiliges Kennzeichen (verdeckte Schrauben uns so aus Alu gefräst) Bei Interesse einfach eine pn senden.

    Mein Umbauangebot von DB Würzburg hat über 5000€ betragen, das hat die Zulassungsstelle auch nicht überzeugt.

    Am Ende war ich so weit, dass ich verstanden habe, dass die Zulassungsstelle ein Gutachten von TÜV verlangt, was der TÜV einfach nicht anfertigt .... die Amigo´s lassen grüßen ... manchmal ist Bayern einfach eine Bananenrepublik, auch wenn ich nirgendwo anders leben möchte.

    Gruß
    Thomas

  10. #68
    Benutzer Errungenschaften:
    Veteran1000 Experience Points

    Registriert seit
    15.03.2013
    Ort
    Prenzlau
    Beiträge
    92
    Danke
    20
    Bedankt 35 mal in 26 Beitrag

    Standard

    Hallo Stephan, ............................................Gruß Willy............................................. ...................................Das heißt, sie trägt keine anderen Felgen, keine Spurverbreiterungen, keine Abgasnormen ein und sie entscheidet, wie das Auto zu sein hat!!!??? Ich glaube, dass schon jemand im Forum geschrieben hat, er hätte einen Heckschaden und das ihm Mercedes kein neues Heckteil beschaffen kann!!! Ich würde mir von Mercedes bestätigen lassen, dass es kein neues Heckteil gibt! Ich weiß, dass schon andere sogar an den Verkehrsminister des jeweiligen Bundesland geschrieben haben und die gleiche Antwort erhalten haben ( Einbau eines deutschen Heckteils )!!!! Ich habe mir von der DEKRA bescheinigen lassen, Nummerschildgröße und habe vorn und hinten ein schönes Nummernschild!!!! Für solche Frauen, wie in deiner Zulassungsstelle gab es mal eine Gruppe mit 3 Buchstaben!!!Manchmal ist der kurze Prozess der bessere!!!Ich könnte dir noch ein Gutachten von meinem schicken!!!

    MfG Cuno-Frank
    Geändert von Willy™ (19.05.19 um 11:43 Uhr) Grund: fehlende Sachlichkeit !

  11. #69
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    Tagger Second Class1000 Experience PointsVeteran
    Benutzerbild von Norbert1
    Registriert seit
    28.09.2014
    Ort
    Bad Oeynhausen
    Beiträge
    194
    Danke
    38
    Bedankt 122 mal in 60 Beitrag

    Standard

    Hallo Cuno-Frank,

    was hast Du denn für ein Problem? Geht´s denn auch eine Nummer weniger prollig? Wenn Du hier solche Beiträge postest, fragt Dich doch auch niemand ob Dir der Beutes schwillt.
    Mann, es gibt Typen, das gibt´s gar nicht.

    Gruß
    Norbert

  12. #70
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von OldStyler
    Registriert seit
    03.03.2018
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    158
    Danke
    4
    Bedankt 22 mal in 22 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von Norbert1 Beitrag anzeigen
    was hast Du denn für ein Problem?
    Der Proll dürfte selbst ein wenig unterf.... sein.

    LG Rob

Ähnliche Themen

  1. Bremen jetzt ohne Zulassungsstelle
    Von brett_pit im Forum Witzeecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.05.12, 16:19

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •