Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: elektr. Sitzverstellung defekt

  1. #1
    Neuer Benutzer Errungenschaften:
    Three FriendsVeteranTagger Second Class1000 Experience Points

    Registriert seit
    21.07.2011
    Ort
    96194 Walsdorf
    Beiträge
    15
    Danke
    7
    Einmal bedankt in einem Beitrag

    Standard elektr. Sitzverstellung defekt

    Hallo Leute.
    Ich habe ein weiteres Problem und weiß nicht weiter.
    Die Sitzverstellung des Beifahrersitzes funktioniert in sämtliche Richtungen, jedoch vorwärts läßt sich der Sitz nicht fahren. Man hört zwar das Relais klicken, doch sonst passiert nichts.

    Wer weiß was hier schief läuft???

    Bis vor kurzem hat noch alles funktioniert.

    Danke vorab für eure nette Hilfe

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    Three FriendsVeteranTagger First Class5000 Experience Points
    Benutzerbild von redzed
    Registriert seit
    28.05.2011
    Ort
    Aschersleben
    Beiträge
    227
    Danke
    68
    Bedankt 46 mal in 34 Beitrag

    Standard

    Hallo Udo,

    das ist ein bekanntes Problem beim SL. Ich würde Dir raten den die Schaltereinheit für die Sitzverstellung auszubauen und zu zerlegen, den es ist meist eine Lötstelle ausgebrochen. DU siehst die Lötstelle schon wenn Du es auseinandergebaut hast. Löten und dann funktioniert alles wieder wie neu.

    Gruss Sandro

  3. Der folgende 2 Benutzter bedankte sich bei dir redzed wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Consul56 (11.11.15),Udo R129-500 (28.07.11)

  4. #3
    Neuer Benutzer Errungenschaften:
    Three FriendsVeteranTagger Second Class1000 Experience Points

    Registriert seit
    21.07.2011
    Ort
    96194 Walsdorf
    Beiträge
    15
    Danke
    7
    Einmal bedankt in einem Beitrag

    Standard

    Hallo Sandro.

    Hört sich plausibel an, jedoch schaltet beim betätigen des Schalters eindeutig ein Relais. Daher gehe ich nicht von einer defekten Lötstelle aus.

    Gruß
    Udo

  5. #4
    das Beste oder Nichts. Errungenschaften:
    Three FriendsYour first GroupRecommendation First ClassVeteranCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Community Award
    Benutzerbild von Willy™
    Registriert seit
    25.08.2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    3.567
    Danke
    53
    Bedankt 1.543 mal in 744 Beitrag

    Standard

    Hallo Udo...,

    dann sollte der Fehler zwischen Relais und Stellmotor zufinden sein oder...?
    Ich schau mal ob ich dazu was finde.

    Greetz...Willy
    Helden leben lange - Legenden sterben nie ...


  6. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Willy™ wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Udo R129-500 (28.07.11)

  7. #5
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    Three FriendsVeteranTagger First Class5000 Experience Points
    Benutzerbild von redzed
    Registriert seit
    28.05.2011
    Ort
    Aschersleben
    Beiträge
    227
    Danke
    68
    Bedankt 46 mal in 34 Beitrag

    Standard

    Hallo Udo,

    ich würde denn mal, alle Stecker unterm Sitz mal einzeln nacheinder rausziehen und jeden mit Kontaktspray einsprühen. Die Kontakte oxidieren manchmal. Alle Stecker die ich an meinem SL schon mal abgezogen habe, werden vorsichtshalber alle mit Kontaktspray eingesprüht. Nur zur Vorsorge.

    Gruss Sandro

  8. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir redzed wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Udo R129-500 (28.07.11)

  9. #6
    Neuer Benutzer Errungenschaften:
    Three FriendsVeteranTagger Second Class1000 Experience Points

    Registriert seit
    21.07.2011
    Ort
    96194 Walsdorf
    Beiträge
    15
    Danke
    7
    Einmal bedankt in einem Beitrag

    Standard

    Hallo SL-Freunde.
    Danke erstmal für die vielen Ratschläge. Ich habe nach und nach alles was ihr mir mitgeteilt habt ausprobiert. Letztendlich lag es tatsächlich an den Lötstellen. Jedoch waren es hier nicht wie in eurer Beschreibung die vorderen Lötstellen, sondern die hinteren. Die Platine in der Schalteinheit ist nämlich eine Doppelplatine. Um dies zu entfernen müssen erst alle Steckstifte ausgelötet werden. Dann die Platine vorsichtig mit einem kleinen Schlitzschraubendreher anheben und entfernen. Anschließend alle Lötstellen nachlöten und fertig ist das Zauberwerk. Zwar hat der Schalter Kontakt an das Relais in der Steuereinheit unterm Sitz weitergegeben, jedoch genügte diese Spannung nicht um den Motor zu bewegen. Jetzt ist alles wieder gut und ich glücklich über den Erfolg und eurer Hilfe.

    Danke
    Udo

  10. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Udo R129-500 wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Consul56 (11.11.15)

  11. #7
    Benutzer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger Second Class1000 Experience Points
    Benutzerbild von gsell
    Registriert seit
    11.10.2013
    Ort
    Wachtberg
    Beiträge
    35
    Danke
    1
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Standard

    Hallo,
    ich hatte meinen SL 500 BJ 09.1090 gerade in einer Werkstatt, und die meinten, dass der Sitzversteller defekt sei?
    Das Teil kostet original bei Mercedes 215,- EUR plus Mehrwertsteuer.
    Die Teilenummer ist die 1298202810, Sitzversteller rechts.
    Kann mir jemand sagen, ob man auch ein neueres teil einbauen kann?
    Bei Ebay ist das Teil gebraucht teurer als das original Teil bei Mercedes. Bekommt man so etwas noch auf dem Schrottplatz?
    Danke Euch,
    Gruß Gilbert
    Geändert von gsell (04.04.19 um 17:23 Uhr)

  12. #8
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    1 year registeredCreated Album picturesTagger Second Class1000 Experience Points
    Benutzerbild von masterplan68
    Registriert seit
    01.10.2014
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    164
    Danke
    46
    Bedankt 135 mal in 57 Beitrag

    Standard

    Wenn Sitzsteuergeräte benötigt werden ich hätte 2 ( ohne Memory) durch einen Umbau von " ohne auf mit ".

  13. #9
    Benutzer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger Second Class1000 Experience Points
    Benutzerbild von gsell
    Registriert seit
    11.10.2013
    Ort
    Wachtberg
    Beiträge
    35
    Danke
    1
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Standard

    Hallo,
    was möchtest Du denn für die beiden Teile haben?
    Oder verkaufst Du sie auch einzeln, da ich nur das Teil für die Rechte Beifahrerseite benötige?

    Gruß
    Gilbert

  14. #10
    Erfahrener Benutzer Errungenschaften:
    1 year registeredCreated Album picturesTagger Second Class1000 Experience Points
    Benutzerbild von masterplan68
    Registriert seit
    01.10.2014
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    164
    Danke
    46
    Bedankt 135 mal in 57 Beitrag

    Standard

    hast PN in deiner Mailbox

Ähnliche Themen

  1. elektr. anklappbare Spiegel nachrüsten
    Von Matthias im Forum Elektrik und Navigation
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 16.04.19, 11:42
  2. Elektr. verstellbare Lenksäule nachrüsten
    Von red-danger im Forum Allgemeines
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.06.10, 11:44
  3. elektr. Antenne (Ersatzteile)
    Von sl300 im Forum Suche:
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.08.09, 16:40
  4. Sitzverstellung Beifahrerseite defekt
    Von Exilwestfale im Forum Elektrik und Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.07.09, 08:43
  5. Dachsteuerung und elektr. Fensterheber
    Von bruder1 im Forum Lack und Verdeck
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.05.09, 21:18

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •